Titanic, 1 Audio-CD

Entdeckung auf dem Meeresgrund. 78 Min.

  • Sofort lieferbar
14,90 €
medienprofile-Rezension

Feature über den Untergang der Titanic und die Entdeckung des Wracks in der Meerestiefe.
Das Rätsel um den Untergang der angeblich unsinkbaren Titanic und den Tod von ungefähr 1.500 Menschen steht nicht nur im Mittelpunkt vieler Bücher, sondern auch intensiver Forschung von Meeresbiologen. In diesem Feature aus der Reihe "Abenteuer & Wissen" werden die Fakten über den Untergang, die mithilfe des inzwischen entdeckten Wracks und den Erinnerungen einiger Überlebenden rekonstruiert werden konnten, in eine Geschichte übertragen. Die Sprecher nehmen die Hörer mit auf die letzte Fahrt der Titanic und lassen sie Zeuge der Rettung einiger weniger werden. Dadurch erhalten die Hörer einen Einblick in die Geschichte einer der größten Schiffskatastrophen. Das Hörbuch bietet zugleich gute Unterhaltung, auch wenn der Gedanke an den realen Hintergrund gelegentlich erschreckt. Daher ist dies auch keine CD für kleine Kinder, sondern erst ab 10 Jahren zu empfehlen, allerdings bis ins hohe Alter hinein.

Der Untergang der Titanic ist Legende. Als der Ozeandampfer in der Nacht zum 14. April 1912 nach dem Zusammenstoß mit einem Eisberg in den fluten des Nordatlantik versank, kamen mehr als 1500 Menschen ums Leben. Trotz intensiver Suche wurde das Wrack des Luxusschiffes erst am 1. September 1985 gefunden. Jahrzehntelang lieferten sich Forscher, Schatzsucher und Abenteurer aus der ganzen Welt ein regelrechtes Wettrennen um den Fund des Titanic Wracks. Jeder wollte der Erste sein, vor allem weil man sich wichtige Informationen über den Hergang der Katastrophe erhoffte und wertvolle Schätze an Bord des versunkenen Schiffs vermutete. Immerhin waren vier der reichsten Männer an Bord gewesen. Maja Nielsen nimmt die Hörer mit auf die spannende Reise des legendärsten Schiffs aller Zeiten, Jean-Lois Michel berichtet von der Entdeckung des Wracks und erklärt anschaulich seine technischen Erfindungen, die zum Aufspüren der Titanic führten.

Peer Augustinski ist einer der beliebtesten Sprecher, wenn es um die Darstellung witziger Charaktere geht. Unvergesslich ist seine Stimme zum Beispiel als Dschinn in Disneys "Aladdin" und als Cowboy Woody in "Toy Story". Und er ist die deutsche Stimme von Robin Williams. Als Hörbuchsprecher las er u.a. "Lisabeth und die knallharten Piraten" von Richard Hamilton.
Maja Nielsen, geboren 1964 in Hamburg, ist ausgebildete Schauspielerin und hatte Engagements in Hamburg, München, Stuttgart, Tübingen und Kassel. Durch ihre beiden Söhne kam sie zum Schreiben von Abenteuergeschichten. 2013 wurde sie als Lesekünstlerin des Jahres gekürt.
Mehr von Maja Nielsen

Marco Polo, James Cook, Ernest Shackleton, Lesung. 240 Min.
HEADROOM SOUND PRODUCTION
CD
  • Sofort lieferbar
28,00 €

Gerstenberg Verlag
Gebunden
  • Sofort lieferbar
9,95 €

Unter wilden Menschenaffen
Gerstenberg Verlag
Gebunden
  • Sofort lieferbar
13,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\