Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
DIOGENES
CD
Commissario Brunetti / A Commissario Brunetti Mystery 33
Donna Leon
Commissario Brunettis dreiunddreißigster Fall. 557 Min.. Ungekürzte Ausgabe

Scherben auf der Piazza San Marco. Zwei Kinderbanden sind aneinandergeraten, mitten in der Nacht. Während Commissario Griffoni mit weiblichem Gespür herauszubekommen versucht, wie ein Teenager in den Sog eines Flashmobs geraten konnte, nutzt Brunetti seine eigenen Connections. Ja sogar ...
  • Sofort lieferbar
DIOGENES
Gebunden
Commissario Brunetti / A Commissario Brunetti Mystery 33
Donna Leon
Commissario Brunettis dreiunddreißigster Fall

Scherben auf der Piazza San Marco. Zwei Kinderbanden sind aneinandergeraten, mitten in der Nacht. Während Commissario Griffoni mit weiblichem Gespür herauszubekommen versucht, wie ein Teenager in den Sog eines Flashmobs geraten konnte, nutzt Brunetti seine eigenen Connections. Ja sogar ...
  • Sofort lieferbar
KOHLHAMMER
Kartoniert/Broschiert
Grundlagen, Diskussionen und Praxisfelder

Leichte Sprache setzt dort an, wo Personen mit vorübergehend oder dauerhaft eingeschränkter Lese- und Verstehenskompetenz auf Kommunikations- und Informationsbarrieren treffen. Der Band behandelt im ersten Teil Grundlagen und Bedeutung der Leichten Sprache und zeigt aktuelle fachliche ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2024.
KRÖNER , 2024
Buchleinen
Heidelberger Akademische Bibliothek
Hans-Joachim Gehrke
Prizipien und Praktiken bürgerlicher Sozialisation im antiken Griechenland

Ein wesentliches Merkmal der antiken griechischen Geschichte war die Neigung zu gewaltsamen Auseinandersetzungen innerhalb der politischen Gemeinschaften, die sich nicht selten mit auswärtigen Kriegen verbanden. Gegen diesen »inwendigen Explosivstoff« (F. Nietzsche) haben sich diese ...
  • Sofort lieferbar
KOHLHAMMER
Kartoniert/Broschiert
Grundlagen, Praxisfelder und Methoden

Die Soziale Arbeit wird stetig herausgefordert, sich methodisch, konzeptionell und organisational zu erneuern. Der Anspruch zur Innovation steht in enger Verbindung mit den Transformationsprozessen der Gesellschaft und sich verändernden sozialen Problemlagen. Akteurinnen und Akteure der ...
  • Sofort lieferbar
RECLAM, DITZINGEN
Kartoniert/Broschiert
Reclam Taschenbuch 20692
Marc Aurel

Bedeutende Staatslenker wie Friedrich II. von Preußen oder auch Helmut Schmidt und Bill Clinton machten sich Marc Aurels Grundsätze zu eigen: Seine »Selbstbetrachtungen« verhandeln Ideale von zeitloser Relevanz wie Gerechtigkeit und Humanität, Selbstdisziplin und innere Gelassenheit. Einer ...
  • Sofort lieferbar
BUNDESMINISTERIUM FÜR FAMILIE, SENIOREN,,TRANSCRIPT
Kartoniert/Broschiert
Urban Studies
Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen

Befördern räumliche Konstellationen Prozesse der Radikalisierung oder können sie ihnen gar entgegenwirken? Im Kontext des Phänomens religiös begründeter Radikalisierung nehmen sich die Beiträger_innen dieser Frage an. Ihre unterschiedlichen Perspektiven aus Wissenschaft und Präventionspraxis ...
  • Sofort lieferbar
KRÖNER
Buchleinen
Heidelberger Akademische Bibliothek
Peter Graf Kielmansegg

Begriff und Idee des Gemeinwohls sind zurückgekehrt in die sozialphilosophischen und die politischen Diskurse. Zwar gibt es die Gewissheiten, die für vormoderne Gesellschaften galten, nicht mehr. Offene, demokratisch verfasste Gesellschaften müssen nach dem, was das Beste für das Gemeinwesen ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
MOHR SIEBECK
Kartoniert/Broschiert
International Yearbook for Hermeneutics
Volume 20: Focus: Interpretation - Understanding - Knowledge. Schwerpunkt: Interpretieren - Verstehen - Wissen
  • Sofort lieferbar
ZU KLAMPEN VERLAG
Gebunden
zu Klampen Essays
Bernd Ahrbeck
Von der Zivilgesellschaft zur Opfergemeinschaft

Droht sich die berechtigte Forderung nach Gleichberechtigung in ihr Gegenteil zu verkehren? Ab welchem Grad der Segregation selbststilisierter Opfergruppen beginnt ein Gemeinwesen zu zerfallen?
  • Sofort lieferbar
BIBLIOTHEK DER PROVINZ
Kartoniert/Broschiert
Simone Weil

«Eine politische Partei dient der Erzeugung kollektiver Leidenschaft. Eine politische Partei ist so organisiert, dass sie kollektiven Druck auf das Denken jedes einzelnen Menschen ausübt, der ihr angehört. Erstes und genau genommen einziges Ziel jeder politischen Partei ist ihr eigenes - ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\