Über die Grenze

  • Sofort lieferbar
10,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Ingrid Knauf
Auftragserfassung
borro medien GmbH, Bonn
Maya Lunde hat mit ihrem Roman "Die Geschichte der Bienen" einen internationale Erfolg gefeiert. Bereits im Jahr 2012 erschien in Norwegen ihr Debütroman "Über die Grenze", der jetzt auch auf Deutsch vorliegt.
Der Roman für Kinder spielt im Jahr 1942 während der deutschen Besatzung in Norwegen. Im Mittelpunkt stehen die Ich-Erzählerin Gerda, ihr Bruder Otto und die jüdischen Geschwister Daniel und Sarah. Daniel und Sarah müssen Norwegen verlassen und über die Grenze nach Schweden gelangen, wo ihr bereits geflüchteter Vater auf die Kinder wartet. Da die Fluchthelfer, die Eltern von Otto und Gerda verhaftet werden, machen sich die vier Kinder auf den Weg zur schwedischen Grenze. Dabei erfahren sie Hilfe, werden aber auch von vermeintlich mitfühlenden Menschen verraten. Es gelingt den Kindern die Grenze zu erreichen und Daniel und Sarah in Sicherheit zu bringen.
Maya Lunde ist es gelungen das wichtige Thema Nationalsozialismus und Judenverfolgung altersgerecht aufzuarbeiten. Eine klare Botschaft an uns alle, diese Zeiten nie wieder zuzulassen.
 

»Mutig sein bedeutet, Dinge zu tun, vor denen man große Angst hat.«

Norwegen unter deutscher Besatzung 1942. Der zehnjährige Daniel und seine kleine Schwester Sarah sind Juden und müssen über die Grenze nach Schweden fliehen, wo ihr Vater wartet. Doch die Fluchthelfer werden verhaftet, und zwei norwegische Kinder springen ein: die zehnjährige Gerda, die gerade die »Die drei Musketiere« gelesen hat und zu jedem Abenteuer bereit ist, und ihr Bruder Otto. Es wird für die vier Kinder ein Abenteuer auf Leben und Tod.

SPIEGEL-Bestseller-Autorin Maja Lunde stellt die vier Kinder authentisch dar: in Streit und Trotz, Unbeschwertheit und Abenteuerlust. In beeindruckender Weise bringt sie so das wichtige Thema auch jüngeren Kindern nahe.

Lunde, MajaMaja Lunde wurde 1975 in Oslo geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Sie ist in Norwegen eine bekannte Drehbuch- sowie Kinder- und Jugendbuchautorin. Mit »Die Geschichte der Bienen« stürmte sie international die Bestsellerlisten. Nach »Battle«, ihrem ersten in Deutschland erschienenen Jugendbuch, veröffentlicht sie mit »Über die Grenze« ihr erstes Kinderbuch.

»Eine temporeiche, überzeugende Aufarbeitung eines schlimmen Kapitels der Geschichte während des Zweiten Weltkriegs.« kinderbuch-couch.de über »Über die Grenze«
Mehr von Maja Lunde

Eine Frühlingsgeschichte, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 273 Min.
DHV DER HÖRVERLAG
CD
  • Sofort lieferbar
15,00 €

Eine Frühlingsgeschichte
BTB
Gebunden
  • Sofort lieferbar
15,00 €

URACHHAUS
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\