Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis

Der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis ist der einzige Preis für zeitgenössische Jugendliteratur in Deutschland und Frankreich. Ziele des Preises sind die Vertiefung des literarischen Brückenbaus zwischen Deutschland und Frankreich und die Förderung bisher unbekannter zeitgenössischer Jugendbuchautoren.

Die Jury-Begründung zu "Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrheit über Seifenblasen" lautet: "Zwischen rasanter Action und behutsamen Szenen wechselt Angela Mohrs Roman, in dem sich nach und nach die Lebensläufe zweier Jugendlicher enthüllen. Im Zug begegnen sich der scheinbar alle Probleme wegquasselnde, hyperaktive Nik der dauerschweigenden Aino, der er schließlich in 48 Stunden zeigen will, was sie alles verpasst, wenn sie sich aus der Welt zurückzieht. Beide prallen als Erzähler mit höchst unterschiedlichen Innensichten und eigenen Sprachmelodien aufeinander – von besonderem Reiz ist die streckenweise Kommunikation über Zettel und Stift. Ideenreich, verrückt, poetisch entfaltet sich hier eine mitreißende, abenteuerliche Geschichte über Fragen, Krisen, überwindbare Ängste und Lebensmut, eine Geschichte, die immer wieder durch neue Wendungen überrascht." >> weitere Infos
Deutscher Preisträger 2017

Angela Mohr
Ausgezeichnet mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2017
Deutsche Nominierungen
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
MAGELLAN , 2016
Gebunden
Lizzy Carbon Bd.1
Mario Fesler
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017, Kategorie Sonderpreis Neue Talente

Das Leben macht es der dreizehnjährigen Lizzy nicht leicht: ein Körper, der tut, was er will, Eltern, die nichts kapieren, und Klassenkameraden, die abfällig auf sie und ihre beste Freundin Kristine herabgucken. Da macht das anstehende Schulfest die Laune nicht besser - denn da darf sie ...
  • Sofort lieferbar
DRESSLER VERLAG GMBH , 2016
Gebunden
Gernot Gricksch

Hochglanz-Girl im Hochhaus-Schick: Die 15-jährige Nele wohnt mit ihrer Familie im schicken Hamburg-Poppenbüttel und führt ein unbeschwertes Leben. Doch plötzlich nimmt ihr Leben eine gravierende Wendung: Neles Vater stirbt und hinterlässt Berge von Schulden! Neles Mutter ist gezwungen, mit ...
  • Sofort lieferbar
ARENA , 2016
Kartoniert/Broschiert
Angela Mohr
Ausgezeichnet mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2017

Manchmal ist das Glück nur einen Kuss entfernt Nik rennt vor seinen Schulden davon. Aino vor ihrer Schuld. Nik ist fasziniert von diesem Mädchen mit der zerbrechlichen Stimme - und fassungslos. Denn Aino will ins Kloster und schweigen, für immer. Gestrandet im Nirgendwo schließen die beiden ...
  • Sofort lieferbar
FISCHER KJB , 2016
Gebunden
Die Bücher mit dem blauen Band
Marlene Röder

Liebe, die das Herz verbrennt.

Leyla und Max sind seit einem Jahr ein ungleiches Paar. Max, der gutaussehende Typ aus gutem Hause, und Leyla, "Mauerblümchen mit Migrationshintergrund", wie sie sich selbst charakterisiert. Dennoch scheint alles perfekt, bis der geheimnisvolle Red ...
  • Sofort lieferbar
UEBERREUTER , 2016
Gebunden
Oliver Schlick
Denken heißt zweifeln oder warum jede Geschichte zwei Seiten hat

Auf der Suche nach der Wahrheit wird Miranda vom Zweifelwerk unterstützt, einer chaotischen Organisation von Querdenkern, für die sie ihren Lehrer Viktor Carelius als neuestes Mitglied gewinnen konnte. Als sich ein mysteriöser Todesfall ereignet, der unbestreitbare Parallelen zu Mirandas ...
  • Sofort lieferbar
OETINGER34 , 2016
Gebunden
Zoe Bd.1
Heidrun Wagner
Bitte diese Informationen aufbewahren. Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Verschluckungs- und Erstickungsgefahr.
Deutscher Preisträger 2016

Jugendliche stellen Fragen zur Deutschen Einheit. Ausgezeichnet mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2016