Klänge der Unendlichkeit, m. Audio-CD

Eine Reise durch die Kulturgeschichte der Glocke. 75 Min.

  • Sofort lieferbar
39,95 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Umfassende Kulturgeschichte der 5000 Jahre alten Glocke.
Glocken sind meist verborgene Instrumente, vieles ist unbekannt. Kurt Kramer, in Fachkreisen unter dem Ehrentitel "Glockenpapst" bekannt, legt mit diesem äußerst reich bebilderten Band sein "opus summum" rund um das Thema Glocke vor. Seine lebenslangen Erfahrungen als Glockensachverständiger und Publizist zahlreicher Bücher und CDs zum Thema fließen darin ein. Er berichtet als Kenner eines Großteils der Glocken auf der ganzen Welt von ihrer Herkunft und Geschichte, von ihrem Klang und ihrer Zier, auch von "Glocke zwischen Krieg und Frieden". Er gibt Einblick in seine weltweiten Forschungsergebnisse zu Glockendarstellungen in der Bildenden und Gestaltenden Kunst, in der Musik und Literatur. Eine CD mit 70 (!) klanglich ausdrucksstarken Tonbeispielen mehr oder minder berühmter Geläute ist beigelegt. - Obwohl von einem der führenden Experten auf diesem Gebiet verfasst, ist das inhaltsreiche Werk ein wunderbares, für den Laien verständliches Schmökerbuch, das nicht den Anspruch auf chronologisches Lesen erhebt. Allen Büchereien wärmstens zu empfehlen!

Die Geschichte der Glocke - spannend wie ein Roman

- Ein umfassender Überblick zu 5.000 Jahren Kulturgeschichte der Glocke
- Reich bebildert
- Ergänzt durch eine CD mit Tonbeispielen aus über zwei Jahrtausenden

mit Audio-CD Laufzeit: ca. 75 Minuten

Kurt Kramer, geboren 1943, studierte Architektur und Musik. Er war Glockensachverständiger des Erzbistums Freiburg und Vorsitzender des Beratungsausschusses für das Deutsche Glockenwesen. Kramer engagiert sich seit Jahrzehnten auf internationaler Ebene für die Bewahrung von Glocken als einem wichtigen Kulturgut, was ihm in der Fachwelt und den Medien den Ehren- Titel "Glockenpapst" einbrachte. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher, Publikationen und CDs; er war Gast bei zahlreichen Hörfunk- und Fernsehsendungen.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\