Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Gisbert Greshake

Warum all das menschliche Leid? Für die einen ist das Leiden der "Fels des Atheismus" und der größte Einwand gegen den Gottesglauben. Für die anderen ist menschliches Leiden nur dann in Würde zu ertragen, wenn Gott dafür einsteht, dass es nicht das letzte Wort über das Leben der Menschen ist....
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im April 2022.
ALBER , 2022
Kartoniert/Broschiert
Alber Phänomenologie, Kontexte
Boris Wandruszka
Zur Seinsstruktur des pathischen Lebens

Die "Philosophie des Leidens" stellt den Versuch dar, das Phänomen "Leiden" in seiner ontologischen und existenzialen Grundstruktur aufzudecken. Dabei geht der Autor von konkreten, auch eigenen Leiderfahrungen aus und unterzieht sie einer phänomenologischen Analyse. Als universale Struktur ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Kartoniert/Broschiert
Herder Spektrum
Tomás Halík
Über Leid, Vertrauen und die Kunst der Verwandlung

Zum christlichen Glauben gehört der Mut, die Wunden unserer Welt wahrzunehmen und sie mit dem Glauben zu berühren. Denn wir begegnen Gott überall dort, wo Menschen leiden. Und auch wenn jemand Christus nicht im traditionellen kirchlichen Umfeld finden kann, ist für ihn noch immer die ...
  • Sofort lieferbar
PATMOS VERLAG
Gebunden
Khalil Gibran
Texte für helle und dunkle Tage

Das Buch vereint die schönsten Texte aus dem Gesamtwerk Gibrans rund um die Themen Freude und Leid, Tränen und Lachen. Für Gibran sind es zwei Seiten einer Medaille, unzertrennlich und immer in unserem Leben anwesend. Es kommt darauf an, die Mitte zu finden, zu der dieses Buch führen möchte....
  • Sofort lieferbar
STYRIA
Gebunden
Abteilung 1. Band 18
Hermann Glettler,Michael Lehofer
Wege aus der Verlorenheit

Trost ist gefragt. Der Blick auf unsere Welt, die sich in einer ökonomischen und sozialen Schieflage befindet, lässt da keinen Zweifel. Unfassbares Leid verlangt nach Trost, nicht nach billiger, zynisch klingender Vertröstung. Wirklicher Trost beginnt mit der Befähigung zur Aufmerksamkeit ...
  • Sofort lieferbar
SILBERSCHNUR
Buch
Werner Ablass
Über die Liebe zur Liebe ohne Objekt

Alles basiert auf Schwingung und ResonanzWer leidet, befindet sich auf einer tiefen Schwingungsebene und zieht dementsprechend negative Lebensumstände an. Wer liebt, schwingt auf der höchstmöglichen Schwingungsebene und wird dadurch automatisch zum Magneten für Harmonie, Glück und Erfolg....
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
NYMPHENBURGER
Gebunden
Bücher XII/XIII
Yesche Udo Regel
Leid überwinden mit der 5-Schritte-Meditation

Selbstmitgefühl nach der Tonglen-Methode hat in dieser Meditationsform aus dem Tibetischen Buddhismus einen besonderen Stellenwert. Ein erfahrener deutscher Mediationslehrer stellt die Grundübung der Tonglen-Methode vor und widmet sich ausführlich dem therapeutischen Nutzen der Selbstfürsorge.
  • Sofort lieferbar
ALBER
Gebunden
Scientia & Religio 18
Boris Wandruszka
Das Leiden und seine Stellung im Ganzen der Wirklichkeit

Im 2009 erschienenen Buch "Philosophie des Leidens" versucht Boris Wandruszka, jene immanente Lebensstruktur und Lebensdynamik aufzudecken, die zu den einfachsten und fundamentalen Strukturmomenten des Leidens vorstößt; diese erste "Wissenschaft vom Leiden" transzendierte daher nicht die ...
  • Sofort lieferbar
MOVEMENT
Buch
Gregory A. Boyd
Warum Standarderklarungen für das Leid nicht genügen

Trifft Gott die Schuld?Das ist oft die Frage, die uns in den Sinn kommt, wenn wir mit echtem Leid in unserem eigenen Leben oder im Leben derer, die wir lieben, konfrontiert werden: Warum ist ein Kind bei der Geburt gestorben, wahrend vielleicht im Nachbarzimmer eine andere Frau ein gesundes ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
SCM R. BROCKHAUS
Buch
Volume 1
Jennifer Zimmermann
Vom Ausharren und Weitergehen mit ihm

Jennifer Zimmermann bringt einen Sohn mit Fehlbildungen zur Welt, ihr Vater und ihr Schwager sterben kurz danach. Sie beschreibt die Erschütterung ihres Glaubens. Doch sie lernt, Gott ihre Zweifel und Klagen zu bringen. Am Ende steht eine neue Hoffnung, die aber ohne Leid nicht denkbar wäre!
  • Sofort lieferbar
ENNSTHALER
Gebunden
Christophe Massin
Gefühle wahrnehmen und wandeln

Niemand will leiden - und nur Liebe hat die Kraft zu heilen. Häufig führen fehlinterpretierte Gefühle zu unbefriedigenden Beziehungen. Verletzungen aus der Kindheit und egozentrische Reaktionen zerstören positive Verhaltensansätze. Der Autor zeigt, wie wir unsere Emotionen annehmen und ...
  • Sofort lieferbar
SCM R. BROCKHAUS
Buch
Edition AufAtmen
Thomas Härry
Gott im Leiden lieben lernen

Thomas Härry zeigt, wie es möglich ist, mitten im Schmerz weiter an Gott festzuhalten. Und dass dabei auf geheimnisvolle Weise Gutes in uns entstehen kann. Denn es gibt eine Herzenshaltung, die uns hilft, Gott im Leid zu finden, auch wenn wir ihn nicht verstehen.
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\