Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juli 2019.
GREVEN , 2019
Gebunden
Mario Kramp
Der Kölner Pavillon auf der Pariser Weltausstellung 1937

Paris, im Sommer 1937. Ein letztes Mal geben sich die Nationen ein scheinbar friedliches Stelldichein auf der Weltausstellung. Nazi-Deutschland wird durch einen gigantischen Turm von Albert Speer mit Hakenkreuz repräsentiert. Als einzige Stadt weltweit errichtet aber auch Köln - ermutigt von ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2019.
PARTHAS , 2019
Gebunden
Paul Poiret
Autobiografie
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2019.
HANSER , 2019
Gebunden
Hélène Berr
Mit e. Vorw. v. Patrick Modiano

Was es bedeutet, jung zu sein in unsicherer Zeit: Noch im April 1942 beschreibt die Literaturstudentin Hélène in ihrem Tagebuch Paris als Stadt der Lebensfreude. Im Juni bereits muss sie den Judenstern tragen, ihr Vater wird festgenommen, und sie beendet ihre Aufzeichnungen. Als sie das ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.05.2019.
SCHÖNINGH , 2019
Gebunden
Bernd Wegner
Der Blick der Besatzer 1940-1944

Paris nimmt unter den im Zweiten Weltkrieg besetzten Städten einen besonderen Platz ein: Für die deutschen Besatzer war die Stadt ein von vielerlei Klischees besetzter Sehnsuchtsort, für die Pariser ein Raum gefährlicher Balance zwischen Widerstand und Kollaboration.Bernd Wegners Buch ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 10.05.2019.
GOLKONDA VERLAG , 2019
Kartoniert/Broschiert
China Miéville

Der Thriller über einen Krieg, der niemals war - über den Überlebenskampf einer unmöglichen Stadt, über eine surreale Katastrophe

Der Thriller über einen Krieg, der niemals war - über den Überlebenskampf einer unmöglichen Stadt, über eine surreale Katastrophe.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.04.2019.
BASTEI LÜBBE , 2019
Kartoniert/Broschiert
Bastei Lübbe Taschenbücher .17818
Michelle Cordier
Kriminalroman

Paris, 1945. Im Hotel Lutetia wird die Leiche eines Mannes gefunden, daneben die Druckplatte einer englischen Banknote. Gemeinsam mit Inspektor Jean Ricolet begibt sich die junge Kunststudentin Pauline Drucat auf die Spur dieses rätselhaften Mordfalls. Ihre Ermittlungen führen sie in die ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im März 2019.
Secession Verlag für Literatur , 2019
Gebunden
Rupert Thomson
Roman

Auf den Trümmern des Ersten Weltkriegs blühen in Europa die Traumwelten. Wer so tief in den Abgrund geschaut hat, sehnt sich nach Freiheit von allen hergebrachten Ordnungen. Das ist das Klima, in dem Claude Cahun und Marcel Moore ihre Kunst und sich selbst inszenieren - provozierend, gegen ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.03.2019.
MATTHES & SEITZ BERLIN , 2019
Gebunden
Éric Vuillard
Roman

Der Sommer 1789 ist herrlich warm und so schön, dass man die Hungersnot im vorangegangenen bitterkalten Winter leicht vergessen kann, zumindest in den Palästen. Im Volk aber wächst die Unzufriedenheit über die Willkür und Dekadenz der herrschenden Klassen, bis die drückende Hitze schließlich ...
  • Sofort lieferbar
KLETT-COTTA
Gebunden
Agnès Poirier
Die magischen Jahre von Paris 1940 - 1950

Vor dem Hintergrund weltgeschichtlicher Verwerfungen erlebt Paris in den Jahren 1940 bis 1950 seine Wiedergeburt: Mit großer Erzählkunst lässt Agnès Poirier den Flair und das geistig-künstlerische Leben in einer der aufregendsten Metropolen der Welt lebendig werden. Ein unvergleichlich ...
  • Sofort lieferbar
S. FISCHER
Gebunden
András Forgách
Meine Mutter, die Spionin

Die unglaubliche Entdeckung, dass die eigene Mutter eine Spionin war

Nach dem Tod der Mutter erhält András Forgách Akten vom Geheimdienst, die sein Leben auf den Kopf stellen. Er hing zärtlich an seiner Mutter und hatte ihre Lebensgeschichte rekonstruiert: eine ungarische Jüdin, ...
  • Sofort lieferbar
ACABUS
Kartoniert/Broschiert
Heinz-Joachim Simon
Historischer Roman

Das größte Abenteuer seit Dumas' Graf von Monte Christo!

In einem Pariser Palais treffen sich die Großen der Weltliteratur und erzählen gemeinsam ein letztes großes Abenteuer: Alexandre Dumas, Victor Hugo, Emile Zola, George Sand und Gustave Flaubert. Während Dumas und Balzac sich ...
  • Sofort lieferbar
ROWOHLT, REINBEK
Gebunden
Volker Hagedorn
Eine Reise in die musikalische Metropole des 19. Jahrhunderts

Berlioz, Rossini, Meyerbeer, Wagner, Chopin, Offenbach, Pauline Viardot - diese und viele andere Künstler leben, lieben, leiden in der musikalischen Hauptstadt des 19. Jahrhunderts und schreiben mit an der Partitur einer Metropole zwischen Revolution und Elektrizität, Eisenbahn und Kaiserreich....