Arno und die Festgesellschaft mit beschränkter Haftung

  • Sofort lieferbar
29,95 €

Arnos 7. Geburtstag ist ein Knaller - einTag voller Überraschungen, Gefahren und Abenteuer! Nichts ist unmöglich! Nikolaus Heidelbach spielt hier ironisch und verschmitzt mit Illusion, Traum und Wirklichkeit. Arnos Eltern lassen sich nicht lumpen und beauftragen die Fest GmbH, ihrem Sohn einen unvergesslichen Geburtstag zu bereiten. Neugierig und unerschrocken betritt Arno einen großen Laster mit 12 Anhängern, in dem ihn und seine Begleiterin Uschi Schuhschnabel eine spektakuläre Überraschung nach der anderen erwarten: Tänzerinnen, mit denen er Blindekuh spielt, ein gieriger Geldbeutel, der durch Feuerreifen springt, Seekühe, die Korbball spielen, oder ein monströses Kaugummimonster. Verrückter als die Wirklichkeit erlaubt, aber Arno gefällt es!

Heidelbach, Nikolaus
Nikolaus Heidelbach, geb. 1955, studierte Germanistik und lebt als freischaffender Künstler in Köln. Im Programm Beltz & Gelberg wurden viele seiner preisgekrönten Bilderbücher veröffentlicht. Zuletzt erschien von Heidelbach, der laut Basler Zeitung "nicht mit Gold zu bezahlen ist", das Bilderbuch "Schornsteiner". 2000 wurde er für sein Gesamtwerk mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet. Aus der Begründung der Jury: "Wie kaum ein anderer hat er sich - vor allem in seinen eigenen Büchern - mit kindlichen Gefühlen, Wahrnehmungen und Erlebnissen auseinander gesetzt. Ihm gelingt es dabei, aus dem Blickwinkel der Erwachsenen Verhaltensweisen und Bedürfnisse von Kindern in Wort und Bild festzuhalten (.) Heidelbach hat eine sehr eigenständige Bildsprache entwickelt, in der sich Einflüsse aus der Kunstgeschichte etwa aus dem Surrealismus, den Werken von George Grosz oder Fernando Botero mit eigener Bildfindung verbinden."

"Das größte Bilderbuch des Jahres, auch qualitativ." Andreas Platthaus, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.11.2016 "Nikolaus Heidelbach macht für mich zurzeit die aufregendsten Kinderbücher." ZÜRITIPP, 30.6.2016 "[...] eines der klügsten, witzigsten und künstlerisch überzeugendsten Kinderbücher dieses Herbstes. [...] Er [Nikolaus Heidelbach] nutzt seine Doppelbegabung für Bild und Text aufs allerschönste, und auch was die Buchgestaltung angeht, setzt 'Arno' Maßstäbe." Tilman Spreckelsen, Frankfurter Allgemeine Woche, 41/ 2016 "Grandios bebildert und mit viel Spannung und Situationskomik erzählt Nikolaus Heidelbach hier eine Geschichte zwischen Fantasie und Wirklichkeit, Grusellust und Albernheit. Ein verrätseltes, versponnenes und verschmitztes Buch mit vielen Zickzackwendungen, das in seinem XXL-Format wie eine opulente Zirkusbühne funktioniert und dabei so sperrig und zauberhaft ist wie manch verrückter Traum." Marion Klötzer, Badische Zeitung, 25.10.2016 "Es ist ein Buch, das a
lle, die Phantasie, Ironie und ein wenig Grusel zu schätzen wissen, magisch anziehen muss, ob sie nun sieben sind oder, wie Heidelbach, 60." Eva-Maria Magel, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.10.2016 "[...] ein groteskes Spektakel voller Überraschungen, Gefahren und Abenteuer, vom preisgekrönten Nikolaus Heidelbach grandios illustriert und mit viel Spannung und Situationskomik zwischen Traum und Wirklichkeit erzählt." Marion Klötzer, Südkurier, 5.11.2016 "Dieses auffällig große Buch erzählt in tollen Bildern und mit vielen Ideen einen total verrückten Traum." GEO mini, 12/2016 "Der Erzähler und Zeichner Heidelbach öffnet die Tür zur Welt der Fantasie [...]. Ein Vergnügen für Kleine und Große." Christian Bommarius, Berliner Zeitung, 10.12.2016 "[...] ein Feuerwerk der Ironie und Fantasie für groß und klein [...]." Christoph Hartner, Steirerkrone, 31.12.2016 "Was ist das für eine tolle Geschichte! Mit so vielen Wendungen und so fantastisch, dass dem Leser der Mund offen stehen blei
bt vor Staunen." Mitteldeutsche Zeitung, 2.1.2017 "In seinem gewitzten Spiel mit der Glaubwürdigkeit zeigt das Bilderbuch, dass Literatur, insbesondere jene für Kinder alles darf, alles kann und vor allem nichts muss. Schon gar nicht in ein Regal passen. Arno hat eben Format." Christina Ulm, 1000 und 1 Buch, 1/2017
Mehr von Nikolaus Heidelbach

DUMONT BUCHVERLAG , 2020
Gebunden
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag am 13.10.2020.
14,00 €

Bilderbuch
KAMPA VERLAG , 2020
Buch
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.09.2020.
16,00 €

Vierfarbiges Bilderbuch
BELTZ
Gebunden
  • Sofort lieferbar
14,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\