Deutscher Buchpreis

Der Deutsche Buchpreis 2017 geht an den Europa-Roman Die Hauptstadt von Robert Menasse aus dem Suhrkamp Verlag. „Das Humane ist immer erstrebenswert, niemals zuverlässig gegeben: Dass dies auch auf die Europäische Union zutrifft, das zeigt Robert Menasse mit seinem Roman ‚Die Hauptstadt‘ auf eindringliche Weise", heißt es in der Begründung der Jury. Der Preisträger ein Preisgeld von 25.000 Euro; die fünf Finalisten erhalten jeweils 2.500 Euro.

Mit dem Deutschen Buchpreis zeichnet die Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung jährlich zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den besten Roman in deutscher Sprache aus. Ziel des Preises ist es, über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit zu schaffen für deutschsprachige Autoren, das Lesen und das Buch. Verlage können sich mit ihren Titeln direkt um die Auszeichnung bewerben. Die Besonderheit: Auch Titel, die sich zum Zeitpunkt der Ausschreibung noch in der Produktion befinden, sind zum Auswahlverfahren zugelassen. Darüber hinaus steht der Deutsche Buchpreis für eine unabhängige und kompetente Preisträgerermittlung: Die Juroren prüfen alle eingereichten und den Teilnahmekriterien entsprechenden Bücher.

Preisträger 2017

Robert Menasse
Roman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2017
Die Shortlist 2017
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
BERLIN VERLAG
Gebunden
Gerhard Falkner
Roman. Nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017

»Deutsche Literatur kann auch mal großartig sein.« DLR Kultur zu Apollokalypse
  • Sofort lieferbar
ZSOLNAY
Gebunden
Franzobel
Roman. Nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017 und ausgezeichnet mit dem Nicolas-Born-Preis des Landes Niedersachsen 2017

Was bedeutet Moral, was Zivilisation, wenn es um nichts anderes geht als ums bloße Überleben? Ein epochaler Roman von Franzobel.
  • Sofort lieferbar
HANSER
Gebunden
Thomas Lehr
Roman. Nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017

Ein Jahrhundert Deutschland - an einem Tag im Sommer 2011: Thomas Lehr hat einen großen Roman geschrieben.
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP
Gebunden
Robert Menasse
Roman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2017

Der große europäische Roman Deutscher Buchpreis 2017

In Brüssel laufen die Fäden zusammen - und ein Schwein durch die Straßen.

Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion Kultur der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll das Image ...
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP
Gebunden
Marion Poschmann
Roman. Nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017

Gilbert Silvester, Privatdozent und Bartforscher im Rahmen eines universitären Drittmittelprojekts, steht unter Schock. Letzte Nacht hat er geträumt, dass seine Frau ihn betrügt. In einer absurden Kurzschlusshandlung verlässt er sie, steigt ins erstbeste Flugzeug und reist nach Japan, um ...
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP
Gebunden
Sasha M. Salzmann
Roman. Ausgezeichnet mit dem Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung 2017 und nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017

Sie sind zu zweit, von Anfang an, die Zwillinge Alissa und Anton. In der kleinen Zweizimmerwohnung im Moskau der postsowjetischen Jahre verkrallen sie sich in die Locken des anderen, wenn die Eltern aufeinander losgehen. Später, in der westdeutschen Provinz, streunen sie durch die Flure des ...
Auf der Longlist standen weiterhin
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
SCHÖFFLING
Gebunden
Mirko Bonné
Roman

Raimund Merz kennt Moritz und Floriane von Kindheit an. Ihr Lebensmittelpunkt ist ein wilder Garten am Dorfrand. Als Inger zu ihnen stößt, die Tochter eines dänischen Künstlers, bilden die vier eine verschworene Gemeinschaft, bis sich beide Jungen in das Mädchen verlieben. Inger entscheidet ...
  • Sofort lieferbar
JUNG UND JUNG , 2017
Gebunden
Monika Helfer
Roman

So möchte man nicht leben. Aber so wird gelebt. Monika Helfer schaut genau hin, und sie entdeckt Menschen.
  • Sofort lieferbar
WEISSBOOKS
Gebunden
Christoph Höhtker
Roman

