Unsere Buchempfehlungen aus "miteinander"

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
EICHBORN
Gebunden
Armando Lucas Correa
Roman

Wie weit kann eine Mutter gehen, um ihr Kind zu retten? - Eine unvergessliche Familiengeschichte aus dem Zweiten Weltkrieg, herzzerreißend und bewegend

Berlin, 1939. Für die jüdische Bevölkerung wird das Leben immer schwieriger. Wer kann, bringt sich in Sicherheit. Auch Amanda ...
  • Sofort lieferbar
C. BERTELSMANN
Gebunden
Eric-Emmanuel Schmitt
Vom Autor von "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

"Ein origineller und tiefsinniger Roman über die Kraft von Herkunft und Familie"

Der zwölfjährige Felix ist verzweifelt. Seine lebenslustige Mutter Fatou, die in Paris ein kleines Café betreibt ist in eine Depression geraten. Fatou, die einst der Dreh- und Angelpunkt der ...
  • Sofort lieferbar
PIPER
Kartoniert/Broschiert
Piper Taschenbuch 27733
Heinrich Steinfest

Das Scheitern ist alltäglich - und ohne können wir nicht sein
  • Sofort lieferbar
BECK
Gebunden
Guido Tonelli
Die Geschichte des Universums in sieben Tagen

Keine Kultur kann existieren ohne eine Erzählung von den Ursprüngen. Der italienische Teilchenphysiker und Bestsellerautor Guido Tonelli erzählt in "Genesis" die große Geschichte von der Entstehung unseres Universums, angefangen vom Big Bang und den allerersten Augenblicken danach bis zu ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Philipp Meyer
Die Dynamik meines Glaubens

Vieles am Erscheinungsbild der Kirche beunruhigt Pater Philipp Meyer. Dabei sollte doch etwas ganz anderes im Vordergrund stehen! Angetrieben von dieser Unruhe, begibt er sich auf die Suche nach den Quellen seiner Spiritualität, die ihn durch das Leben trägt. Der junge Benediktinerpater ...
  • Sofort lieferbar
VIER TÜRME
Gebunden
Jörg Alt
Ein Appell an Christen und Kirchen, die Zukunft zu retten

Christen und ihre Kirchen verzetteln sich derzeit in ihren vielen internen Themen und vernachlässigen dabei ihren Einsatz für die großen Herausforderungen unserer Zeit: die realen Gefahren von Finanzkapitalismus und Ressourcenübernutzung sowie positives und negatives Potenzial technischer ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Notker Wolf,Simon Biallowons
Die Kunst, einfach da zu sein

Manchmal kann ein einziger Satz oder eine einzelne Geste dem Leben eine neue Wende geben. Etwas, das dem anderen zeigt, dass er nicht alleine und jemand für ihn da ist. Notker Wolf hat das immer wieder erlebt, bei sich selbst und bei anderen Menschen. In diesem Buch erzählt der Erfolgsautor ...
  • Sofort lieferbar
BECK
Gebunden
Matthias Drobinski,Thomas Urban
Der Papst, der aus dem Osten kam. Eine Biographie

Johannes Paul II. (1920 - 2005) war ein Jahrhundertpapst. Er begeisterte die Massen, und seine Besuche in Polen zeigten den Menschen im Ostblock: Es gibt eine Kraft, die stärker ist als der kommunistische Staatsapparat. Doch so sehr Karol Wojtyla in seiner Heimat stets die Reformer in der ...
  • Sofort lieferbar
DIOGENES
Buchleinen
Kent Haruf
Roman

"Kent Haruf lässt uns im Kleinen dem Großen, im Flüchtigen dem Bleibenden und in den Schwächen der Menschen der Kraft der Liebe begegnen."

Bernhard Schlink
  • Sofort lieferbar
FOLIO, WIEN
Gebunden
Transfer Bibliothek 148
Jonathan Coe
Roman

Der Brexit spaltet die britische Gesellschaft und ganz Europa - Coes klug-ironische Komödie zeigt, wie es dazu kommen konnte.
Benjamin Trotter zieht in eine romantische Wassermühle in die Grafschaft Shropshire, ins Herz des ländlichen England, um seinen Roman, an dem er schon 30 Jahre ...
  • Sofort lieferbar
ORELL FÜSSLI
Gebunden
Nicola Attadio
Die Biografie einer furchtlosen Frau und Undercover-Journalistin

Die Biografie über Nellie Bly ist die unglaubliche Lebensgeschichte der ersten amerikanischen Undercover-Reporterin.

September 1887: Eine junge Frau klopft an die Tür von John Cockerill, Direktor von Pulitzers Zeitung "New York World". Sie verlangt, als Reporterin eingestellt zu werden....
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Anselm Grün
So gelingt friedliches Zusammenleben zu Hause

Quarantäne! Und plötzlich ist alles anders. Auf einmal lebt man wochenlang an einem Ort, mit den immer gleichen Menschen. Niemand hat das vorher ausprobiert - oder etwa doch? Die Mönche haben seit 1500 Jahren Erfahrungen mit exakt dieser Situation und wissen, wie das Zusammenleben auf ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\