Die abenteuerlichsten Erstlesegeschichten

Bilder ersetzen Namenwörter

  • Fehlt kurzfristig am Lager.
6,99 €
inkl. MwSt.

Wie wird man ein echter Wikinger? Wo ist der Piratenschatz versteckt? Können Gespenster sich gruseln? Finde es heraus, in diesem superdicken Sammelband! Auf dich warten drei spannenden Abenteuergeschichten mit vielen bunten Bildern.

Lesenlernen mit dem Bücherbär

Dieses Buch richtet sich an Kinder im Vorschulalter.
Die Namenwörter wurden durch Bilder ersetzt, wodurch auch Kinder "Mitlesen" können, die das Abc noch nicht gelernt haben. Das macht neugierig und Lust auf mehr. Zusätzlich regen Rätsel am Ende des Buchs zum Gespräch über die Geschichte an. Denn Kinder, die viel Gelegenheit zum Sprechen haben, lernen auch schneller lesen.

Empfohlen von Westermann

Mit Bücherbärfigur am Lesebändchen

Der Titel ist auf Antolin.de gelistet

Grimm, Sandra
Sandra Grimm wohnt mit Mann und Kindern in Norddeutschland. Sie schreibt seit vielen Jahren Bücher für kleine und größere Leser. In ihrem Kopf tummeln sich ständig neue lustige und spannende Geschichten, die zu gerne erzählt werden möchten.

Bosse, Sarah
Sarah Bosse wurde 1966 in Düsseldorf geboren und wohnt seit 1975 im Münsterland. Schon als kleines Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft für Bücher, so war es ein Glück für sie, dass ihre Mutter lange Zeit in Billerbeck eine Buchhandlung führte. In Münster studierte sie dann Germanistik, Skandinavistik und Soziologie. Bereits während des Studiums arbeitete sie für verschiedene Verlage als Übersetzerin für schwedische Kinder- und Jugendliteratur. Ihre Übersetzung von "Rollenspiele" von Hans Olsson wurde 1997 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Seit ihrem Examen 1993 arbeitet sie als freie Kinderbuchautorin und Übersetzerin. Mittlerweile wurden von Sarah Bosse mehr als 100 Bücher veröffentlicht. Heute lebt
Sarah Bosse mit ihrer Familie in Billerbeck.Foto © highleif photography

Nahrgang, Frauke
Frauke Nahrgang wurde 1951 in Stadtallendorf geboren, wo sie auch heute mit ihrem Mann und zwei Kindern lebt. Sie ist als Grundschullehrerin tätig und beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Erstleseunterricht. Daneben hat sie sich als Kinderbuchautorin einen Namen gemacht und zahlreiche Bilderbücher und Bücher für Erstleser veröffentlicht. Nach ihren Erfahrungen brauchen Kinder im Erstlesealter Lesestoff, der ihren realen Fähigkeiten entspricht und sie nicht überfordert. Die Themen sollten aus dem unmittelbaren Umfeld der Leser kommen. Auf Ideensuche lässt sie sich daher oft von ihren Schülern sowie den eigenen Kindern inspirieren.

Weiling-Bäcker, Mechthild
Mechthild Weiling-Bäcker studierte an der Fachhochschule für Design in Münster. Seit 2000 arbeitet sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster.

Waas, Uli
Uli Waas, geboren in
Donauwörth, ist verheiratet und hat eine Tochter und einen Sohn. Sie studierte Malerei und Graphik an der Akademie der bildenden Künste in München und hat seither zahlreiche Kinderbücher illustriert. Sie lebt und arbeitet in Neu-Ulm.

Egger, Sonja
Sonja Egger wurde 1967 in Graz geboren. Sie studierte das Fach Bühnenbild an der Universität für Darstellende Kunst in Wien und absolvierte eine Grafik-Ausbildung. Seit einigen Jahren ist sie als freischaffende Illustratorin für verschiedene Verlage tätig.Foto © privat
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\