Aktuelles

17.07.2017

Spiel des Jahres 2017

"Domino" kennt fast jeder. Jetzt ist "Kingdomino", eine moderne Variante des Klassikers, zum "Spiel des Jahres" gekürt worden. Die Jury schwärmt: Die Regeln sind in ein paar Minuten erklärt. Das "Spiel des Jahres" gilt als die wichtigste Auszeichnung für Brettspiele.

Als "Kennerspiel des ...

10.07.2017

Peter Härtling gestorben

Nach kurzer schwerer Erkrankung ist heute Peter Härtling im Alter von 83 Jahren verstorben. Peter Härtling war einer der großen Schriftsteller des Landes, der in über 60 Jahren eine Vielzahl von Romanen, Erzählungen, autobiographischen Schriften und Kinderbüchern veröffentlicht hat. Er war tätig als Herausgeber, ...

04.07.2017

Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2017

Michael Petrowitz erhält für das Erstlesebuch "Kung-Fu im Turnschuh" den Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2017. Das hat eine Kinderjury entschieden. Eingereicht wurden zum Wettbewerb 75 Titel, daraus erstellte eine Vorjury am Jahresanfang eine Shortlist mit zehn Büchern. Eine Kinderjury aus über 600 Grundschülern aus ...

21.06.2017

Georg-Büchner-Preis 2017

Der Georg-Büchner-Preis geht in diesem Jahr an Jan Wagner. Dies hat die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung mitgeteilt, die den Preis vergibt. In ihrer Begründung formuliert die Jury: "Jan Wagners Gedichte verbinden spielerische Sprachfreude und meisterhafte Formbeherrschung, musikalische Sinnlichkeit ...

16.06.2017

Internationaler Man-Booker-Preis 2017

Für seinen Roman "Kommt ein Pferd in die Bar" ist David Grossman (63) mit dem internationalen Man-Booker-Preis ausgezeichnet worden. Der israelische Autor teilt sich das Preisgeld von 57.000 Euro mit seiner britischen Übersetzerin Jessica Cohen. Die Jury lobte "Grossmans Bereitschaft, sowohl emotionale als auch ...

13.06.2017

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood zur diesjährigen Trägerin des Friedenspreises gewählt. Sie zeige in ihren Romanen und Sachbüchern "immer wieder ihr politisches Gespür und ihre Hellhörigkeit für gefährliche ...

29.05.2017

Willi Fährmann gestorben

Am 25. Mai 2017 ist der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Willi Fährmann verstorben. Der 1929 in Duisburg geborene Autor lebte seit 1963 in Xanten am Niederrhein und wurde 87 Jahre alt. Er war vielfach im In- und Ausland für seine Arbeit ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Jugendliteraturpreis, dem Kinder- und Jugendbuchpreis...

19.05.2017

Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis 2017

Heute wurde der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis im Rahmen der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken verliehen − ausgezeichnet wurden die Autorinnen Angela Mohr und Muriel Zürcher, wie die Veranstalter mitteilten.

Der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis...

18.05.2017

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2017

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes wurden heute in Eisenstadt die Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreise verliehen. 63 Bücher aus 26 Verlagen waren eingereicht worden. Die vier Preise sind mit je 6.000 Euro dotiert. Die Auszeichnung wird seit 1995 vergeben.

" Kinderliteratur fördert die Leseverständlichkeit und vermittelt ...

04.05.2017

Deutscher Phantastik Preis 2017

Der Deutsche Phantastik Preis (DPP) ist eine traditionsreiche Ehrung der besten Publikationen der Phantastik aus dem vergangenen Kalenderjahr. Im Jahr 2017 wird der DPP in zehn Kategorien vergeben, die mit jeweils 500,00 € dotiert sind.

Jetzt stehen je fünf Nominierte pro Kategorie in der Hauptrunde des DPP zur Wahl, in der das ...