Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im 1. Quartal 2025.
TRANSCRIPT , 2025
Kartoniert/Broschiert
Linzer Beiträge zur Kunstwissenschaft und Philosophie Bd.6
Ernst Cassirers ästhetische Theorie

Die Kunst ist nach Ernst Cassirers symboltheoretischer Konzeption der Kultur eine Form der Erzeugung von Bedeutung im Medium sinnlicher Gestalten: eine "symbolische Form", in der der Werkcharakter aller kulturellen Leistungen exemplarisch wird - Kunst als Paradigma der Kultur.Die Beiträge ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2021.
FINK (WILHELM) , 2021
Buchleinen
Konstellationen. Die Philososphie und die Künste um 1800
Schelling und Runge

Zeitgenossenschaft, die gleichzeitige Befragung der Kunst vonseiten der Philosophie und der bildenden Kunst, der historische Horizont, der sich zwischen den paradigmatischen Positionen Schellings und Runges eröffnet -- das sind die Themen dieses Bandes, in dem sich alles um Konstellationen dreht....
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.12.2020.
APRESS,SPRINGER, BERLIN , 2020
Kartoniert/Broschiert
Alexander Osipenko
Recipes for Art Generation with Machine Learning
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 03.11.2020.
DE GRUYTER , 2020
Kartoniert/Broschiert
Edition Angewandte
Ferdinand Schmatz
Essays zur Poetik, Literatur und Kunst

Ferdinand Schmatz ist Schriftsteller, Professor und Leiter des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Sein Buch enthält Essays zu dichterischen Werken und künstlerischen Arbeiten anderer, die intensiv den Umgang mit Sprache pflegen. Das gilt auch für die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juli 2020.
TRANSCRIPT , 2020
Kartoniert/Broschiert
Kultur- und Medientheorie
Kultur im Zeichen von Medienkonkurrenz und Eventstrategien

Ob im multimedialen Theater, im Hollywoodfilm oder im städtischen Raum - der Wettstreit der Künste ist allgegenwärtig. Seine erhebliche Brisanz zeigt sich, wenn sowohl finanzielle als auch Aufmerksamkeitsressourcen des Publikums zur heiß begehrten Ware avancieren. Vertreter_innen aus ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juli 2020.
TRANSCRIPT , 2020
Kartoniert/Broschiert
Edition Museum .6
Ulli Seegers
Werte und Sorgfaltspflichten zwischen Diskretion und Transparenz

Der Kunstmarkt ist in Verruf geraten. Immer häufiger ist von Auktionsrekorden in Millionenhöhe, aber auch von Fälschungsskandalen, Kunstdiebstählen und Raubgrabungen zu lesen. Blindes Vertrauen und die Hoffnung auf hohe Renditen überlagern Fragen etwa nach der Herkunft der Werke. Im ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2020.
TRANSCRIPT , 2020
Kartoniert/Broschiert
Zeitschrift für Kulturmanagement .1/2019
Cultural Leadership

Die jährlich in zwei Heften erscheinende, referierte "Zeitschrift für Kulturmanagement" initiiert und fördert eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Kulturmanagement im Hinblick auf eine methodologische und theoretische Fundierung des Faches. Das international orientierte Periodikum ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.06.2020.
FINK (WILHELM) , 2020
Kartoniert/Broschiert
Forschungsreihe von HfG und ZKM Karlsruhe .10
Daniel Hornuff
Bilanz einer Debatte

Seit rund fünfzehn Jahren wird das Verhältnis von Kunst und Dokument heiß diskutiert. Das Buch bilanziert diese Debatte - und stellt die Frage nach ihrem Ertrag.So ambitioniert die Diskussion geführt wird, so unklar bleibt ihr Gewinn. Dreht sie sich einerseits um die Rolle der Kunst in der ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Mai 2020.
TRANSCRIPT,TRANSCRIPT VERLAG , 2020
Kartoniert/Broschiert
Populäres Mittelalter .1
Aspekte einer Semiotik des Heroischen vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Riesen und mittelalterliche Helden, aber auch Batman, Leonidas und Dr. Who - die Beiträger_innen des Bandes erarbeiten einen zeichenbasierten Zugang zum breiten Spektrum an Heldenfiguren, von vergangenen Jahrhunderten bis in die Gegenwart hinein. Zentral steht dabei das Verhältnis von ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2020.
TRANSCRIPT , 2020
Kartoniert/Broschiert
Kultur- und Medientheorie
Kai-Uwe Hemken
Eine Grundlegung zur Theorie und Ästhetik der Kunstausstellung

"Neues Ausstellen", "New Institutionalism", und "New Museology" lauten die Stichworte einer jüngeren, interdisziplinären Debatte, die die Ausstellung und die kuratorische Praxis einer kritischen Sichtung unterzieht. Die Ausstellung wird dabei als Stätte profaner Erleuchtung, Indikator für ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2020.
TRANSCRIPT , 2020
Kartoniert/Broschiert
Edition Kulturwissenschaft .177
Kulturelle Aushandlungen im 20. und 21. Jahrhundert

Migration ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist allgegenwärtig in medialen Repräsentationen, mithilfe derer gesellschaftliche Diskussion emotionalisiert, plausibilisiert oder moderiert wird - sei es in Kinofilmen, Romanen, Talkshows, Kunstaktionen oder Tageszeitungen....
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.03.2020.
ROWOHLT TB. , 2020
Kartoniert/Broschiert
rororo Taschenbücher .223
Martin Mosebach
Über alte und neue Meister

Martin Mosebach ist kein Freund kunsttheoretischer Schulen oder einer Ästhetik, die sich am Zeitgeist und den Moden orientiert. Er interessiert sich viel mehr für alte und neue Meister. Für den Augenmenschen Mosebach liegt Kunst auf der Oberfläche. Und deshalb schaut er genau hin. In seinen ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\