Was ist zu tun, wenn man von allem endgültig genug hat, der Therapeut aber dennoch Vorsätze für das neue Jahr hören möchte? Frank Stremmer, Anfang vierzig, ausgebrannter deutscher Expat in Diensten einer illustren internationalen Genfer Organisation, rafft sich zu einem letzten Kraftakt auf: ...
  • Sofort lieferbar
HANSER
Gebunden
Thomas Lehr
Roman. Nominiert für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017

Ein Jahrhundert Deutschland - an einem Tag im Sommer 2011: Thomas Lehr hat einen großen Roman geschrieben.
  • Sofort lieferbar
BECK , 2017
Gebunden
Jonas Lüscher
Roman. Ausgezeichnet mit dem Schweizer Buchpreis 2017

Richard Kraft, Rhetorikprofessor in Tübingen, unglücklich verheiratet und finanziell gebeutelt, hat womöglich einen Ausweg aus seiner Misere gefunden. Sein alter Weggefährte István, Professor an der Stanford Uni versity, lädt ihn zur Teilnahme an einer wissenschaftlichen Preisfrage ins ...
  • Sofort lieferbar
MÜLLER (OTTO), SALZBURG
Gebunden
Birgit Müller-Wieland
Roman

"Was macht das Glück einer Familie aus? Wenn es - neben vielen Komponenten wie der Abwesenheit von Krankheiten, sicherem Einkommen und dergleichen - gemeinsame Erinnerungen sind, die Zusammenhalt ermöglichen, miteinander gelebte Vergangenheit", so denkt Lucy an einem Dezembertag in Berlin an ...
  • Sofort lieferbar
MATTHES & SEITZ BERLIN
Gebunden
Jakob Nolte
Roman

Eines Nachts verwandelt sich Hilma Honik in einen Werwolf und tötet ihren Mann. Von nun an sind ihre beiden Kinder auf sich selbst gestellt : immer in der Angst, die Bestialität liege in der Familie und könne auch von ihnen Besitz ergreifen. Während sich Iselin dafür entscheidet, in ihrer ...
  • Sofort lieferbar
BERLIN VERLAG
Gebunden
Kerstin Preiwuß
Roman

Eine Provinzgeschichte über die großen Fragen des Lebens
  • Sofort lieferbar
ULLSTEIN FÜNF
Gebunden
Robert Prosser
Roman

Ein politischer Roman, der ein fast vergessenes Kapitel europäischer Geschichte in die Gegenwart holt.
  • Sofort lieferbar
GALIANI, BERLIN
Gebunden
Frank Lehmann .4
Sven Regener
Roman

Ein großer Roman voll schräger Vogel in einer schrägen Welt. Derbe, lustig und bizarr wie seine Protagonisten.
Wiener Straße beginnt im November 1980 an dem Tag, an dem Frank Lehmann mit der rebellischen Berufsnichte Chrissie sowie den beiden Extremkünstlern Karl Schmidt und H. R. ...
  • Sofort lieferbar
S. FISCHER
Gebunden
Ingo Schulze
Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst. Roman. Ausgezeichnet mit dem Rheingau Literaturpreis 2017

Vom Waisenkind zum Millionär - wie konnte das so schiefgehen?

Peter Holtz will das Glück für alle. Schon als Kind praktiziert er die Abschaffung des Geldes, erfindet den Punk aus dem Geist des Arbeiterliedes und bekehrt sich zum Christentum. Als CDU-Mitglied (Ost) kämpft er für ...
  • Sofort lieferbar
KLETT-COTTA
Gebunden
Michael Wildenhain
Roman. Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2017, Longlist

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2017

Als der deutsche Frankenstein-Experte Jörg Krippen auf dem Campus seiner neuen Londoner Universität umherirrt, hilft ihm die junge Stammzellenforscherin Mae sich zu orientieren. Die Begegnung wirkt zufällig, tatsächlich hat sie diese ...
Preisträger 2016

Bodo Kirchhoff
Eine Novelle. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2016
Preisträger 2015
  • Sofort lieferbar
MATTHES & SEITZ BERLIN , 2015
Gebunden
Frank Witzel
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2015

Gudrun Ensslin eine Indianersquaw aus braunem Plastik und Andreas Baader ein Ritter in schwarzglänzender Rüstung? Die Welt des kindlichen Erzählers dieses mitreißenden Romans, der den Kosmos der alten BRD wiederauferstehen lässt, ist nicht minder real als die politischen Ereignisse, die jene ...