Aktuelles

22.03.2019

Der Preis der Leipziger Buchmesse 2019 geht an ...

Der Preis der Leipziger Buchmesse 2019 in der Kategorie Belletristik geht an Anke Stelling für "Schäfchen im Trockenen" und Harald Jähner in der Kategorie Sachbuch/Essayistik für sein Buch "Wolfszeit"....

20.03.2019

Herzlichen Glückwunsch kleine Raupe Nimmersatt

Wer kennt sie nicht die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt, die sich eine Woche lang durch allerlei Obstsorten frisst, am Ende der Woche dick und rund ist, sich verpuppt und dann zu einem Schmetterling wird.
Vor genau 50 Jahren, am 20. März 1969, erschien das Buch "Die kleine Raupe Nimmersatt" von Eric Carle.

19.03.2019

Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019

Der australische Autor Steven Herrick und der deutsche Übersetzer Uwe-Michael Gutzschhahn erhalten den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis der Deutschen Bischofskonferenz für das Buch "Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen".
Die Preisträger werden am 23. Mai 2019 in Hamburg vom Vorsitzenden der Publizistischen Kommission der ...

11.03.2019

Roman "Bella Germania" im Fernsehen

Im ZDF wird vom 10. bis 13. März die deutsch-italienische Familiengeschichte ausgestrahlt. Daniel Specks Roman "Bella Germania" beginnt in den 50er-Jahren und erzählt eine tragische Liebesgeschichte, die drei Generationen später noch das Leben der jungen erfolgreichen Modedesignerin Julia verändert.

11.03.2019

Nacht der Bibliotheken am 15. März

In diesem Jahr findet die "Nacht der Bibliotheken" am 15. März statt. Alle zwei Jahre öffnen Bibliotheken in NRW und in diesem Jahr auch in Schleswig-Holstein ihre Häuser für Besucher und Besucherinnen bis tief in die Nacht. Unter dem diesjährigen Motto "Mach es" wird ein unterhaltsames Programm für Kinder, Jugendliche, Singles, Rentner und ...

11.02.2019

Tomi Ungerer gestorben

Tomi Ungerer, fränzösischer Zeichner, Karikaturist und Kinderbuchautor, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. 1931 wurde Tomi Ungerer in Straßburg geboren und wanderte 1956 nach New York aus. Dort begann sein Karriere als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seit 1976 lebte er mit seiner Frau in Irland...

07.02.2019

Rosamunde Pilcher gestorben

Im Alter von 94 Jahren ist die Schriftstellerin Rosamunde Pilcher Anfang Februar gestorben. Rosamunde Pilcher wurde am 22. September 1924 in Lelant in Cornwall geboren. In der südwestlichen Spitze Englands spielen auch die meisten ihrer zahlreichen Romane. Zunächst schrieb sie Geschichten für Frauenzeitschriften unter dem Pseudonym Jane Fraser....

18.01.2019

Mirjam Pressler gestorben

Die Schriftstellerin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist nach langer, schwerer Krankheit am 16. Januar im Alter von 78 Jahren gestorben.
Mirjam Pressler schrieb mehr als 30 Kinder- und Jugendbücher und übersetzte die Tagebücher von Anne Frank aus dem Niederländischen ins Deutsche. Der Holocaust und das jüdische Leben in Deutschland waren für sie wichtige ...

18.01.2019

Am 18. Januar ist Winnie Puuh-Tag

Im Kalender der literarischen Feiertage ist der 18. Januar der Kinderbuch-Figur Winnie Puuh gewidmet. An diesem Tag hat der britische Autor Alan Alexander Milne, der Erfinder der Figur, Geburtstag. Puuh der Bär ist bekannt als gutmütiger, etwas langsamer und vergesslicher Bär. Er hat eine Vorliebe für Honig und singt gerne lustige Lieder. Dieser kuschelige Bär ...

01.01.2019

Frohes neues Jahr!

Jeder Tag im neuen Jahr hat sein kleines Licht.
Jede Stunde fordert klar: Mensch tu deine Pflicht!
Halt die Augen offen dem Glauben, Lieben, Hoffen!
Geht was schief, behalte Mut, morgen wird es wieder gut.
(Autor unbekannt)