Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.12.2019.
DE GRUYTER OLDENBOURG,OLDENBOURG , 2019
Buchleinen

Der Band dokumentiert die Verfolgung der Juden in den vom Deutschen Reich eingegliederten polnischen Gebieten zwischen Sommer 1941 und 1945 - in den Reichsgauen Danzig-Westpreußen und Wartheland, im Bezirk Bialystok, dem Regierungsbezirk Zichenau und in Oberschlesien. Das Gros der hier ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.06.2019.
DTV , 2019
Kartoniert/Broschiert
dtv Taschenbücher .14701
Arno Geiger
Roman. Ausgezeichnet mit dem Bremer Literaturpreis 2019

Ein Roman über den Einzelnen und die Macht der Geschichte, über die Toten und die Überlebenden, über das, was den Menschen und den Krieg ausmacht.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.06.2019.
DTV , 2019
Kartoniert/Broschiert
dtv Taschenbücher .8664
Arno Geiger
Roman. Ausgezeichnet mit dem Bremer Literaturpreis 2019
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 17.06.2019.
Vandenhoeck & Ruprecht , 2019
Gebunden
Schnittstellen, Studien zum östlichen und südöstlichen Europa .12
David M. Franz
Konkurrierende Modernitätsentwürfe in den Massenmedien der Weimarer Republik. Dissertationsschrift

Die Vorbilder der Modernisierungsdebatten der Weimarer Republik in Wort und Bild der Zwischenkriegszeit.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 20.05.2019.
Vandenhoeck & Ruprecht , 2019
Gebunden
Schnittstellen, Studien zum östlichen und südöstlichen Europa .19
Kathleen Beger
Das Pionierlager Artek und die Archangelsker Arbeitskolonie im Vergleich. Dissertationsschrift
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.04.2019.
BÖHLAU , 2019
Gebunden
Beiträge zur Geschichte Osteuropas Bd.41
Beate Fieseler
Die Invaliden des 'Großen Vaterländischen Krieges' der Sowjetunion 1941-1991

Bis zum Untergang der Sowjetunion bestand eine auffällige Diskrepanz zwischen der bombastischen Instrumentalisierung des Sieges im "Großen Vaterländischen Krieg" zu Zwecken der Systemlegitimation und der Geheimhaltung seiner immensen sozialen Kosten, die für das Millionenheer der ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.04.2019.
DAS NEUE BERLIN,EDITION OST , 2019
Gebunden
Inge Pardon,Michael Pardon
Stalins Macher und Widersacher. Die Biografie

Als 1945 die Russen kamen, wurden die Ostdeutschen entnazifiziert und umerzogen. Einer, der dafür verantwortlich war: Oberst Tulpanow. Sein Name geistert durch Memoiren und Geschichtsschreibung. Er gehörte zu den wichtigsten Nachkriegspolitikern in Deutschland und hat die Entwicklung bis ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 04.04.2019.
SUHRKAMP , 2019
Gebunden
Karl Schlögel

Fast eine halbe Million russischer Flüchtlinge nahm Berlin Anfang der 1920er Jahre auf. Die Stadt war in der Zwischenkriegszeit nicht nur die "Stiefmutter der russischen Städte", sondern auch heimliches Zentrum der Weltrevolution. Hier trafen die totalitären Bewegungen aufeinander, die das ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2019.
BÖHLAU , 2019
Kartoniert/Broschiert
Imperial Subjects. Autobiographik und Biographik im imperialen Kontext Bd.2
Carla Cordin
Ein liberaler Jurist und seine autobiografische Praxis in Zarenreich und Sowjetunion. Dissertationsschrift

Ein bekannter Jurist des späten Zarenreichs, der auch in der frühen Sowjetunion ein Akteur seiner Zeit blieb
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.03.2019.
SUHRKAMP , 2019
Gebunden
Michail Ryklin
Die Generation des Großen Oktobers

"Himmelsstürmer" hießen die jungen Leute, die 1917 für die Oktoberrevolution brannten und sich dem radikalen Umbau der Gesellschaft verschrieben. Viele endeten tragisch: im Lager an der Kolyma oder in den Kellern der Lubjanka, des berüchtigten Moskauer Geheimdienstgefängnisses. Es waren die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.03.2019.
AMAZON PUBLISHING,TINTE & FEDER , 2019
Kartoniert/Broschiert
Tage des Sturms .1
Ella Zeiss
Roman

Kindle Storyteller-Gewinner 2018: Der Beginn einer berührenden und authentischen Familiensaga nach wahren Begebenheiten.

"Wir fahren weg, Erich. Weit, weit weg." "Und wann kommen wir wieder?" "Gar nicht."

1930 wütet das Sowjetregime mit Enteignungen und Verhaftungen in ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 22.03.2019.
RECLAM, DITZINGEN , 2019
Gebunden
Marcel Krueger
Eine Reise auf den Spuren meiner Großmutter

Viele Geschichten hat Marcel Kruegers Großmutter ihrem Enkel erzählt, als er klein war. Verstanden hat er sie damals nicht so recht, denn es waren Geschichten aus Ostpreußen und Russland, Geschichten von Kartoffelernten und Gefangenenlagern. War das, was die Oma im friedlichen Solingen der ...