Das ausgelassene ABC

  • Sofort lieferbar
13,00 €
inkl. MwSt.
Weihnachtsausstellung
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 Borromäusverein e.V.
Was passiert, wenn einem Wort ein Buchstabe fehlt? Ina Hattenhauers Sprachspielereien rund um das ABC aus der Kinderzeitung Gecko sind nun als Buch erschienen und begeistern durch ihr einfallsreiches Konzept genauso wie durch die fröhlichen und oft genug sehr hintersinnigen Illustrationen, bei denen man ganz genau hinschauen muss, um die vielen komischen Einfälle auch alle zu entdecken. Jede Doppelseite widmet sich einem Buchstaben, der dann in allen Wörtern auf dieser Seite konsequent ausgelassen wird. Da wird die Taube zur Tube, die Nacht zur Naht, der Brief zum Brie. Nicht alle Veränderungen erschließen sich so leicht. Man muss schon ganz genau lesen, um alle Doppeldeutigkeiten und Bedeutungsveränderungen wirklich zu entdecken. Wenn es mal gar nicht klappt, helfen die Illustrationen genauso weiter wie das Register am Schluss des Buches, das alle Wortkreationen noch einmal zusammenfasst. - Das rundum gelungenes ABC-Buch macht Kindern und Erwachsenen mit Sicherheit gleichermaßen Spaß. Weil man beim Ausprobieren und Buchstabieren ganz spielerisch das genaue Lesen und die unterschiedliche Bedeutung ähnlicher Wörter lernt und weil jede Seite den kreativen Umgang mit Sprache fördert, ist das unterhaltsame Buch vor allem für die Leseförderung bestens geeignet. Angelika Rockenbach

(medienprofile-Rezension; ausgezeichnet vom Borromäusverein e.V. als Erstlesebuch des Monats November 2019)
 

"Ohne A drückt die Taube auf die Tube. Und die Maus ist ..." Aber nicht nur das: Das Brautkleid wird zum Brutkleid. Ohne G kann man sich im Ästehaus einquartieren, ohne I spielt die Katze Mau Mau. Richtig gut wird es ohne K: Statt Angst zu haben vor Fliegenklatschen freuen sich die Fliegen über bequeme Fliegenlatschen. Indem Ina Hattenhauer jeden Teilnehmer des Alphabets eine Doppelseite lang verschwinden lässt, ergeben sich wunderbare neue Wörter. Wie viel Spaß ihr diese neuen Entdeckungen gemacht haben, sieht man ihren ungeheuer detailreichen Bildern an. Konzipiert und erstmals veröffentlicht wurde Das ausgelassene ABC von der Bilderbuchzeitschrift Gecko, jetzt liegt das gesamte Alphabet als Buch vor.

Ina Hattenhauer ist in Berlin geboren und aufgewachsen. Sie hat an der Bauhaus Universität Weimar und am Minneapolis College of Art and Design (MCAD) in den USA studiert. Seit 2009 arbeitet die Diplom-Designerin als selbstständige Illustratorin in Weimar, wo sie mit ihrer Familie lebt.
Mehr von Ina Hattenhauer

HABA
Pappbilderbuch
  • Sofort lieferbar
9,95 €

HABA
Pappbilderbuch
  • Sofort lieferbar
8,95 €
Mehr zum Thema

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\