Nähen - Das Standardwerk

Das erfolgreichste Grundlagenwerk. Mit Online-Videos

  • Sofort lieferbar
30,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Corinna Bonk
Kundenservice
borro medien GmbH, Bonn
Ob Stricken, Töpfern oder Nähen – oft ich habe eine zündende Idee und stelle dann bei der Umsetzung fest, dass es einfach nicht ausreicht autodidaktisch loszulegen, um zu einem schönen Ergebnis zu gelangen. Daher benötige ich quasi "Erziehungshilfen", und aus dem Grund stehen hinter jedem meiner Hobbys zur Sicherheit starke Ratgeber in Form von Fachliteratur. Das vorliegende Grundlagenwerk zum Thema Nähen begeistert mich immer wieder. Dort finde ich eine unfassbare Fülle von ausführlichen Informationen zu Nähzubehör, Stoff - und Textilkunde, Modetechniken und Schnitttechnik. Die anschauliche Bebilderung muss auch erwähnt werden. 
Meine Arbeit verläuft strukturiert, die Nähmaschine schnurrt, und das Ergebnis kann sich sehen lassen!
 

Alles, was Sie zum Nähen wissen müssen! Dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Hobby-Näher von dem ersten Stich über Materialkunde und Grundtechniken bis hin zu komplexen Paspeltaschen und speziellen Techniken der ultimative Guide und ein unverzichtbarer Begleiter. Traditionelle Techniken wie Patchwork und Quilten sind ebenso enthalten wie die klassischen Themen Saumverarbeitung, Kragenverarbeitung u.v.m. Über 1100 Abbildungen und Online-Tutorials mit über 130 Minuten Spielzeit stellen alle Schritte rund ums Nähen besonders anschaulich dar. Praktische Maßtabellen, tolle Tipps zum Wohnaccessoires selber nähen und 100 FAQs runden das Standardwerk ab. Wer nähen mag, wird dieses Buch lieben!

Binder, Brigitte

Brigitte Friederike Binder lebte und arbeitete in Freiburg. Schon als Schülerin interessierte sie sich für die Themen Mode, Design und Inneneinrichtung, nähte Kleider und Wohnaccessoires für sich und ihre Freundinnen. Sie wählte einen Studiengang u. A. mit Schwerpunkt Textil und war viele Jahre als Lehrerin tätig. In ihren letzten Jahren arbeitete sie als freie Mitarbeiterin für Kreativfirmen sowie diverse Verlage, Zeitschriften und Medien. Im Rahmen ihrer Tätigkeiten entwarf und punchte sie Stickdesigns für namhafte Unternehmen und leitet Workshops rund um das Thema digitales Sticken.
Roser, Karin

Karin Roser entwirft und fertigt als freischaffende Redakteurin, Designerin und Autorin Modelle für zahlreiche Kreativ-, Wohn- und Gartenzeitschriften renommierter Verlage. Ein besonderes Faible hat sie für ausgediente Gegenstände und Flohmarktfunde, die sie mit viel Phantasie und Liebe zum Detail aufarbeitet, verändert und auch gern einmal zweckentfremdet. Dabei ist kein Material vor ihr sicher!
Kühnle, Jutta

Jutta Kühnle hat nach dem Designstudium für eine Kinderbekleidungsfirma gearbeitet und sich anschließend mit einem eigenen kleinen Atelier selbstständig gemacht. Brautmoden, Herrenbekleidung und Sonderanfertigungen gehörten zu den Spezialgebieten des Betriebes. Die Liebe zur Kinderbekleidung ist jedoch geblieben und einmal im Jahr entwarf und fertigte die Designerin eine kleine Kollektion ausgefallener Kinderbekleidung in limitierter Stückzahl.
Zusammen mit ihrem Mann betreibt sie nun in Stuttgart-Berg ein kleines Hotel und legte 2009 den Grundstein für einen kleinen Dirndlverleih, der sogar im Stuttgart-Roman "Brezeltango" in Erscheinung tritt. Die Bayerin arbeitet unter dem Motto: "Der Tradition verbunden, dem Modernen aufgeschlossen."
Stichworte

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\