Altern

  • Sofort lieferbar
20,00 €
inkl. MwSt.

Das Leben lesen: Elke Heidenreich schreibt ganz persönlich über ein Thema, das uns alle betrifft. Ein ehrliches Buch über das Altern, das Mut macht.

Alle wollen alt werden, niemand will alt sein. Der Widerspruch ist absurd, das Leiden daran real. Wie lernen wir, so gut wie möglich damit zurechtzukommen? Geht das, alt werden und ein erfülltes Leben führen? Elke Heidenreich hat sich mit dem Altwerden beschäftigt. Herausgekommen ist dabei ein Buch, wie nur sie es schreiben kann. Persönlich, ehrlich, doch nie gnadenlos, mit einem Wort: lebensklug. Sie denkt über ihr eigenes Leben nach, und das heißt vor allem, über ihre Beziehungen zu anderen Menschen. Im Alter trägt man die Konsequenzen für alles, was man getan hat. Aber mit ihm kommt auch Gelassenheit, und man begreift: "Das meiste ist vollkommen unwichtig. Man sollte einfach atmen und dankbar sein."

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete bei Hörfunk und Fernsehen. Für ihr Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Ernst-Johann-Literaturpreis 2021. Bei Hanser erschienen u.a.: Der Welt den Rücken (Erzählungen, 2001), Passione (Liebeserklärung an die Musik, 2009), Alles kein Zufall (Kurze Geschichten, 2016), Männer in Kamelhaarmänteln (Kurze Geschichten über Kleider und Leute, 2020) und zuletzt Ihr glücklichen Augen (Kurze Geschichten zu weiten Reisen, 2022). Im Kinder- und Jugendbuch veröffentlichte sie u.a. Nero Corleone kehrt zurück (mit Quint Buchholz, 2011), Nurejews Hund (mit Michael Sowa, 2013) und Erika (mit Michael Sowa, 2015). 2023 folgte Frau Dr. Moormann & ich (Illustration: Michael Sowa).

"Larmoyanz, Trübsal oder gar Angst sind wahrlich Elke Heidenreichs Sache nicht. Lesen ist ihre Sache, und daher überrascht es nicht, dass dieses Bändchen ein sehr artenreiches Florilegium ist ... Eine schöne, schlanke Handreichung ..., manchmal ein bisschen grantig, immer sehr persönlich." Alexander Menden, Süddeutsche Zeitung, 24.05.24

"Wohltuend nüchtern und trotzdem charmant. Witzig und brillant in dieser Schnoddrigkeit." Dorothee Meyer-Kahrweg, HR2 Kultur, 24.05.24

"Ein berührendes Buch, das die schönsten Zitate ihrer großen Bibliothek beinhaltet." Renata Schmidtkunz, ORF Ö1, 17.05.24

"Es beschäftigt sich ehrlich mit dem Altern, will aber doch vor allem Mut machen." Dagmar Fulle, HR-iNFO Kultur, 06.06.24
Mehr von Elke Heidenreich

Die schönsten Geschichten
FISCHER TASCHENBUCH , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 25.09.2024.
15,00 €

Mit Büchern von Frauen durchs Leben | Elke Heidenreich über die prägenden Lektüren ihres Lebens - eine weibliche Leseautobiographie
EISELE VERLAG , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.07.2024.
14,00 €

Venedig, Stadt der Musik - Mit Fotografien von Tom Krausz
CORSO,MARIXVERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
26,90 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\