Resteküche

Nachhaltig - Köstlich - Alltagstauglich

  • Sofort lieferbar
25,00 €
inkl. MwSt.


Schlau Kochen - nachhaltig leben

Vorhandene Lebensmittel abwechslungsreich verarbeiten, das Wegwerfen von Resten vermeiden, Umwelt und Geldbörserl schonen und im Alltag Speisen für Familie oder Single-Haushalt frisch und abwechslungsreich zubereiten: Das gelingt mit unserer Neuausgabe der beliebten "Resteküche" garantiert. Denn das Thema Nachhaltigkeit ist zwar in aller Munde, aber keine neue Erfindung! Die beliebte Kochbuchautorin Ingrid Pernkopf hatte schon von ihrer Oma, einer einfachen Bäuerin und guten Köchin, den Wert der Lebensmittel vermittelt bekommen. Ihr reicher Rezepteschatz bietet so Ideen und vielfältige, bewährte Praxistipps für nachhaltigen und günstigen Genuss.

Die Themen
'' Vorhang auf für die "Überbleibsel"
'' Ein Blick in die Brotdose
'' Eine Beilage bleibt immer
'' Köstlichkeiten aus Früchten
'' Was mache ich aus ...?

Pernkopf, Ingrid
Ingrid Pernkopf, geboren in Gmunden am Traunsee, führte von 1989 bis 2016 gemeinsam mit ihrem Mann Franz das Gasthaus "Grünberg am See". Im Pichler Verlag erschienen von ihr zahlreiche Kochbuch-Bestseller, wie etwa "Die Vorratsbibel", "Die Österreichische Küche", "Oberösterreichische Küche" und zuletzt "Österreichische Mehlspeisen" (2016). Im August 2016 verstarb Ingrid Pernkopf nach kurzer, schwerer Krankheit.
Wagner-Wittula, Renate
Renate Wagner-Wittula, geboren in Addis Abeba und aufgewachsen in Linz, studierte Germanistik, Anglistik und Kulturelles Management. Sie ist erfolgreiche Autorin zahlreicher Kochbuch-Bestseller und hat mit vielen Pichler-Autoren gemeinsame Buchprojekte erarbeitet - etwa mit Christoph Wagner, Ingrid Pernkopf, Adi Bittermann oder zuletzt Ulli Amon-Jell.
Barci, Peter
Peter Barci ist freischaffender Fotograf in Wien und hat sich seit vielen Jahren erfolgreich auf Food-Fotografie spezialisiert. Er sorgte bereits bei zahlreichen Kochbuchprojekten für die richtige Bildsprache. www.barci.photo
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\