Pudels Kern

Roman

  • Fehlt kurzfristig am Lager.
26,00 €
inkl. MwSt.

Sommer 86, ein junger Mann fährt nach Hamburg, um dabei zu sein. Er ist 19 und will Musik machen, die Jugend feiern, Künstler sein. Es zieht ihn nach Sankt Pauli, auf den Fixstern der Verrückten. Er will hinein in den Abgrund, "wo Feuchtigkeit und dunkle Wärme merkwürdige Organismen zum Tanzen bringen". Er trifft die Zitronen, die Ärzte, die Hosen, die Neubauten - und sucht seinen eigenen Platz in dieser Welt. Als Erstes braucht er einen neuen Namen: Rocko Schamoni.
"Pudels Kern" reißt uns zurück in die Jahre des Punk, in die Kellernächte, den kaputten Tourbus und bis zum großen Plattenvertrag. Zu den Hoffnungen und Abstürzen. Es ist das glühende Porträt des Künstlers als junger Mann: "Nichts hat mehr Bedeutung, alles fließt, wir sind Quallen der Liebe."

Rocko Schamoni, geboren 1966, ist Autor, Entertainer, Musiker, Schauspieler und Bühnenkünstler. Er lebt in Hamburg. Mit seinen Romanbestsellern wie "Dorfpunks" und "Große Freiheit" füllt er Hallen. Lange Jahre betrieb er zusammen mit Schorsch Kamerun den legendären "Golden Pudel Club" auf Sankt Pauli.

"Zwischen Hoffnungen und Abstürzen ist 'Pudels Kern' das glühende Porträt des Künstlers als junger Mann. (...) Und ein Roman für ins Bürgertum hineingealterte Menschen, die sich mit Rocko Schamoni an ihre wilde Jugend und die gute alte Bundesrepublik erinnern wollen. Für immer Punk." Carsten Schrader, kulturnews.de, 15.02.2024

"Euphorisch, aber auch hart selbstreflektieren gewährt 'Pudels Kern' Einblicke in die Seele eines Dorfpunks, der den Mut hatte, seinem Dorf-Trauma zu entfliehen, auch wenn ihn das viel Schmerz gekostet hat - nicht den Schmerz des Loslassen, sondern den Schmerz des Immersuchens nach sich selbst, bis er herausfindet: Die Kunst ist seine Heimat." Schabnam Tafazoli, Lübecker Nachrichten, 09.04.2024

"Messerscharfe Sprachbildern. Plastisch wie eindrücklich erzählt Schamoni von den Narben, die er auf der 'Suche nach dem dunklen Stern des Lebens' sammelte. Galore, 4. April 2024
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\