Lasse im Blaubeerland

  • Erscheint in neuer Auflage.
18,00 €
inkl. MwSt.

Neben den 'Wichtelkindern' ist dies wohl Elsa Beskows bekannteste Geschichte: Der kleine Lasse erlebt lustige und kurzweilige Stunden im Lande des Blaubeerenkönigs und kehrt reich beschenkt in die Menschenwelt zurück.Wir legen hier im Rahmen unserer Elsa-Beskow-Reihe erstmals die Originalversion der Geschichte vor, die bislang im deutschen Sprachraum in dieser Form nicht bekannt war. Die differenzierte Strahlkraft der Bilder, aber auch die charmanten Reime lassen die scheinbar altbekannte Geschichte in völlig neuem Licht erscheinen. Eine echte Entdeckung!

Elsa Beskow wurde 1874 als ältestes von sechs Kindern in Stockholm geboren. Nach dem Studium an der Stockholmer Kunstakademie arbeitete sie als Kunstlehrerin und veröffentlichte ihr erstes Bilderbuch 1897. In der Folge bekam sie jedes Jahr abwechselnd entweder ein Kind oder ein Buch. Sie wurde zu einer einflussreichen Künstlerin, die vielen Jüngeren wie John Bauer oder Carl Larsson zum Vorbild wurde. In ihren Büchern erscheinen wie selbstverständlich Fabelwesen wie Elfen und Trolle. Einige Ihrer Figuren, darunter Tante Grün, Tante Braun und Tante Lila sind als stehende Begriffe in den schwedischen Wortschatz eingeflossen. Elsa Beskow schrieb und illustrierte rund 50 Bücher, ehe sie 1953 starb.
Diethild Plattner arbeitet seit ihrem Studium der Germanistik und Musikwissenschaft als Lektorin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Stuttgart und übersetzt in ihrer Freizeit gerne aus dem Schwedischen. Für den Verlag Urachhaus hat sie Bilderbücher von Elsa Beskow und George Johansson übersetzt.
Mehr von Elsa Beskow

URACHHAUS , 2024
Halbleinen
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 3. Quartal 2024.
18,00 €

URACHHAUS , 2024
Halbleinen
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Mai 2024.
18,00 €

Mit der Wichtelfamilie durch die Jahreszeiten. Der schwedische Kinderbuchklassiker neu aufgelegt. Für Kinder ab 4 Jahren
ANACONDA
Gebunden
  • Sofort lieferbar
9,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\