Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Fehlt, da der Verlag derzeit nicht liefern kann.
PALGRAVE MACMILLAN UK,SPRINGER PALGRAVE MACMILLAN , 2020
Kartoniert/Broschiert
Rethinking Peace and Conflict Studies
Mapping the Production of Places, Sites and Scales of Violence
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.01.2020.
IMPIAN GMBH , 2020
Gebunden
Harald Parigger
Gottfried von Bouillon und die Schlacht um Jerusalem

Man schreibt das Jahr 1096. Papst Urban II. hat einen Glaubenskrieg heraufbeschworen und Hunderte Kreuzritter um den Herzog Gottfried von Bouillon ziehen ins Heilige Land. Um Jerusalem von den sogenannten "Ungläubigen" zu befreien, sind sie bereit, jeden Preis zu zahlen: Sie erdulden Hunger, ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Oktober 2019.
BRUCKMANN , 2019
Gebunden
Highlights
Michael K. Nathan
Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten

Zwischen Meer und Wüste
  • Sofort lieferbar
POLYGLOTT-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Stefan Gödde
Auf Entdeckungstour ins Herz der Stadt

Persönlich und mittendrin: Mit Fernsehmoderator und Jerusalem-Experte Stefan Gödde die Stadt jenseits der Touristenströme entdecken

Persönlich und mittendrin: Mit Fernsehmoderator und Jerusalem-Experte Stefan Gödde die Stadt jenseits der Touristenströme entdecken
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 22.10.2019.
WEIMARER VERLAGSGESELLSCHAFT , 2019
Gebunden
Gespräche über einen fernen, nahen Kontinent

Von ihrem 70 Jahre jungen Staat her schauen Israelis verschiedener Generationen auf Europa: auf einen alten Kontinent, der Juden vor 80 Jahren auslöschte, vertrieb. Und was sie sagen, in aller Vielfarbigkeit, öffnet uns Augen und Ohren. Ronald Hirte und Fritz von Klinggräff suchten dafür in ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.10.2019.
MAINZ VERLAGSHAUS AACHEN,PATRIMONIUM , 2019
Kartoniert/Broschiert
Geneviève Duboscq

"Wenn es kein Wunder gibt, ist er verloren", waren die Worte des Arztes zum Zustand des kleinen Noël, der im Februar 1960, kaum zwei Monate nach seiner Geburt, ins Koma gefallen war. Noëls Mutter, Geneviève Duboscq, die den Zweiten Weltkrieg zwar überlebt, aber schon etliche Jahre vorher ihr ...
  • Sofort lieferbar
DORLING KINDERSLEY REISEFÜHRERVERLAG
Kartoniert/Broschiert
Vis-à-Vis
mit Extra-Karte & Mini-Kochbuch

Von der Grabeskirche und dem alten Stadtviertel Yemin Moshe über die Klagemauer bis zum Ölberg: Die beeindruckende Vielfalt Jerusalems wird ebenso präsentiert wie das Tote Meer, die Wüste Negev und Westjordanien. Erkunden Sie eine spannende und geschichtsträchtige Region - der Vis-à-Vis ...
  • Sofort lieferbar
KRÖNER
Buchleinen
Erlesenes Lesen
Gotthold Ephraim Lessing

Nathan der Weise ist 'weise', weil er die Menschen nicht als Juden, Christen oder Moslems sieht, sondern als Menschen. Und obwohl ihm Böses widerfahren ist - wir befinden uns in Jerusalem, in der Zeit des Dritten Kreuzzugs -, ändert er diese seine Einstellung nicht. Von seiner ...
  • Sofort lieferbar
HENTRICH & HENTRICH
Kartoniert/Broschiert
Zeichnungen. Drawings Palestine / Israel, 1938-1955. Katalog zur Ausstellung in der Neuen Synagoge, Centrum Judaicum Berlin

Die Zeichnungen von Gabriella Rosenthal (1913-1975) sind ihr ganz persönlicher Blick auf das Alltägliche im ethnisch, religiös und sozial vielfältigen Jerusalem vor und kurz nach der Gründung des Staates Israel: Bilder aus einer vergangenen Zeit, die an der Möglichkeit eines sozialen ...
  • Sofort lieferbar
DuMont Reiseverlag
Kartoniert/Broschiert
DuMont Direkt
Michel Rauch
Mit großem Cityplan. 1:11500

Reiseführer-Profil: leicht & locker! Persönlicher Reisebegleiter mit 1 Faltplan, 15 Direktkapiteln, 120 Seiten, noch mehr Adressen - und Lesevergnügen von der ersten Seite an.
"DuMont direkt" bringt Sie mitten hinein in das Lebensgefühl der Stadt, der spielerische "Reise- Kompass" führt ...
  • Sofort lieferbar
DK EYEWITNESS TRAVEL,DORLING KINDERSLEY UK
Kartoniert/Broschiert
DK Eyewitness
  • Sofort lieferbar
BONIFATIUS-VERLAG
Gebunden
Tage in Gethsemane

Vom 10. - 24. September 2018 besuchte der Maler, Bildhauer und Grafiker Uwe Appold Jerusalem, um an neun Tagen im Garten Gethsemane

zu zeichnen. In den Wochen zuvor hatte er seine Arbeit an dem Hungertuch 2019/20 für die Bischöfliche Hilfsorganisation MISEREOR beendet.

...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\