Bistum Münster

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
Aschendorff Verlag , 2014
Kunststoff
Hrsg.: Bischöfe Deutschlands u. Österreichs u. d. Bistümer Bozen-Brixen u. Lüttich

Was ist neu am Gotteslob nach der Revision 2013?

- Die Auswahl an Gebeten und Gesängen ist größer als bei seinem Vorgänger. Das zeigt sich an der vermehrten Aufnahme Neuer geistlicher Lieder und ökumenischer Lieder. Es enthält weiterhin eine Vielzahl der alten und neuen ...
  • Sofort lieferbar
Aschendorff Verlag
Kunststoff
Katholisches Gebet- und Gesangbuch. Hrsg.: Bischöfe Deutschlands u. Österreichs u. d. Bistümer Bozen-Brixen u. Lüttich
Im Umfang hat das neue Gotteslob im Vergleich zu seinem Vorgänger etwas "zugelegt", um einer größeren Auswahl an Gebeten und Gesängen ausreichend Platz zu bieten. Dazu zählen wie selbstverständlich die Klassiker des neuen geistlichen Liedguts, eine spürbare ökumenische Öffnung, im Bereich der ...
  • Sofort lieferbar
Aschendorff Verlag
Kunststoff
Katholisches Gebet- und Gesangbuch. Mit Ergänzungen: Mehrsprachige Gesänge, Gebete und Texte. Hrsg.: Bischöfe Deutschlands u. Österreichs u. d. Bistümer Bozen-Brixen u. Lüttich

Das neue Gotteslob, ein unentbehrlicherBegleiter für den Gottesdienst, ist auchein echtes christliches Hausbuch. Es gibtpersönliche Orientierung in verschiedenstenLebenslagen und bietet zahlreiche Anregungenfür das religiöse Leben in der Familie.Die wichtigsten Vorzüge auf einen Blick:- Ein ...
  • Sofort lieferbar
Aschendorff Verlag
Gebunden
Katholisches Gebet- und Gesangbuch. Mit Ergänzungen zum Gotteslob: Mehrsprachige Gesänge, Gebete und Texte
Im Umfang hat das neue Gotteslob im Vergleich zu seinem Vorgänger etwas "zugelegt", um einer größeren Auswahl an Gebeten und Gesängen ausreichend Platz zu bieten. Dazu zählen wie selbstverständlich die Klassiker des neuen geistlichen Liedguts, eine spürbare ökumenische Öffnung, im Bereich der ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Dezember 2021.
Aschendorff Verlag , 2021
Geheftet
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\