Erstlesegeschichten: Elfen und Einhörner - Leserabe ab 1. Klasse - Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.06.2024.
5,00 €
inkl. MwSt.

Lesen lernen wie im Flug!

Ein kleines Buch mit großen Abenteuern: Fans von Einhörnern und Elfen können hier in viele spannende Geschichten eintauchen. Magisches Lesefutter für unterwegs.
Anna rettet die Elfenkönigin und bekommt dafür ihren größten Wunsch erfüllt. Auch Elfi Zauberfee hat eine wichtige Aufgabe: Das Einhorn Goldhuf hat sich im Wald verlaufen - sie muss es unbedingt finden!

Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe - 1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger und Erstleserinnen ab der 1. Klasse. Kurze Texte in großer Fibelschrift sichern erste Leseerfolge und steigern die Lesekompetenz von Mädchen und Jungen ab 6 Jahren. Dieser Sammelband enthält die zwei Leseraben-Bücher "Im Elfenwald" und "Elfi Zauberfee und das Einhorn".
Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin.

Markus Grolik , geboren 1965, hat sich von Anfang seines beruflichen Weges an für die Grafik entschieden. Zunächst absolvierte er eine Ausbildung als Modegrafiker, daran hängte er ein Studium der Kunsterziehung. Aber erst im Seminar Bild und Buch an der Akademie der Bildenden Künste München fand er sein berufliches zu Hause in der Illustration von Kinderbüchern, war und ist aber auch als Comic- und Cartoon- Zeichner
THiLO verbrachte den Großteil seiner Kindheit in der elterlichen Buchhandlung zwischen Pippi Langstrumpf und Räuber Hotzenplotz - die optimale Vorbereitung auf seine spätere Laufbahn als Kinderbuchautor. Nach dem Studium der Publizistik machte er zunächst mit seiner Kabarettgruppe "Die Motzbrocken" von sich reden. Daneben arbeitete er für Funk und Fernsehen und schrieb unter anderem Drehbücher für "Sesamstraße" und "Bibi Blocksberg". Seine Bücher schreibt er fast alle unter seinem Vornamen Thilo. Heute lebt er in Mainz.
Die Illustratorin Almud Kunert, in Bayreuth geboren, studierte Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in München. Dort lebt und arbeitet sie auch heute als freie Illustratorin.
Markus Grolik , geboren 1965, hat sich von Anfang seines beruflichen Weges an für die Grafik entschieden. Zunächst absolvierte er eine Ausbildung als Modegrafiker, daran hängte er ein Studium der Kunsterziehung. Aber erst im Seminar Bild und Buch an der Akademie der Bildenden Künste München fand er sein berufliches zu Hause in der Illustration von Kinderbüchern, war und ist aber auch als Comic- und Cartoon- Zeichner
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\