Drei Helden für Mathilda

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Ingrid Knauf
Auftragserfassung
borro medien gmbh, Bonn
Als Fitze Fusselkopp, Wim der Löwe und Bummel-Bom der Bär eines Morgens aufwachen, ist Mathilda verschwunden. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass sie entführt wurde, denn niemals würde Mathilda ihre geliebten Stofftiere im Stich lassen. Auf ihrer Suche, die sie durch die ganze Stadt führt, haben die drei Helden einige Abenteuer zu bestehen. Sie landen z.B. in einem "Trichter", in einer "Räuberhöhle" und zum Schluss mit der wiedergefundenen Mathilda in einem Schaumbad. Eine vergnügliche und spannende Geschichte, mit kurzen Kapiteln und schönen Illustrationen auch schon für Erstleser geeignet.
 
Mitarbeiter-Foto
"Frau und Mutter" 
Mitgliederzeitschrift der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)
Düsseldorf
Sie fahren U-Bahn, büchsen aus dem Fundbüro aus und retten sich in letzter Sekunde vor dem Müll: Dafür, dass sie Kuscheltiere sind, erleben Fitze, Bom und Wim recht gefährliche Abenteuer. Das liegt aber nur daran, dass ihre geliebte Mathilda eines Tages verschwunden ist. Und so klettern die drei aus dem Kinderzimmerfenster und machen sich eben selbst auf die Suche. Hübsch illustriert und spannend erzählt für alle ab 5.
 
Mitarbeiter-Foto
Angelika  Rockenbach
Buchberatung
Sankt Michaelsbund
Beim Aufwachen stellen die Kuscheltiere Fitze Fusselkopp, Wim und Bummel-Bom erschrocken fest, dass Mathilda spurlos verschwunden ist. Sie wird doch wohl nicht entführt worden sein? Mutig stürzen sich die drei Helden in ein rasantes Großstadtabenteuer, um ihre beste Freundin zu retten. Beste Unterhaltung für Selberleser, Vorleser und kleine Zuhörer.

Drei Kuscheltiere jagen einen vermeintlichen Entführer. Lustige, emotional packende Freundschaftsgeschichte für Mädchen und Jungen ab 6.

Als Fitze Fusselkopp wie jeden Morgen seine langen Affenarme um Mathilda schlingen will, stellt er verwundert fest: Mathilda ist weg. Auch im Bett ihrer Eltern findet er sie nicht. Wim mit der Löwenmähne, der Bär Bummel-Bom und Fitze sind überzeugt: Mathilda wurde geraubt! Und schon seilen sich die drei Kuscheltiere aus dem Kinderzimmerfenster ab und stürzen sich mitten in den Großstadtdschungel, um sie zu retten ...

Scherz, Oliver
Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Kinderbuchautor und ausgebildeter Schauspieler. Er hat das Schreiben für Kinder erst mit der Geburt seiner Tochter für sich entdeckt und lässt sich seitdem immer wieder aufs Neue vom eigenwilligen, fantasievollen Blick von Kindern auf die Welt überraschen und beflügeln. Wenn er etwas von ihrer Lebensfreude und Unverstelltheit in seinen Büchern wiederfindet, hat er das Gefühl, dem Wesentlichen ein Stück näher gekommen zu sein. Oliver Scherz lebt mit seiner Familie in Freiburg.

Napp, Daniel
Daniel Napp, 1974 geboren, studierte in Münster Grafikdesign. Schon während seines Studiums wurde er mehrfach ausgezeichnet. Er arbeitet als freier Illustrator in einer Ateliergemeinschaft in Münster und hat bereits zahlreiche Bilder- und Kinderbücher illustriert. 2008 erhielt er für sein Buch "Schnüffelnasen an Bord" den "Paderborner Hasen".

"[D]ie Beziehung zwischen einem Kind und seinen geliebten Kuscheltieren ist selten so innig beschrieben worden.", Neue Ruhr Zeitung, 04.05.2019
Mehr von Oliver Scherz

2 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 150 Min.
SILBERFISCH
CD
  • Sofort lieferbar
13,00 €

2 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 150 Min.
SILBERFISCH
CD
  • Sofort lieferbar
13,00 €

Ungekürzte Lesung mit Johann von Bülow u.v.a. (3 CDs), Lesung. CD Standard Audio Format. 237 Min.
DER AUDIO VERLAG, DAV
CD
  • Sofort lieferbar
14,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\