Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 11.11.2019.
HEYNE , 2019
Kartoniert/Broschiert
Heyne Bücher .43917
Ulf Torreck
Roman

Paris im Herbst 1943: Die französische Metropole ist von deutschen Truppen besetzt, die Welt versinkt in Düsternis. Doch die Mörder sind nicht nur in den hohen Rängen von Politikern und Kriegstreibern zu finden - sie sind mitten unter uns. Ein Mörder durchstreift die Straßen von Paris und ...
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Oktober 2019.
LILIENFELD VERLAG , 2019
Halbleinen
Lilienfeldiana Bd.15
Franz Hessel
Papiere eines Verschollenen

Ein letzter Frühling in Paris: Franz Hessel setzt der Boheme ein liebevoll wehmütiges Denkmal.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.10.2019.
SANDMANN, MÜNCHEN , 2019
Gebunden
Thomas Bleitner
Glamour, Stil und Avantgarde. Jubiläumsausgabe

Mit jedem Zentimeter, den ihre Kleider kürzer werden, steigen Selbstbewusstsein und Mobilität der Frauen in den 1920er Jahren. Sie machen den Flug- und Führerschein, greifen zur Kamera, werden Hollywoodstars oder wenigstens Glamourgirls, sie kreieren eine neue Mode, lassen die Hüllen fallen, ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 19.09.2019.
EMONS , 2019
Kartoniert/Broschiert
111 ...
Kay Walter
Reiseführer

Paris ist nicht nur die Stadt, die Haussmann geprägt hat, sie ist immer auch Bauplatz der Moderne gewesen. Adel und Großbürger haben ihren Reichtum in außergewöhnlichen Bauten zur Schau gestellt - aber auch Arbeiter ihr Selbstbewusstsein. Die Einwohnerzahl pro Quadratkilometer ist dreimal ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 05.08.2019.
HOFFMANN UND CAMPE , 2019
Gebunden
Walburga Hülk
Als Paris die Moderne erfand

Paris, 2. Dezember 1851: Louis Napoleon, Neff e des großen Napoleon Bonaparte, putscht sich an die Macht. Mit ihm wird Frankreich zum Zentrum der Welt. Es ist die Zeit der Gegensätze: Dekadenz und Reichtum auf der einen Seite, Unterdrückung und unmenschliche Arbeitsverhältnisse auf der anderen....
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juli 2019.
GREVEN , 2019
Gebunden
Mario Kramp
Der Kölner Pavillon auf der Pariser Weltausstellung 1937

Paris, im Sommer 1937. Ein letztes Mal geben sich die Nationen ein scheinbar friedliches Stelldichein auf der Weltausstellung. Nazi-Deutschland wird durch einen gigantischen Turm von Albert Speer mit Hakenkreuz repräsentiert. Als einzige Stadt weltweit errichtet aber auch Köln - ermutigt von ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2019.
PARTHAS , 2019
Gebunden
Paul Poiret
Autobiografie
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2019.
HANSER , 2019
Gebunden
Hélène Berr
Mit e. Vorw. v. Patrick Modiano

Was es bedeutet, jung zu sein in unsicherer Zeit: Noch im April 1942 beschreibt die Literaturstudentin Hélène in ihrem Tagebuch Paris als Stadt der Lebensfreude. Im Juni bereits muss sie den Judenstern tragen, ihr Vater wird festgenommen, und sie beendet ihre Aufzeichnungen. Als sie das ...
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Mai 2019.
Insel Verlag , 2019
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Bd.3537
Victor Hugo
Roman

Der Glöckner von Notre-Dame fasziniert durch seine spannende Handlungsführung, durch die psychologisch geschickten Porträts der Hauptfiguren. Die Handlung spielt im Paris des ausgehenden 15. Jahrhunderts, mit der Kathedrale als Mittelpunkt.
  • Sofort lieferbar
SCHÖNINGH
Gebunden
Bernd Wegner
Der Blick der Besatzer 1940-1944

Paris nimmt unter den im Zweiten Weltkrieg besetzten Städten einen besonderen Platz ein: Für die deutschen Besatzer war die Stadt ein von vielerlei Klischees besetzter Sehnsuchtsort, für die Pariser ein Raum gefährlicher Balance zwischen Widerstand und Kollaboration.Bernd Wegners Buch ...
  • Fehlt, da der Verlag derzeit nicht liefern kann.
GOLKONDA VERLAG
Kartoniert/Broschiert
China Miéville

Der Thriller über einen Krieg, der niemals war - über den Überlebenskampf einer unmöglichen Stadt, über eine surreale Katastrophe

Der Thriller über einen Krieg, der niemals war - über den Überlebenskampf einer unmöglichen Stadt, über eine surreale Katastrophe.
  • Sofort lieferbar
KAMPA VERLAG
Gebunden
Gatsby
Joseph Roth

Das Leben hat Andreas übel mitgespielt: Tagsüber streunt er durch die Straßen von Paris, nachts schläft er unter den Brücken der Stadt, zugedeckt nur mit einer Zeitung, neben sich immer eine Flasche Schnaps. Doch dann geschieht ein Wunder: Eines Nachts steckt ein eleganter Fremder dem ...