Guldenberg, 5 Audio-CD

Ungekürzte Lesung. CD Standard Audio Format. 377 Min.

  • Sofort lieferbar
22,00 €
inkl. MwSt.

In dem kleinen Städtchen Bad Guldenberg ist die Welt noch in Ordnung. Jedenfalls bis im alten Seglerheim eine Gruppe minderjähriger Migranten untergebracht wird. Die Guldenberger sind sich einig: Diese Fremden passen nicht in den Ort und sorgen nur für Unruhe. Mehr und mehr heizt sich die Stimmung auf. Als es dann noch heißt, eine junge Frau sei vergewaltigt worden, sind alle überzeugt, dass es einer der jungen Flüchtlinge gewesen sein muss. Und das wollen die guten Bürger von Guldenberg nicht hinnehmen ... Christoph Hein zeichnet das Sittengemälde einer Gesellschaft, die aus den Fugen gerät, - mit bedrückender Intensität gelesen von Johann von Bülow.Ungekürzte Lesung mit Johann von Bülow5 CDs | ca. 6 h 17 min

Hein, Christoph
Christoph Hein, geboren 1944, arbeitete als Dramaturg und Autor für die Volksbühne in Ost-Berlin. Er hat zahlreiche Romane, Novellen, Erzählungen, Theaterstücke und Essays veröffentlicht und wurde u.a. mit dem Uwe-Johnson-Preis und zuletzt mit dem Grimmelshausen-Literaturpreis ausgezeichnet.
Bülow, Johann von
Johann von Bülow, 1972 in München geboren, debütierte 1995 an der Seite von Franka Potente in »Nach fünf im Urwald«. Darauf folgten zahlreiche Filmrollen, u.a. in »Elser« und »Kokowääh«. Von Bülow ist zudem regelmäßig im Fernsehen zu sehen, z.B. in »Herr und Frau Bulle« und »Mord mit Aussicht«. Für DAV las er u. a. die »Subutex«-Trilogie von Virginie Despentes ein.

»Ein genau beobachtender Chronist mit großem Gespür für die Verwerfungen der Gesellschaft.« Sächsische Zeitung
Mehr von Christoph Hein

Roman
SUHRKAMP,SUHRKAMP VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
23,00 €

Roman
SUHRKAMP
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,00 €

Roman
SUHRKAMP , 2021
Kartoniert/Broschiert
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Dezember 2021.
9,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\