Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
DHV DER HÖRVERLAG
CD
Till Raether
Roman, Lesung. Ungekürzte Ausgabe. 563 Min.

Eine Liebesgeschichte im geteilten Berlin der 80er Jahre

Frühsommer 1986: Achim und Barbara, um die 30, sind nach West-Berlin gezogen. In die Großstadt, weg aus der Provinz. Weil es dort eine Stelle gibt für ihn im Labor der Bundesanstalt für Materialprüfung. Weil man ein anderer ...
  • Sofort lieferbar
PUSTET, REGENSBURG
Kartoniert/Broschiert
OST-WEST. Europäische Perspektiven 1/2021
Opposition gegen Lukaschenko. Belarus und Russland. Kultur und Religion.

Seit Monaten beherrschen Bilder von Demonstrationen in Minsk, der Hauptstadt von Belarus, die Medien. Breite Teile der Bevölkerung fordern einen grundlegenden Wandel in dem kleinen osteuropäischen Land, dessen Kultur und Geschichte hierzulande viel zu wenig bekannt sind. Heft 1/2021 stellt ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
KOHLHAMMER
Kartoniert/Broschiert
Zeitpunkte der Geschichte
Peter Bilhöfer
Folgen einer Katastrophe

Am 26. April 1986 explodierte nahe der Stadt Prypjat in der Ukraine der Atomreaktor Tschernobyl. Bald schon trieb eine radioaktive Wolke nach Mitteleuropa - auch über die beiden deutschen Staaten. Die Reaktionen in der Bevölkerung schwankten zwischen Panik und Verleugnung, während die ...
  • Sofort lieferbar
Waxmann Verlag GmbH
Kartoniert/Broschiert
Horst Gloy
Texte zum Religionsunterricht aus vier Jahrzehnten

Horst Gloy gehört zu den prägenden Persönlichkeiten der deutschsprachigen Religionspädagogik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er hat zwischen 1969 und 1999 dem Hamburger Religionsunterricht entscheidende konzeptionelle Impulse gegeben. Motive, Begriffe und Begründungsgänge seines ...
  • Sofort lieferbar
Bertuch Verlag GmbH
Geheftet
Lost Place 2
Nic

Am 27. April 1986, einen Tag nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl, wurde die nahegelegene Stadt Prypjat evakuiert. Seither sind die Stadt und das hier gezeigte Krankenhaus verwaist. 30 Jahre Leerstand hinterlassen ihre Spuren. Nic hat die Bilder mit seiner Kamera eingefangen und zeigt ...
  • Sofort lieferbar
Pegasus Bücher
Kartoniert/Broschiert
Zeitreise Romane 5
Stefan Koenig

Fünfter Zeitreise-Roman von Stefan Koenig
Mit "Rasante Zeiten - 1980 etc." führt die Zeitreise von Stefan Koenig vom Orwell Jahr 1984 bis zur großen Umbruchzeit 1988/89. Es ist der aktuelle Serien-Band einer Reihe, die mit den 1960er Jahren beginnt ("Sexy Zeiten - 1968 etc.") und über ...
  • Sofort lieferbar
Vandenhoeck & Ruprecht
Gebunden
Umwelt und Gesellschaft 21
Melanie Arndt
Die transnationale Geschichte einer nuklearen Katastrophe. Habilitationsschrift

»Tschernobyl« brachte in den späten 1980er Jahren Bewegung in die Ost-West-Beziehungen - weit über Fachkreise hinaus. Das transnationale Engagement von NGOs und Privatpersonen für die sogenannten Tschernobylkinder offenbarte nicht nur die ökologischen Folgen einer nuklearen Katastrophe, ...
  • Sofort lieferbar
KIEPENHEUER & WITSCH
Gebunden
KiWi Geschenkbuch im Kleinformat
Alina Bronsky
Roman


Unsere Bestseller im attraktiven Geschenkbuchformat.
  • Sofort lieferbar
PENGUIN,PENGUIN BOOKS UK
Kartoniert/Broschiert
Kate Brown
A Chernobyl Guide to the Future
  • Sofort lieferbar
S.FISCHER VERLAG GMBH
Gebunden
Adam Higginbotham
Die geheime Geschichte der größten Atomkatastrophe aller Zeiten

Der Tschernobyl-Thriller: Was wirklich geschah!
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP
Kartoniert/Broschiert
suhrkamp taschenbuch 4079
I
Christa Wolf
Nachrichten eines Tages

Im Frühling 1986, auf dem mecklenburgischen Land, sind die Blüten an den Kirschbäumen förmlich explodiert - aber das Wort vom Explodieren wagt man nicht einmal mehr zu denken, seit die Nachricht sich verbreitet: Im Kernreaktor von Tschernobyl hat eine Explosion stattgefunden. Und während die ...
  • Sofort lieferbar
EDITION LAMMERHUBER
Buch
Gerd Ludwig,Michail Gorbatschow
The Long Shadow of Chernobyl L'ombre de Tchernobyl

DER LANGE SCHATTEN VON TSCHERNOBYL. National Geographic Fotograf Gerd Ludwig hat in den letzten 20 Jahren Tschernobyl neun Mal besucht. Und er hat sich weiter als jeder andere Fotograf in den "Bauch" von Reaktor #4 vorgewagt, um die gro¨ßte nukleare Katastrophe der Geschichte zu dokumentieren....
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\