Bad Homburg zu Fuß

Die schönsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß entdecken

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im September 2020.
14,00 €
inkl. MwSt.

Liebevoll restaurierte Fachwerkbauten, barocke Stadthäuser, elegante Villen, die noch den Charme des einstigen Weltbades versprühen: Bad Homburg ist eine Stadt von überraschender Vielfalt. Folgen Sie Ruxandra-Maria Jotzu auf ihren abwechslungsreichen Rundgängen durch eine Stadt, die noch viel mehr als Champagnerluft und Tradition zu bieten hat. Zu Fuß entdecken Sie so das Schloss, die Kulturmeile Dorotheenstraße, den Kurpark mit seinen markanten "Exoten" - die Russische Kapelle und die Thai-Sala - und nicht zuletzt die Landgräfliche Gartenlandschaft als Höhepunkt der romantischen Gartenkultur, ein Gesamtkunstwerk der besonderen Art. Ob Kurhaus, Elisabethenbrunne, Louisenstraße oder Marktplatz - "Bad Homburg zu Fuß" ist ein Spaziergenuss! Entdecken Sie die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten "vor der Höhe" per pedes! Abgerundet von einem praktischen Serviceteil rund um Öffnungszeiten, Nahverkehr und Adressen ist das Buch auf Schritt und Tritt der ideale Begleiter durch Bad Hombur
g.

Architektur und Kultur - die zwei Tätigkeitsfelder der passionierten Spaziergängerin Ruxandra-Maria Jotzu - befruchten sich seit Jahren gegenseitig. Aus den Projekten, die einen behutsamen Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz erfordern, entwickelte sich das Interesse für die Geschichten, die alte Häuser in sich tragen, und die Freude an der Vermittlung des komplexen Wesens der Architektur. Ihre ArchitekTouren sind nicht nur für Weithergereiste konzipiert, sie lassen sogar Bad Homburger ihre Stadt neu entdecken.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\