Geschichte

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Kartoniert/Broschiert
Ibrahim Alsabagh
Als Franziskaner in Aleppo

Pater Ibrahim hat sich von seinen Ordensoberen von Rom nach Aleppo versetzen lassen, um seinen Glaubensbrüdern, aber auch Muslimen und allen anderen, in den Schrecken beizustehen. Briefe, Interviews und Begegnungen geben Zeugnis seines Alltags und umfassen den Zeitraum Januar 2015 bis Januar 2017....
  • Sofort lieferbar
AVANT-VERLAG
Gebunden
Die besten Feinde .3
David B.,Jean-Pierre Filiu
Eine Geschichte der Beziehungen der Vereinigten Staaten mit dem Nahen Osten

Die USA und die Länder des Nahen Ostens haben eine lange und sehr komplexe gemeinsame Geschichte hinter sich, ein kaum zuüberblickendes Geflecht aus Machtinteressen, Terroranschlägen und gewaltsamen Regimewechseln.

Der renommierte Nahost-Experte Jean-Pierre Filiu und der Zeichner ...
  • Sofort lieferbar
EDITION MODERNE
Kartoniert/Broschiert
Nils Knoblich

DDR, 1984: Die Familie Knoblich stellt einen Ausreiseantrag. Und damit beginnen die Schikanen ...
  • Sofort lieferbar
DVA
Gebunden
Rüdiger Frank
Eine Gratwanderung

Innenansichten eines totalen Staats.

Die Entfernung zu uns ist nicht nur in Kilometern zu messen. Nordkorea ist ein diktatorisches System, das vor markigen Drohungen an den Rest der Welt und auch vor der Verhaftung von Touristen nicht zurückschreckt. Wenn überhaupt, dann sollte ...
  • Sofort lieferbar
EDITION KÖRBER
Kartoniert/Broschiert
Thomas Franke
Einblicke in die postsowjetische Seele

Als der Journalist Thomas Franke zum ersten Mal nach Russland reiste, musste man eigentlich keine Angst mehr haben: Das Sowjetreich war zusammengebrochen, der russische Bär bleckte nicht länger die Zähne. Heute fürchten sich wieder viele Menschen vor - und ebenso: in - Putins Russland.
...
  • Sofort lieferbar
WBG THEISS
Kartoniert/Broschiert
Stephen Green
Liebeserklärung an ein Land mit Vergangenheit

Elegant geschrieben, ebenso unterhaltsam wie gelehrt: In diesem wunderbaren Essay führt uns Stephen Green mit dem unbefangenen Blick des Ausländers, des Briten, die Besonderheiten der deutschen Geschichte und Kultur vor Augen: eine Tour d'Horizon durch die historischen Prägungen, die unser ...
  • Sofort lieferbar
ROWOHLT, BERLIN
Gebunden
Helmut Lethen
Elite im Dritten Reich: Gründgens, Furtwängler, Sauerbruch, Schmitt

Der Rang dieser vier Männer ist bis heute unbestritten - und doch waren sie Teil der kulturellen Elite im Dritten Reich, ausgezeichnet mit dem Ehrentitel des "Preußischen Staatsrats": Carl Schmitt, der brillante Jurist und Staatsrechtler, der den Nazis half, die Verfassung systematisch ...
  • Sofort lieferbar
DTV
Gebunden
Tim Marshall
Die Macht politischer Symbole

Flaggen - mehr als ein Stück Stoff: Tim Marshall erklärt die Welt und ihre Politik anhand ihrer Symbole.
  • Sofort lieferbar
ECON
Kartoniert/Broschiert
Thomas Reichart
Wie Nordkorea und die Großmächte unsere Sicherheit verpielen

Nordkorea - Selten wurde die Welt so bedroht!
  • Sofort lieferbar
WBG THEISS
Gebunden
Andrea Riccardi
Die vergessene Geschichte der Juden im besetzten Rom 1943/44

Andrea Riccardi erzählt die fast vergessene Geschichte der Judenverfolgung in Rom im 'langen Winter' der deutschen Besatzung 1943/44 - und die Geschichte einer bemerkenswerten Rettungsaktion: Mutige Privatleute verbargen Juden in ihren Wohnungen, mehr als 4000 Juden fanden Unterschlupf in ...
  • Sofort lieferbar
WBG THEISS
Gebunden
Holger Schaeben
Schicksalsjahr 1938

1938: Noch ein Jahr bis zum Zweiten Weltkrieg. Hitler marschiert in Österreich ein. Die Bevölkerung jubelt. Franz Krieger steigt zum angesehenen NS-Fotografen auf. Walter Schwarz wird das Jahr nicht überleben. Holger Schaeben verwebt die Schicksale von Tätern, Opfern und Mitläufern zu einer ...
  • Sofort lieferbar
BRAUMÜLLER
Gebunden
Bita Schafi-Neya
Frauen im Iran

Das Bild über Frauenrechte im Iran ist oft durch Schleierpflicht geprägt. Über muslimische Frauen gibt es viele Vorurteile. Ist das Kopftuch wirklich ein klares Zeichen der Unterdrückung? Erlaubt der Koran den Männern, über ihre Ehefrauen zu bestimmen? Wie steht es um die Frauenrechte in ...