Am schönsten ist es in Sommerby, Audio-CD, MP3

360 Min.. Lesung

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.

Natürlich wollen Mats, Martha und Mikkel viel lieber bei Oma Inge ihre Osterferien verbringen, als mit Mama und Papa nach Mallorca zu fliegen. Vor allem Mikkel kann es nicht abwarten, bei Oma Inge anzukommen. Denn sie hat ihm eine Überraschung versprochen! Und wie immer ist auch sonst viel los: Mats verbirgt vor allen ein Geheimnis. Und Martha hilft eifrig in der Schnasselbude, denn Enes kann ja nicht helfen, er ist zum Schüleraustausch in den USA. Was Martha noch vor ganz andere Schwierigkeiten stellt; welche, die man eben hat, wenn der erste feste Freund am anderen Ende der Welt ist. Erstaunlich, dass sie bei all dem Trubel auch noch Zeit zum Ostereiersuchen finden.

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Es sind inzwischen rund 100 Bücher von ihr erschienen und in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Sie wurde 2007 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet und 2019 zur Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt Hamburg ernannt.
Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Es folgten Engagements am Deutschen Theater Berlin und Theater Basel. 2006 wurde sie mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet. Sie wirkt außerdem in Fernsehproduktionen, wie dem Tatort oder In aller Freundschaft. Die jungen Ärzte und in der Kinokomödie Die Kirche bleibt im Dorf mit. Julia Nachtmann ist eine der profiliertesten deutschen Hörbuchsprecherinnen.
Mehr von Kirsten Boie

OETINGER , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.09.2024.
16,00 €

OETINGER , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.08.2024.
16,00 €

OETINGER , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.08.2024.
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\