Familie, Ehe, Persönlichkeitsbildung

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
ORELL FÜSSLI
Gebunden
Brigitte Boothe,Eckhard Frick
Über das Leben und Sterben

Warum muss ich leiden?
Was geschieht nach dem Tod?
Habe ich eine Seele?
Was ist mit Gott?
Wieso passiert gerade mir das alles?
Gehört der Tod zum Leben?
Wer leidet, wer stirbt, sucht seelischen Beistand und Trost. Wer erzählen kann, was ihn in der Seele bewegt, ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Kartoniert/Broschiert
Herder Spektrum Bd.6892
Michael Cöllen
Wie sich Paare wiederfinden

Um Verzeihung zu bitten oder aus tiefstem Herzen zu vergeben sind entscheidende Fähigkeiten, wenn die Liebe dauern soll. Der bekannte Paartherapeut zeigt anhand von Fallgeschichten und Übungen für Paare, wie Versöhnung gelingen kann. In fünf Stufen beschreibt er den Weg des Verzeihens und ...
  • Sofort lieferbar
ROWOHLT TB.
Gebunden
rororo Taschenbücher Nr.63257
Asha Dornfest
Geniale Tricks für das Leben mit Kindern

Den Familienalltag lässig meistern.
Kindererziehung treibt auch die entspanntesten Eltern manchmal an den Rand der Verzweiflung - doch Hilfe naht! Asha Dornfests preisgekrönter Blog parenthacks.com begeistert schon seit Jahren Mütter und Väter weltweit. In diesem Buch finden sich jetzt ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Hans Jellouschek
Wie aus Abbrüchen Aufbrüche werden

Wir alle erleben Trennungen als Ereignisse, die mit viel Leid, Schmerz, Wut und Trauer verbunden sind. Gerade wenn eine Partnerschaft zerbricht, leiden wir besonders: Unser Grundbedürfnis nach sicherer Bindung wird verletzt, und wir werden geplagt von Schuld- und Schamgefühlen. Auf einmal ...
  • Sofort lieferbar
GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS , 2017
Gebunden
Simone Kriebs
Wie man aus einer Mücke keinen Elefanten macht

"In entspannten Familien zählt die innere Haltung."
(Simone Kriebs)

In den letzten Jahrzehnten gab es eine Vielzahl von Erziehungsmodellen und Ansichten, wie Erziehung richtig wäre. Diese Modelle waren stets Ausdruck der Zeit und damit der gesellschaftlichen Strukturen. Dabei ...
  • Sofort lieferbar
MABUSE-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Erste Hilfen Bd.10
Funk Miriam
Ein Ratgeber

Täglich erleiden Frauen Fehlgeburten. Viele dieser Frauen schweigen und fühlen sich in ihrer Situation alleine, denn es ist gesellschaftlich ein Tabuthema über den Verlust des ungeborenen Kindes zu sprechen. Dabei bleibt oft auch die professionelle, sensible medizinische Betreuung auf der ...
  • Sofort lieferbar
PATMOS VERLAG , 2017
Gebunden
Wunibald Müller
Schritte in den Ruhestand

Wer aus dem Beruf ausscheidet, muss sich auf vieles im Leben neu einstellen. Wunibald Müller weiß aus eigener Erfahrung, dass der Übergang in den sogenannten Ruhestand vielfach überschattet wird vom Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Wie kann man sich lösen von all dem, das man von ...
  • Sofort lieferbar
GÜTERSLOHER VERLAGSHAUS
Kartoniert/Broschiert
Chris Paul

"Trauern ist die Lösung, nicht das Problem."
(Chris Paul)

Trauerwege sind anstrengend, unvorhersehbar und ganz individuell. Doch auf allen Trauerwegen setzen sich Menschen mit intensiven Gefühlen auseinander: Schmerz, Sehnsucht und Ohnmacht, aber auch Dankbarkeit und Liebe....
  • Sofort lieferbar
MOSAIK
Gebunden
Kester Schlenz
Wenn Eltern alt werden

An Muttis 80. Geburtstag im "Waldesruher Hof" war noch alles okay - und nun? "Wie geht es dir, Mutti?" "Beschissen. Ich bin zuhause auf die Schnauze geflogen." Für Sohn Kester und seine Geschwister beginnt eine Odyssee durch Arztpraxen, Pflegekassen, Krankenhäuser und Altersheime. Traute ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Kartoniert/Broschiert
Eva Terhorst
Trauern und weiterleben nach einem Verlust durch einen Suizid

Der Tod eines geliebten Menschen ist besonders schwer zu verarbeiten, wenn dieser den Weg des Suizids gegangen ist. War es eine Tat aus akuter Verzweiflung oder die Folge einer langjährigen Depression? Gab es Anzeichen? Hätte ich etwas tun können? Erschwerend kommt hinzu, dass der Suizid in ...
  • Sofort lieferbar
BELTZ , 2017
Kartoniert/Broschiert
Gerlinde Unverzagt
Warum es heute so schwierig ist, die erwachsenen Kinder loszulassen

Noch nie standen sich zwei Generationen so nahe. Veränderte Rollenbilder und ein gewandelter Erziehungsstil sind unter anderem die Gründe, warum der Auszug der erwachsenen Kinder heute für viele Mütter und Väter in erster Linie mit Schmerz verbunden ist. Was ist da los in der Generation ...
  • Sofort lieferbar
Neufeld Verlag
Gebunden
A little extra

Außergewöhnlich: Geschwisterliebe? Stimmt, die Beziehung zwischen Geschwistern ist etwas Besonderes. Denn auch wenn man sich gegenseitig manchmal nervt, weiß man doch, was man aneinander hat. Zumindest meistens ... Und wie ist es, wenn mein Bruder, meine Schwester Down-Syndrom hat - also mit ...