Kleiner Strubbel - Auf der Burg zu Hohenhaufen

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im November 2019.
10,00 €
inkl. MwSt.

Puha, hier stinkt s aber! Unversehens steht Strubbel vor einer Ritterburg die aussieht wie ein riesiges Klo. Darin wohnen der König zu Hohenhaufen und sein grässlicher Narr, Pupserich der Miefende. Gegen dessen eklige Späße ist kein Kraut gewachsen. Bis Strubbel den Narren mal so richtig auf den Topf setzt

Céline Fraipont, geboren 1974 in Brüssel, ist gelernte Floristin und über Pierre Bailly zum Comicschreiben gekommen. Als sie ihre Leidenschaft für gezeichnete Geschichten auch mit ihrer dreijährigen Tochter teilen wollte, suchte sie vergeblich nach guten Comics für Kinder im Vorlesealter: Die Geburtsstunde von "Kleiner Strubbel". Pierre Bailly, geboren 1970 in Algerien, hat das Comiczeichnen am Institut Saint-Luc in Brüssel gelernt und durch die Arbeit an der Abenteuerserie "Ludo" seine Begeisterung für den Kindercomic entdeckt. Mit "Kleiner Strubbel" beweist er nun, dass man mit fesselnden Comicgeschichten schon die jüngsten Leser begeistern kann.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\