Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 16.05.2021.
VERLAG THEATER DER ZEIT , 2021
Kartoniert/Broschiert
Außer den Reihen
Julian Beck

Theater und Leben - nicht zu trennen für Julian Beck! Der amerikanische Aktivist und Poet, Maler und Anarchist war vor allem eins: ein Mann des Theaters. Zusammen mit seiner Frau, der Schauspiel-Ikone Judith Malina, gründete er das weltberühmte The Living Theatre, eine Institution ...
  • Noch nicht erschienen.
SCHWABE VERLAG BASEL
Gebunden
Bettina Brauen
Veröffentlichungen in der Basler National-Zeitung 1933-1940

In der Zeit des Nationalsozialismus erschienen im Feuilleton deutschsprachiger Zeitungen, die ausserhalb des deutschen Machtbereichs lagen, zahlreiche Beiträge exilierter Autorinnen und Autoren. Ein bedeutender Erscheinungsort war die grösste Basler Tageszeitung, die National-Zeitung. Die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im September 2021.
B & S SIEBENHAAR , 2021
Buch
Berlin in Prosa 4
Berlin in der Prosa des Exils 1933-1945

Die Anthologie versammelt exemplarisch Texte von deutschsprachigen Autoren, die Deutschland mit Beginn des Nationalsozialismus verlassen mussten. Obwohl aus der Heimat vertrieben, umkreisen Gedanken und Darstellungen weiterhin den Sehnsuchtsort Berlin.Die alte Metropole fokussiert wie unter ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2022.
QUINTUS-VERLAG , 2022
Kartoniert/Broschiert
Bibliotheca Fraengeriana 5
Eure Sprache ist auch meine. Gedichte aus dem italienischen Exil

In seinem 1934 erstmals erschienenen und 1936 erweiterten Gedichtzyklus Die Stimme spricht, der im schweizerischen und italienischen Exil entstand, verarbeitet Karl Wolfskehl nicht nur das persönliche Schicksal der Emigration, sondern begegnet auch der Anfechtung jüdischer Identität durch ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im August 2021.
ELSINOR VERLAG , 2021
Kartoniert/Broschiert
Alexander Moritz Frey

Frey veröffentlichte zwischen 1918 und 1930 neben fünf Romanen neun Novellenbände, hinzu kamen zahlreiche Einzelveröffentlichungen in Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien. So viele Arbeiten lassen sich nicht auf einen einzigen Nenner bringen, aber es gibt verbindende Themen: einen ...
  • Sofort lieferbar
RECLAM, DITZINGEN
Kartoniert/Broschiert
Reclams Universal-Bibliothek
Heinrich Mann
Roman

Professor Unrat quält seine Schüler, verfolgt sie auch noch im Privaten - bis hinein in ein Nachtlokal. Dort erliegt er allerdings den Reizen einer Tingeltangelsängerin, das Ende des Tyrannen ist eingeläutet.
Über die Hauptfigur seines Romans schreibt Heinrich Mann, sie sei »ein neuer ...
  • Sofort lieferbar
IBIDEM
Kartoniert/Broschiert
Studies in English Literatures 5
David Ellis,Josephine Wtulich,Witold Kula
Black Writing in Britain Since the War

When the SS Empire Windrush berthed at Tilbury docks in 1948 with 492 ex-servicemen from the Caribbean, it marked the beginning of the post-war migrations to Britain that would form part of modern, multicultural Britain. A significant role in this social transformation would be played by the ...
  • Sofort lieferbar
J.B. METZLER
Gebunden
Leben - Werk - Wirkung


Das Anna Seghers-Handbuch gibt einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk der Autorin von den frühen Texten und Erzählungen der 1920er Jahre bis zu ihrem Tod im Jahr 1983. Im Zentrum stehen neben der Betrachtung ihres Lebens als Jahrhundertschicksal die Erschließung ihrer ...
  • Sofort lieferbar
DTV
Gebunden
Mascha Kaléko
Gedichte


Das Leben in der Fremde, die Sehnsucht nach Berlin
  • Sofort lieferbar
AUFBAU-VERLAG
Gebunden
Volker Weidermann
Anna Seghers in Mexiko

Anna Seghers Jahre im mexikanischen Exil - fulminant erzählt von Volker Weidermann 1941: Als Anna Seghers endlich die Flucht aus Europa gelingt, ahnt sie nicht, dass die Jahre in Mexiko ihr Leben entscheidend prägen werden. Hier wird sie mit der Veröffentlichung des "Siebten Kreuzes" in den ...
  • Sofort lieferbar
DER AUDIO VERLAG, DAV
CD
Große Werke. Große Stimmen
Bruno Frank
Ungekürzte Lesung mit Ulrich Noethen (1 mp3-CD), Lesung. 547 Min.

1934 erschien mit »Cervantes« im Querido Verlag in Amsterdam einer der großen Romane der deutschsprachigen Exilliteratur. Der heute in Vergessenheit geratene Schriftsteller Bruno Frank erzählt darin die Geschichte von Miguel de Cervantes, dem Verfasser von »Don Quijote«. In Cervantes, der ...
  • Sofort lieferbar
J.B. ME,SPRINGER BERLIN HEIDELBERG,SPRINGER, BERLIN
Kartoniert/Broschiert
Exil-Kulturen 5
Philipp Wulf
Komisches Schreiben im Nachexil bei Alfred Polgar, Albert Drach und Georg Kreisler

Folge 3: Der himmlische Frieden im Kloster Santa Caterina ist gestört: Bauarbeiten in dem alten Gemäuer machen eine stille Einkehr so gut wie unmöglich - und auch mit der neuen Nonne Donna stimmt etwas nicht! Davon ist Schwester Isabella fest überzeugt. Doch bevor sie herausfinden kann, ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\