Unsere Buchempfehlungen aus "miteinander"

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
DVA , 2016
Gebunden
Rolf Bauerdick
Eine Verteidigung des Glaubens

Was der Glaube an Gott heute bedeutet

Kein Himmel, keine Hölle, kein Gott! Nicht nur John Lennon erträumte eine friedliche Welt ohne Religion. Immer mehr Menschen scheint die Abkehr vom Glauben das Heilmittel gegen Kriege, Unrecht und Gewalt, gegen Fanatismus, Unmündigkeit und ...
  • Sofort lieferbar
GOLDMANN , 2017
Gebunden
E. O. Chirovici
Roman

Die Wahrheit des einen ist die Lüge des anderen.

Als der Literaturagent Peter Katz ein Manuskript des Autors Richard Flynn erhält, ist er sofort fasziniert. Flynn schreibt über die Ermordung des Professors Joseph Wieder in Princeton. Der Fall wurde nie aufgeklärt, und Katz ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG ANTJE KUNSTMANN , 2017
Gebunden
Yavuz Ekinci
Roman

Yavuz Ekinci erzählt vom Leben in einem kurdischen Dorf, von einem seit Jahren immer wieder aufflammenden Konflikt und von der Angst der Menschen, dass auch sie Opfer einer willkürlichen Zerstörung werden - so poetisch wie politisch.
  • Sofort lieferbar
PIPER , 2017
Gebunden
Claire Fuller
Roman

"Was ich liebe: Wie wir damals waren und wie wir hätten werden können."
  • Sofort lieferbar
HANSER , 2017
Gebunden
Jostein Gaarder
Roman

Originell, witzig, phantasievoll - Jostein Gaarders neuer Roman.
  • Sofort lieferbar
TYROLIA , 2017
Gebunden
Markus Hofer
Lebenskunst aus der Bibel

Trink vergnügt deinen Wein

Lebenslust und Glaube sind kein Widerspruch

Kann man lebenslustig und gläubig sein? Die Bibel sagt dazu eindeutig "ja" und zeigt, dass Gott einer ist, der in allen Lebensformen mit dabei ist, um den Menschen mit seinem Segen zu begleiten: im ...
  • Sofort lieferbar
BRUNNEN-VERLAG, GIEßEN
Kartoniert/Broschiert
Jörg Kailus

Martin Luther war auf der Suche nach einem gnädigen Gott und wollte es genau wissen - und provozierte dabei viel Ärger ... Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt des ausgehenden Mittelalters, die von ein paar gewöhnlichen Disputationsthesen eines Theologieprofessors aus Wittenberg plötzlich ...
  • Sofort lieferbar
KLETT-COTTA
Buchleinen
Hans-Erhard Lessing
Eine Kulturgeschichte

200. Geburtstag des Fahrrads am 12. Juni 2017

Hans-Erhard Lessing erläutert und erzählt, wie das Fahrrad vor 200 Jahren weltweit eine nie gekannte Euphorie auslöste. Zum ersten Mal konnten sich alle individuell bewegen und sich das "Glück auf zwei Rädern " leisten. Eine ...
  • Sofort lieferbar
MATTHIAS-GRÜNEWALD-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Wilm Sanders
35 Schritte auf dem Weg ökumenischer Annäherung

Eindringliches ökumenisches Plädoyer für eine Verständigung mit den Ostkirchen. Persönliches Zeugnis eines erfahrenen Ökumenikers
  • Sofort lieferbar
BECK
Gebunden
Kristín Steinsdóttir
Roman

Sie träumen von Reykjavík und einer Anstellung in einem feinen Haus: Guðfinna und Stefanía, zwei junge Mädchen vom Lande. Doch kaum in der Stadt angekommen, holt die Realität sie ein. Sie stranden in einer einfachen Hütte und müssen sich - genau wie ihre Wohngenossinnen - als Tagelöhnerinnen ...
  • Sofort lieferbar
AUFBAU-VERLAG
Gebunden
Lucas Vogelsang
Eine Weltreise durch Deutschland

Heimat leuchtet

Vietnamesen, die Zuwanderern Deutsch beibringen, Türken, die auf die Mittagsruhe pochen, Iraner, die ihre Gartenzwerge bemalen, oder ein Politiker mit palästinensischen Wurzeln, der dem Stammtisch erklärt, was Deutschsein heute bedeutet. Lucas Vogelsang fährt vom ...