Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.11.2019.
RIVA , 2019
Gebunden
Galileo,
Die Welt zum Staunen

Die Galileo-Alternative zum Guinness-Buch der Rekorde
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.10.2019.
MATTHES & SEITZ BERLIN , 2019
Gebunden
Caspar Henderson

Anhand von sieben wahren Wundern führt uns Caspar Henderson in Mikrokosmen und Universen, die zum Staunen einladen und ein tieferes Verständnis erlauben, ohne uns den Zauber zu nehmen. Neugier ist die Voraussetzung für alles Wissen, vielleicht sogar Grundlage des Menschseins. Die Fähigkeit ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 18.09.2019.
HERDER, FREIBURG , 2019
Kartoniert/Broschiert
Gerhard Friedrich
Eine spielerische Entdeckungsreise in die Welt der Philosophie

Die Kinder mitnehmen auf eine spannende Entdeckungsreise in das Land der Philosophie!
Gemeinsam können sich die Kinder, angeregt durch insgesamt acht Geschichten, Gedanken machen zu Themen wie Wahrheit und Lüge, Gut und Böse, Tod, "Wer bin ich?" und vielem mehr.
Das Buch liefert ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.08.2019.
TRÖTSCH , 2019
unbekannt
Unser Sandmännchen
10 Seiten, ab 18 Monate. Bilderbuch

ab 18 Monate
  • Sofort lieferbar
WALLSTEIN
Kartoniert/Broschiert
Kleine Schriften zur literarischen Ästhetik und Hermeneutik .11
Nicola Gess
Eine Poetik

Keine Kunst ohne Staunen? Zur Begründung der modernen Ästhetik und Poetik in einer doppelbödigen Emotion.

Dass das Staunen der Anfang der Philosophie sei, ist ein akademischer Gemeinplatz. Dass es aber auch grundlegend für die Begründung der modernen Ästhetik und Poetik ist, zeigt ...
  • Sofort lieferbar
FINK (WILHELM)
Kartoniert/Broschiert
Poetik und Ästhetik des Staunens .4

Astonishment as an emotion that is combined with confusion and uncertainty, desire and pleasure, is neither conceptually nor phenomenologically easy to grasp. Amazement is not only the beginning of philosophy and the beginning of ethnology, but also the beginning and end of poetry. The ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Einfach leben
Anselm Grün

Anselm Grün geht es in diesem Buch zur Lebenskunst darum, dass die Menschen das Staunen wieder lernen. Das heißt, dass sie die alltäglichen Dinge und Beschäftigungen, dass sie das scheinbar Selbstverständliche - wie Beziehungen zu anderen oder den Umgang mit der Zeit - auf ihre ...
  • Sofort lieferbar
ATLANTIK VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Roger-Pol Droit
101 Alltagsexperimente

Schalten Sie das Telefon ab; gehen Sie die Treppe hinunter und stellen Sie sich vor, dass sie kein Ende hat; begeben Sie sich auf die Suche nach einem blauen Nahrungsmittel. Es braucht nicht viel, um den oft eintönigen Alltag in ein spannendes Abenteuer zu verwandeln. Mit Charme und viel ...
  • Sofort lieferbar
VIER TÜRME
Gebunden
Christian Lorey,Christoph Gerhard
33 Gründe, das Staunen zu lernen

Am Ende jeder naturwissenschaftlichen Betrachtung steht das Staunen. Jede Antwort zieht gleich neue Fragen nach sich: Womit ist das Vakuum gefüllt? Und warum ist nicht "nichts", sondern die Erde geworden? Am Ende stellt man verblüfft fest: All diese Erkenntnisse tragen zur Verzauberung der ...
  • Sofort lieferbar
BRIGHTON VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Friederikes SprachBrücken .21
Friederike Weichselbaumer

Exklusive Aphorismen-Buchreihe der österreichischen Autorin Friederike Weichselbaumer
  • Sofort lieferbar
AUDIO MEDIA VERLAG
CD
Anselm Grün
Die Wunder im Alltag entdecken, Lesung. Ungekürzte Ausgabe. 600 Min.

Mitten im Leben, mitten im Alltag, jeden Tag passiert das Entscheidende. Was immer wir tun: Autofahren, Zeitunglesen oder Frühstücken, Rasenmähen oder Bügeln, eine Arbeit beginnen oder sie beenden - es liegt an uns, wie wir es tun. Alltägliche Dinge können voll Bedeutung werden: ein Tisch, ...
  • Sofort lieferbar
FINK (WILHELM)
Kartoniert/Broschiert
Poetik und Ästhetik des Staunens

Wir leben in einer Kultur der spektakulären Effekte. Die technischen Möglichkeiten zur Gestaltung von Licht und Klang, Zeit, Raum und Materialitäten ermöglichen heute ein scheinbar unbegrenztes Potenzial zur Erzeugung illusionärer Welten und multisensueller Spektakel.
Im Zentrum des ...