Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.10.2021.
DE GRUYTER , 2021
Buchleinen
15

Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte, des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und des Lehrstuhls für Geschichte Ostmitteleuropas an der Freien Universität Berlin (Bd. 3, 5, 7, 9, 12) von Götz Aly (Bd....
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.09.2021.
S. FISCHER , 2021
Gebunden
Anne Frank
Kommentierte, textkritische Ausgabe

Die erste kritisch-wissenschaftliche Ausgabe der Tagebücher von Anne Frank

Bis heute ist das Tagebuch der Anne Frank ein wichtiges und viel gelesenes Zeugnis. Was wenige Leser wissen: Die Eintragungen aus dem Versteck existieren in mehreren Versionen. Im Frühjahr erscheint die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.10.2020.
BASTEI LÜBBE , 2020
CD
Die Kaffeehändler - Speicherstadt-Saga 3
Fenja Lüders
Speicherstadt-Saga. , Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 450 Min.

Hamburg Ende der 30er Jahre. Hakenkreuzfahnen wehen über der Hansestadt. Mina ist als erste Frau an der Kaffeebörse zugelassen worden, die Geschäfte laufen gut. Doch heimlich hilft sie ihrem Jugendfreund Edo, flüchtige Juden außer Landes zu bringen. Dabei bringt sie nicht nur die Firma, ...
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 3. Quartal 2020.
LIBELLE-VERLAG , 2020
Gebunden
Ilse Rau
Erinnerungen

Eine Elfjährige, deren Mutter eine Flucht aus Deutschland über die grüne Grenze nach Belgien organisiert hat. Mit der Hilfe von Schleusern, bei Nacht und Regen. In der Fluchtnacht werden Mutter und Tochter durch einen Unfall getrennt, eine Ungewissheit für Monate. Das war 1939.

...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.09.2020.
KLARTEXT-VERLAGSGES. , 2020
Kartoniert/Broschiert
Johanna Kaufmann,Sally Kaufmann
Nachrichten an den Sohn Walter Kaufmann 1939-1943

Der Briefwechsel der Duisburger Familie Kaufmann ist ein einzigartiges zeitgeschichtliches Dokument. Im Zentrum stehen der Schriftsteller Walter Kaufmann, geboren 1924, und seine Eltern, der Rechtsanwalt Sally Kaufmann und dessen Frau Johanna. Nach dem Novemberpogrom von 1938 bringen die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.09.2020.
DE GRUYTER,DE GRUYTER OLDENBOURG , 2020
Buchleinen
5

This 16-volume collection presents an extensive selection of primary sources on the persecution and murder of the European Jews under the German National Socialist regime. The documents illustrate the political and social background and developments that brought about this unprecedented mass ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 18.08.2020.
AUFBAU TB , 2020
Kartoniert/Broschiert
Aufbau Taschenbücher 3698
Ulrike Renk
Das Schicksal einer Familie

Chicago in den 1940ern: Ruth glaubt, die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben, aber Eddie ist Soldat und der Krieg scheint noch lange nicht zu Ende. Er wird auf den Philippinen stationiert, noch bevor sie die Chance haben, sich wirklich kennenzulernen. Für Ruth bricht eine Welt zusammen: Zu ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 22.07.2020.
CAMPUS VERLAG , 2020
Gebunden
Wissenschaftliche Reihe des Fritz Bauer Instituts 34
Jörg Osterloh
Nationalsozialistische Kulturpolitik 1920-1945

Bereits im Februar 1920 forderte die NSDAP den Kampf gegen eine "zersetzende" Kunst und Literatur und den Ausschluss von Juden aus dem Journalistenberuf. Das grundsätzliche Ziel lautete: Alle Juden und alles "Jüdische" sollten aus dem deutschen Kulturleben entfernt werden. Dieses Buch ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.07.2020.
ROWOHLT TB. , 2020
Kartoniert/Broschiert
rororo Taschenbücher 00203
Juliet Conlin
Roman

April 1939: Esther und Kitty begegnen sich auf einem Kreuzfahrtschiff mit dem Ziel Shanghai. Ihre Leben in Deutschland haben die beiden ungleichen Frauen hinter sich lassen müssen. Shanghai ist einer der wenigen Häfen, die noch jüdische Flüchtlinge aufnehmen. Die verwitwete Esther reist ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.06.2020.
BLANVALET , 2020
Kartoniert/Broschiert
Blanvalet Taschenbuch 0809
Julia Kröhn
Roman

Die Farbenpracht der Riviera, die Wirren des Krieges und zwei junge Frauen im Ringen um Zukunft, Glück und Freiheit ...

Frankfurt, 1938: Für die Nazis gilt die Sehnsucht nach Italien als "urdeutscher Trieb", und Reisen dorthin erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. Salome nutzt ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.06.2020.
BLANVALET , 2020
Kartoniert/Broschiert
Blanvalet Taschenbuch 0880
Lilli Beck
Roman

Liebe und Hoffnung in einer Zeit, die kein morgen kennt ...

Berlin, 9. November 1938: Aliza wird von durchdringenden Schreien geweckt, als ihr Großvater von der Gestapo abgeholt wird. Die politische Lage in Deutschland spitzt sich immer weiter zu, doch entgegen aller Mahnungen ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Mai 2020.
HENTRICH & HENTRICH , 2020
Gebunden
Jurij Koch
Eine jüdisch-sorbische Erzählung

Es ist das Jahr 1939 in dem Oberlausitzer 200-Seelen-Dorf Horka bei Kamenz. Die jugendliche Hana, Tochter jüdischer Eltern aus Dresden, katholisch getauft und bei sorbischen Adoptiveltern aufgewachsen, genießt eine unbeschwerte Jugend. Doch auch in Horka, das weit entfernt von den großen ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\