Marsupilami

Abenteuercomics für Kinder ab 8

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.


Abenteuer für Leseanfänger

Das Marsupilami ist eines der tollsten Tiere des palumbianischen Dschungels! Es ist super intelligent, super stark und es kann super wütend werden, wenn jemand seiner Familie oder dem Dschungel etwas Böses will. Dann macht es aus seinem acht Meter langen Schwanz eine Keule und verteilt Beulen für die Bösewichte!

Rettet den Dschungel!

Für manche Menschen zählt nur der Profit! Diese Erfahrung müssen auch die Marsupilamis machen - ein skrupelloser Streichholzfabrikant lässt den palumbianischen Urwald roden und will eine achtspurige Schnellstraße mitten durch die unberührte Natur bauen. Und weil er mit dem Widerstand der wehrhaften Marsupilamis schon gerechnet hat, hetzt der habgierige Bonze ihnen auch noch einen bezahlten Killer auf den Hals. Als wäre das noch nicht genug, taucht auch noch ein schwarzes Marsupilami im Dschungel auf und macht der Marsu-Dame schöne Augen!

Mit dem Marsupilami macht das Lesen lernen richtig Spa
ß!

Yann Leppennetier, Jahrgang 1954, feierte sein Debüt im Alter von 20 Jahren in der Serie "Carte Blanche" im belgischen Jugendmagazin "Spirou". Schon bald gab er das Zeichnen auf und schloss sich mit Didier Conrad zusammen, für den er "Bob Marone" und "Aventure en Jaune" schrieb. Er widmete sich fortan dem Verfassen von Szenarien, u. a. für Frank Le Gall ("Theodor Pussel", "Ein Fest für den Weihnachtsmann"), François Avril, Marc Hardy ("Lolo und Sucette"), Batem ("Die Abenteuer des Marsupilamis") und Berthet ("Pin-Up"). Unter dem Pseudonym Balac schrieb er realistische Stories für Yslaire ("Sambre") und u. a. "Tako" für Michetz. Yann ist also ein sehr vielseitiger Autor, der besonders für seine ironischen und zynischen Geschichten bekannt ist. Zusammen mit Olivier Schwartz schuf er auch einige Abenteuer von "Spirou und Fantasio".
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\