Floyd Gottfredson Library Spezial - Der Ruf des Abenteuers

Schuber 05: Die Sonntagsseiten in Farbe

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.03.2023.
150,00 €
inkl. MwSt.

Floyd Gottfredsons Hauptwerk sind die schwarz-weißen Comicstrips, die er jahrzentelang für US-amerikanische Werktagszeitungen anfertigte. Doch von 1930 bis 1938 ließ er es Micky auf den vollfarbigen Sonntagsseiten auch bunt treiben. Micky wird in diesen Abenteuern zu Robin Hood, legt sich mit einem Riesen an und klärt mit Donald Duck mysteriöse Diebstähle auf. In zwei Bänden im Schuber kommen Gottfredsons Sonntagsstrips zum Abdruck: die perfekte Ergänzung zur regulären Floyd Gottfredson Library und ein Muss für Sammler, wie immer ergänzt durch Essays, Hintergrundinfos und Bonusmaterial.

Am 5. Mai 1930 wurde in amerikanischen Tageszeichnungen der erste Micky-Maus-Zeitungsstrip von Floyd Gottfredson (1906-1986) veröffentlicht. Gottfredson sollte den Job eigentlich nur aushilfsweise für zwei Wochen übernehmen, doch daraus wurden am Ende 45 Jahre, in denen er über 6.800 Strips mit Micky und seinen Freunden zeichnete, zahlreiche Figuren wie Kommissar Hunter oder das Schwarze Phantom einführte und Generationen von Lesern und Künstlern mit Mickys fantastischen Abenteuern unterhielt und inspirierte.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\