Rattenfänger-Literaturpreis

Wieland Freund Wieland Freund erhält den diesjährigen Rattenfänger-Literaturpreis für sein Buch Krakonos, "einen klug gebauten und temporeich erzählten Roman mit Thriller-Elementen, der eine sterile, in der unmittelbaren Zukunft angesiedelte High Tech-Welt auf höchst originelle Weise mit der deutschen Sagentradition verbindet".

Wieland Freund wurde 1969 geboren. Er studierte Germanistik und Anglistik. Seit 2010 arbeitet er als Redakteur bei dem Journal Die literarische Welt der Tageszeitung DIE WELT. Neben seiner journalistischen Tätigkeit verfasst Freund sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Die Rattenfänger-Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird seit 1984 alle zwei Jahre für "herausragende Märchen- und Sagenbücher, fantastische Erzählungen, moderne Kunstmärchen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche" vergeben. Für den Preis waren über 200 Bücher eingereicht worden. (Foto © Martin U.K. Lengemann / Beltz Verlag)
Das Preisbuch 2018

Wieland Freund
Roman. Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018 und dem Rattenfänger-Literaturpreis 2018
Empfehlungsliste 2018
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
MORITZ
Gebunden
Im Land der Chintier
Anne Brouillard

Das große Abenteuer einer langen Reise im imaginären Land Chintia zieht nicht nur Kinder in seinen Bann.Chintia ist ein Land, das kein Atlas verzeichnet. Hier erwartet Killiok, der schwarze Hund, ungeduldig die Rückkehr des roten Zauberers Vari von Drunter. Als er keine Nachricht von ihm ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
Gerstenberg Verlag , 2017
Gebunden
Timothée de Fombelle

Eine Liebe, größer als ein Menschenleben - die Liebe zu einer Fee. Doch Iliân, Prinz in einem der unzähligen Feenreiche, weiß nicht, dass auch sein Bruder unsterblich in Oliâ verliebt ist. Das wird ihm zum Verhängnis: Iliân wird verbannt in eine andere Welt, die unsrige. Oliâ kann ihm ...
  • Sofort lieferbar
FREIES GEISTESLEBEN
Gebunden
Frances Hardinge

Es geht um Fossilien und Fälschung, Glauben und Wissenschaft und - Mord. Mittendrin steht die 14-jährige Faith, die das Unheimliche aufklären und als Mädchen forschen will.
  • Sofort lieferbar
THIENEMANN IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH
Gebunden
Märchen-Parodien 2
Sebastian Meschenmoser
Witziges Bilderbuch für Groß & Klein


Der Wolf hat den perfekten Plan ausgeheckt, damit ihm die sieben Geißlein die Türe öffnen: Er hat sich als Ziegenmutter verkleidet! Doch was ist das? Im ganzen Haus ist weit und breit kein einziges Geißlein zu sehen. Dafür aber umso mehr Gerümpel und Unordnung! Um die sieben Geißlein ...
  • Sofort lieferbar
Bohem Press , 2017
Halbleinen
Brigitte Minne

Hexe und Fee HexenfeeCarll Cneuts neuer phantastischer Farbrausch nach "Der goldene Käfig" So einfach ist die Formel zu diesem Bilderbuchschatz. Rosmarinchen hat genug davon, als Fee immer artig und wohl erzogen zu sein, schöne Kleider zu tragen und nur Gutes zu tun ... Eines Tage erklärt ...
  • Sofort lieferbar
PETER HAMMER VERLAG , 2016
Gebunden
Brigitte Schär

Das ist ja unglaublich! Eine turbulente Geschichte voller Überraschungen.
  • Sofort lieferbar
Gerstenberg Verlag , 2017
Gebunden
Øyvind Torseter
oder Das Herz im Marmeladenglas. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018, Kategorie Bilderbuch

Jungs und Mädels, Damen und Herren: Dies ist eine epische Geschichte von großem Wagemut in fernen und schwierigen Zeiten. Eine Geschichte von unmöglichen Entscheidungen, die größte Furchtlosigkeit erfordern. Die Geschichte eines jungen Mannes, der sein Leben riskiert, um seine Brüder zu ...
Das Preisbuch 2016

Matthias Morgenroth
Ausgezeichnet mit dem Rattenfänger-Literaturpreis 2016
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\