Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.12.2021.
MAXIMUM LANGWEDEL , 2021
Gebunden
Mark Stichler
Historischer Roman

Sommer 1896: Das Leben pulsiert in der Metropole Frankfurt, in der sich Simon Mandelbaum nach den verhängnisvollen Ereignissen in Waldbrügg niedergelassen hat. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Gottfried Bührer liefert er Rheinwein nach Paris, um von dort Champagner, Bordeaux und ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.12.2021.
MAXIMUM LANGWEDEL , 2021
Gebunden
Mark Stichler
Historischer Roman

Die Geschichte zweier Familien in einer ebenso hoffnungsvollen wie schicksalhaften Zeit1890: Die Möbelmanufaktur Jakob Mandelbaums blüht zur Zeit der Industrialisierung genauso auf wie die Stadt Waldbrügg im Südwesten Deutschlands. Seine Familie und er führen ein luxuriöses Leben. Umso ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.09.2021.
PIPER , 2021
Kartoniert/Broschiert
Eddy de Wind
Aufzeichnungen eines Überlebenden 1943-45

Von der Normalität des Grauens
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Mai 2021.
BECK , 2021
Kartoniert/Broschiert
Beck'sche Reihe 2003
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.07.2021.
BASTEI LÜBBE , 2021
Gebunden
Ruth Druart
Roman

Paris, 1944: Sarah und David befinden sich im Lager Drancy. Gerüchte über Todeslager machen die Runde, und die beiden ahnen, dass sie in ein anderes Lager abtransportiert werden. Sie bangen um ihr Leben. Und um das Leben ihres neugeborenen Sohns Samuel. In einem Akt purer Verzweiflung drückt ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 28.07.2021.
DIOGENES , 2021
Kartoniert/Broschiert
detebe Diogenes Taschenbücher 24582
Thomas Meyer


Motti kämpft gegen das Böse, Fake News, seine Mame - und seine Schwäche für Schicksen.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.07.2021.
DTV , 2021
Kartoniert/Broschiert
Barbara Honigmann

Die ergreifende Annäherung einer Tochter an ihren Vater



Lakonisch und witzig, traurig und mitreißend - ein großes Buch über Deutschland und die bewegende Liebeserklärung an einen außergewöhnlichen Mann.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juli 2021.
KLOSTERMANN , 2021
Kartoniert/Broschiert
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 329
Zur Geschichte der Rechtswissenschaft und der jüdischen Gleichberechtigung

Im Verlauf der jüdischen Emanzipation in Deutschland vom 18. Jahrhundert bis zum Ersten Weltkrieg entschieden sich viele jüdische Studenten für Rechtswissenschaft. Das Fach bot Zugänge zu diversen Tätigkeitsfeldern, und es enthielt ein freiheitliches Versprechen auf Gleichberechtigung. ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 19.05.2021.
TAPPEINER , 2021
Gebunden
Hans-Joachim Löwer
Wie jüdische Holocaust-Überlebende nach Palästina geschleust wurden

Jüdischer Exodus

Der Holocaust und die Gründung Israels sind tatsächlich eng miteinander verbunden. Als das Nazi-Reich zusammenbrach, setzten gewaltige Flüchtlingsströme ein. Darunter ist einer, von dem wir gemeinhin nur wenig wissen. An die 250.000 Juden zogen in den ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Mai 2021.
Vandenhoeck & Ruprecht , 2021
Gebunden
Schriften des Jüdischen Museums Berlin Band 005
Andreas Gotzmann,Karen Körber
Russischsprachige Juden in der deutschen Einwanderungsgesellschaft

Ein Portrait russischsprachiger Jüdinnen und Juden in der deutschen Einwanderungsgesellschaft
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 28.05.2021.
HENTRICH & HENTRICH , 2021
Kartoniert/Broschiert
Christa Heinrich,Irene Flunser Pimentel
Portugal 1933-1945

Portugal ist als Exil- und Transitland für Opfer nationalsozialistischer Verfolgung ein noch wenig bekanntes Kapitel in der Exilgeschichte. Christa Heinrich und Irene Pimentel gehen den vielfältigen Realitäten der Flüchtlinge in Portugal nach, das - wie eine Ironie des Schicksals - selbst ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 28.05.2021.
HENTRICH & HENTRICH , 2021
Gebunden
Erika Schwarz,Gerhard Schwarz
Kriegstagebücher der Roten Armee berichten - Tagesetappe Rehfelde, Werder, Zinndorf

Von der Geschichtswissenschaft bislang völlig unbeachtete Kriegstagebücher der Roten Armee berichten, wie sich seit dem Morgen des 21. April 1945 die 8. Gardearmee von Seelow kommend auf ihrem Weg in die Reichshauptstadt voran kämpfte. Am Abend meldete ihr Kommandeur W. I. Tschuikow u. a....
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\