Ariol - Hengst Heldenhuf

  • Erscheint in neuer Auflage.
14,00 €
inkl. MwSt.

Ariol ist ein kleiner blauer Esel wie du und ich. An der Seite seines besten Freundes Ramono durchlebt er die Freuden und Nöte eines Grundschülers: Wie, schon aufstehen?! Draußen ist es doch noch dunkel! Und jetzt auch noch duschen?! Oh, vermaledeite Mathestunde! Oh, süße Petula! Allein mit dem Zug zu Oma und Opa? Schluck! Ob mein bester Kumpel meine peinlichen Geständnisse wirklich für sich behält? Kann man hier Sammelkarten von Hengst Heldenhuf kaufen? Hengst Heldenhuf! Haben, haben, haben!
Mit ARIOL gelingt Emmanuel Guibert und Marc Boutavant ein Comic, der seine jungen Leser wirklich ernst nimmt und ein hohes Maß an Identifikation erlaubt. Noch dazu funkeln die Kurzgeschichten nur so vor Witz und Esprit.

Emmanuel Guibert, geboren 1964 in Paris, hat sich als Comiczeichner und Szenarist einen Namen gemacht und u. a. mit Joann Sfar zusammengearbeitet. In seinen Comics für die großen Leser wie in "Alans Krieg" (Edition Moderne) beschäftigt er sich häufig mit politischen Themen. In Anerkennung seiner Arbeit wurde Emmanuel Guibert 2013 zum französischen "Chevalier des Arts et des Lettres" ernannt. Marc Boutavant, geboren 1970 im französischen Dijon, lebt und arbeitet in Paris. Marc Boutavant zählt zu den stilprägenden Illustratoren seiner Generation und ist insbesondere für seine fantasievollen Werke für Kinder bekannt. Seine farbenprächtigen Bilderbücher und Comics sind bevölkert von schrulligen, schrägen, lebensbejahenden Figuren, die ein authentisches Dasein mit allen Höhen und Tiefen führen.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\