Aktuelles

17.01.2018
ITB BuchAwards 2018
Die Preisträger der ITB BuchAwards 2018 stehen fest: Darunter befinden sich auch prominente Autoren wir Ulrich Wickert oder Matthias Politycki. Der diesjährige ...
Die Preisträger der ITB BuchAwards 2018 stehen fest: Darunter befinden sich auch prominente Autoren wir Ulrich Wickert oder Matthias Politycki. Der diesjährige Länderpreis ist dem offiziellen Partnerland der ITB, Mecklenburg-Vorpommern, gewidmet.

Mit den ITB BuchAwards zeichnet die ITB Berlin nationale und internationale Publikationen in unterschiedlichen Kategorien und Themenfelder aus. Dabei kooperiert die ITB Berlin in diesem Jahr erstmals mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Ziel der Preisverleihung ist es, Aufmerksamkeit für hochwertige und bedeutende Publikationen im Bereich Reise und Tourismus zu schaffen. Die ITB BuchAwards sind nicht dotiert.

Auch das diesjährige Gastland der Frankfurter Buchmesse, Georgien, sowie das Gastland der Fußball-WM 2018, Rußland, wurden bei den Auszeichnungen berücksichtigt. (Logo © 2018 Messe Berlin)

>> die Preisträger der ITB BuchAwards 2018 im Überblick
 
16.01.2018
Deutscher Krimipreis 2018
Der Deutsche Krimipreis 2018 geht an Oliver Bottini. Der in Berlin lebende Autor wird ...
Der Deutsche Krimipreis 2018 geht an Oliver Bottini. Der in Berlin lebende Autor wird für seinen Roman "Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens" ausgezeichnet.

Das Preisbuch wird von der Jury als ein Roman gelobt, den jeder lesen sollte. Vielschichtige Themen machen den Kriminalroman sehr lesenswert. Der Altmeister des Agentenromans John Le Carré gewinnt mit seinem Krimi "Das Vermächtnis der Spione" den 1. Preis in der Kategorie "International".

Seit über 30 Jahren werden mit dem Deutschen Krimipreis Kriminalromane ausgezeichnet, die "literarisch gekonnt und inhaltlich originell dem Genre neue Impulse geben". Der Preis ist nicht dotiert, genießt aber als die älteste Kritiker-Auszeichnung des Genres im deutschsprachigen Raum hohes Ansehen.

>> zur Themenwelt
 
Termine

24.02.2018
Einkaufstag in der Diözese Rottenburg
"In die Hand nehmen, blättern und bestellen": Wählen Sie aus den aktuellen Angeboten von borro medien neue Medien für Ihre ...
Über uns: Wer wir sind

Wir sind ein Dienstleister für Büchereien und Bibliotheken mit angeschlossenem Online-Versandhandel mit Sitz in Bonn. In unserem Shop www.borromedien.de bieten wir Ihnen mehr als 450.000 lieferbare Artikel an. Bestellen Sie bequem und einfach Bestseller, Romane, Kinder-und Jugendbücher, Hörbücher, Fachliteratur oder auch religiöse Geschenke.

Wir bezeichnen uns als werteorientiert: Werte wie Respekt, Toleranz, Zivilcourage und Integrität sind uns wichtig. Bei uns findet man Titelempfehlungen für den interreligiösen Dialog genauso wie eine Auswahl zu Themen wie bspw. Nachhaltigkeit und Kinderliteratur-Empfehlungen für die Helden von morgen.

Bei uns sitzen Buchhändlerinnen hinter den Bildschirmen und am Telefon, die mit Herzblut und Engagement ihrer Arbeit nachgehen. Bei uns finden Sie persönliche Empfehlungen und Themenwelten zu aktuellen Trends & zeitlosen Themen sowie die neuesten News aus der Buchbranche.

Und wenn es bei Ihnen im Ort eine KÖB – Katholische Öffentliche Bücherei – gibt, können Sie diese mit einem Einkauf bei uns unterstützen. Einfach bei der Bestellung angeben. >> mehr