Das grosse Buch vom kleinen Kapitän

  • Sofort lieferbar
20,00 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Sein Schiff bringt den kleinen Kapitän und seine Freunde an die wundersamsten und gefährlichsten Orte.
Eines Tages entdecken die Bewohner des Hafenstädtchens ein kleines Schiff, das von den Wellen auf eine Düne gespült worden ist, ein Schiff namens "Nieleck", das von dem kleinen Kapitän gesteuert wird. Zusammen mit den anderen Kindern repariert der geheimnisvolle Junge die "Nieleck", um bei der nächsten Welle zur "Insel, wo alles wächst und gedeiht" aufbrechen zu können. Dabei begleiten ihn schließlich seine neuen Freunde Tonne und Martinka, außerdem ist der überängstliche Heini Hasenfuß an Bord gelangt, und gemeinsam erleben sie auf den Weltmeeren die phantastischsten Abenteuer. Von ihrer Gefangenschaft im Reich von Vater Blaukrabbe bis zu den sieben Prüfungen im "Land des Wahns und der Weisheit" beweisen die Kinder immer wieder Mut und Cleverness, bis es ihnen letztendlich sogar gelingt, alle gestrandeten Schiffbrüchigen aus Bootsmann Graus ehemaliger Crew wieder zu ihm zurückzubringen. - Bereits in den 70er Jahren sind die Geschichten über die Reisen des kleinen Kapitäns erschienen, nun wurde diese Sammelausgabe der insgesamt drei Bände mit den Originalillustrationen veröffentlicht. Da die einzelnen Stationen der Seefahrt zwar inhaltlich zusammenhängen, nach jedem Kapitel aber unterbrochen werden kann, eignet sich das Buch sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen. Zu empfehlen. (Übers.: Frank Berger)

Der kleine Kapitän und seine Freunde Martinka, Tonne und Heini Hasenfuß segeln über die Weltmeere, trotzen den größtenGefahren und bestehen die kühnsten Abenteuer. Dabei begegnensie einer mysteriösen Stadt auf Pfählen, statten den Töchtern von König Blaukrabbe auf dem Meeresboden einen Besuch ab oder kapern ein Geisterschiff, das sieben Schatzkisten an Bord hat. Nebenbei retten sie sechs Schiffbrüchige und eine Truppe dressierter Zirkustiere, verkuppeln einen König und bestehen viele Mutproben.Paul Biegel, der 'niederländische Michael Ende', spinnt in der Traditionvon Swift und Münchhausen in diesem weltberühmten Kinderbuchsein Seemannsgarn so meisterhaft, dass man einfach mitfiebern muss.

Paul Biegel, 1925 - 2006, ist der Meistererzähler der Niederlande und eine der beliebtesten Stimmen der niederländischen Kinderliteratur. Er hat mehr als 60 Kinderbücher verfasst und wurde für seine Arbeit vielfach ausgezeichnet. Sein Buch 'Eine Geschichte für den König' wurde 1965 in den Niederlanden zum Kinderbuch des Jahres gewählt.
Carl Hollander, 1934 - 1995, studierte an der Kunstakademie in Den Haag. Nach dem Examen erhielt er schnell erste Illustrationsaufträge. Seine Zeichnungen und Aquarelle erfreuten sich einer solchen Beliebtheit, dass er sich neben den Arbeiten für die Bücher Paul Biegels auch über die Kinderbücher Annie M.G. Schmidts und Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf einen Namen machen konnte.
Mehr von Paul Biegel

URACHHAUS , 2024
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.03.2024.
17,00 €

URACHHAUS , 2024
Halbleinen
  • Erscheint in neuer Auflage.
18,00 €

URACHHAUS
Buchleinen
  • Sofort lieferbar
25,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\