Bücherscout Luna empfiehlt
mitarbeiter-bild

Cas Lester
Tanja Olschewski empfiehlt
mitarbeiter-bild

Jens Henrik Jensen
Thriller
Aktuelles

16.07.2018
Christine Nöstlinger verstorben
Wie vor wenigen Tagen erst bekannt wurde, ist die Autorin Christine Nöstlinger am 28. Juni 2018 im Alter von 81 Jahren verstorben. Die gebürtige Wienerin hat im Laufe ...
Wie vor wenigen Tagen erst bekannt wurde, ist die Autorin Christine Nöstlinger am 28. Juni 2018 im Alter von 81 Jahren verstorben. Die gebürtige Wienerin hat im Laufe ihrer Karriere über 150 Bücher geschrieben. Bekannt war sie v.a. für ihre Kinder- und Jugendbuchtitel wie beispielsweise „Maikäfer flieg!“ und ihre zahlreichen „Geschichten vom Franz“. Nöstlinger zählte zu den bekanntesten und wichtigsten zeitgenössischen Kinderbuchautoren des deutschsprachigen Raums. Sie schrieb darüber hinaus auch Titel für Erwachsene. Zu ihren zahlreichen Auszeichnungen zählen der Hans-Christian-Andersen-Preis und der Astrid-Lindgren-Preis.
Autorenfoto: © Lukas Beck

Eine Auswahl Ihrer Titel finden Sie unter folgendem link:
/content/noestlinger_christine/4293
02.07.2018
Preuschof-Preis für Kinderliteratur 2018
Kai Pannen erhält für sein Buch "Zombert und der mutige Angsthase" den Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2018. Das hat eine ...
Kai Pannen erhält für sein Buch "Zombert und der mutige Angsthase" den Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2018. Das hat eine Kinderjury entschieden. Der Preuschof-Preis prämiert 2018 das beste Erstlesebuch aus dem Erscheinungsjahr 2017. Nachdem Anfang des Jahres zehn Titel von einer professionellen Vor-Jury für die Shortlist nominiert worden sind, hat nun eine Kinder-Jury den Sieger ermittelt.
 
Warum haben sich die Kinder für die Geschichte um den Zombie Zombert entschieden? "... weil ich Zombie-Geschichten mag und das Buch gut zur Unterhaltung war", "... weil Zombert Fantasie hat und Freundschaft zeigt und weil es Spaß gemacht hat, das Buch zu lesen" und "... weil es lustig, eklig und toll ist!" − um drei Kinderjuroren zu zitieren.
 
Seit 2014 wird in Hamburg jedes Jahr im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche der im gesamten
deutschsprachigen Raum ausgeschriebene Preuschhof-Preis für Kinderliteratur vergeben. Die Auszeichnung ist mit 1.000 Euro dotiert.
 
>> zum Buch
Über uns: Wer wir sind

Wir sind ein Dienstleister für Büchereien und Bibliotheken mit angeschlossenem Online-Versandhandel mit Sitz in Bonn. In unserem Shop www.borromedien.de bieten wir Ihnen mehr als 450.000 lieferbare Bücher und Medien an. Bestellen Sie bequem und einfach Bestseller, Romane, Kinder-und Jugendbücher, Hörbücher, Schulbücher, Fachliteratur oder auch religiöse Geschenke. Auch eine umfassende Auswahl an Filmen, Musik und Spielwaren finden Sie in unserem Sortiment.

Wir bezeichnen uns als werteorientiert: Werte wie Respekt, Toleranz, Zivilcourage und Integrität sind uns wichtig. Bei uns findet man Titelempfehlungen für den interreligiösen Dialog genauso wie eine Auswahl zu Themen wie bspw. Nachhaltigkeit und Kinderliteratur-Empfehlungen für die Helden von morgen. Medien öffnen Welten - das ist unsere Überzeugung. Bücher lassen uns fremde Welten entdecken, in Geschichten eintauchen und träumen. Lesen bildet, lesen emanzipiert, lesen bereichert - wir möchten Sie mit unserer Begeisterung anstecken!

Bei uns sitzen Buchhändlerinnen hinter den Bildschirmen und am Telefon, die mit Herzblut und Engagement ihrer Arbeit nachgehen. Bei uns finden Sie persönliche Empfehlungen und Themenwelten zu aktuellen Trends & zeitlosen Themen sowie die neuesten News aus der Buchbranche.

Und wenn es bei Ihnen im Ort eine KÖB – Katholische Öffentliche Bücherei – gibt, können Sie diese mit einem Einkauf bei uns unterstützen. Einfach bei der Bestellung angeben. >> mehr