Die New-York-Trilogie

Stadt aus Glas / Schlagschatten / Hinter verschlossenen Türen

  • Sofort lieferbar
16,00 €
inkl. MwSt.


«Die New-York-Trilogie hat Auster als den Autor etabliert, der sich als einziger mit Samuel Beckett messen kann.» Guardian

Stadt aus Glas. Schlagschatten. Hinter verschlossenen Türen: Jeder dieser drei Romane der «New-York-Trilogie» wirkt zunächst wie eine klassische Kriminalgeschichte. Alle drei ziehen den Leser mit raffiniert ausgelegten Ködern in ihren Bann. Aber bald scheinen die vordergründig logischen Zusammenhänge nicht mehr zu stimmen. Täter werden auf rätselhafte Weise zu Opfern, Verfolger zu Verfolgten. Schritt für Schritt wird auch der unabhängige Beobachter, ob Leser oder Detektiv, in ein Spiel mit seinen eigenen Erwartungen verstrickt.

«Eine literarische Sensation.» Sunday Times

Paul Auster wurde 1947 in Newark, New Jersey, geboren. Er studierte Anglistik und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Columbia University und verbrachte nach dem Studium einige Jahre in Frankreich. International bekannt wurde er mit seinen Romanen Im Land der letzten Dinge und der New-York-Trilogie. Sein umfangreiches, vielfach preisgekröntes Werk umfasst neben zahlreichen Romanen auch Essays und Gedichte sowie Übersetzungen zeitgenössischer Lyrik.

"Die New-York-Trilogie hat Auster als den Autor etabliert, der sich als einziger mit Samual Beckett messen kann." The Guardian
Mehr von Paul Auster

ROWOHLT TB. , 2024
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.03.2024.
16,00 €

Mit Fotos von Spencer Ostrander | Ein politischer Essay des Weltautors über Waffengewalt in den USA
ROWOHLT, HAMBURG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
26,00 €

373 Min.. Lesung
DER DIWAN HÖRBUCHVERLAG
CD
  • Sofort lieferbar
23,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\