Lincoln im Bardo

Roman. Ausgezeichnet mit dem Man Booker Prize 2017

  • Fehlt kurzfristig am Lager.
25,00 €
inkl. MwSt.

Während des amerikanischen Bürgerkriegs stirbt Präsident Lincolns geliebter Sohn Willie mit elf Jahren. Laut Zeitungsberichten suchte der trauernde Vater allein das Grabmal auf, um seinen Sohn noch einmal in den Armen zu halten. Bei George Saunders wird daraus eine allumfassende Geschichte über Liebe und Verlust, wie sie origineller, faszinierender und grandioser nicht sein könnte.

Saunders, GeorgeGeorge Saunders wurde 1958 in Amarillo, Texas, geboren, lebt heute mit seiner Frau und zwei Töchtern in Oneonta, New York, und ist Dozent an der Syracuse University. Er hat mehrere Bände mit Kurzgeschichten veröffentlicht, erhielt u.a. 2013 den PEN/Malamud Award und 2014 den Folio Prize. Das Echo auf seinen ersten Roman »Lincoln im Bardo« war überwältigend: Man Booker Prize 2017, Shortlist für den Golden Man Booker Prize, Premio Gregor von Rezzori 2018, New York Times-Nr.1-Bestseller, SWR-Bestenliste Platz 1 und SPIEGEL-Bestseller.

»Ein solches Buch wird man so bald nicht wieder lesen.« Andreas Isenschmid / DIE ZEIT
Mehr von George Saunders

Roman. Ausgezeichnet mit dem Man Booker Prize 2017
BTB
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,00 €

Schall&Wahn, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 46 Min.
RANDOM HOUSE AUDIO
CD
  • Sofort lieferbar
12,99 €

Ein paar Gedanken zur Güte
ARCHE VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
8,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\