Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.12.2022.
SUHRKAMP , 2022
Gebunden
13
Eine Bildbiographie


Diese Biographie ist nach Reichhaltigkeit und Novität der Quellen die erste, die über den ganzen Lebensweg Paul Celans in Text und Bild umfassend Auskunft erteilt. Damit betritt sie erklärtermaßen ein Spannungsfeld und stellt sich einer doppelten Herausforderung: Denn Celan lehnte das ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 14.05.2023.
J.B. METZLER , 2023
Kartoniert/Broschiert
Leben - Werk - Wirkung

Celan gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dichter des 20. Jahrhunderts und sein Einfluss auf Literatur, Kunst und Musik ist unumstritten. Das Handbuch schlüsselt Gedichte, Prosa und Übersetzungen auf, beleuchtet historische und biografische Hintergründe und bietet Orientierung ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 04.07.2022.
ALBER , 2022
Kartoniert/Broschiert
Dialogik 14
Dennis Marten
Hermeneutische Überlegungen zu einer schuld- und leidsensiblen Philosophie der Geschichte(n)

Das Buch formuliert ein Konzept des Eingedenkens, das auch in Zukunft noch möglich ist, nämlich dann, wenn es keine Zeitzeug:innen der Verbrechen des Nationalsozialismus mehr gibt, die für ihre Leidensgeschichten und die der Ermordeten einstehen können. Grundlage ist die Dialogphilosophie, ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Juni 2022.
KÖNIGSHAUSEN & NEUMANN , 2022
Gebunden
Bastian Reinert
Name, Zitat und Zeugenschaft in Paul Celans "Engführung"

Im Konnex zweier historischer Themen, dem Tod im nationalsozialistischen Vernichtungslager und dem durch die Atombombe, legt Paul Celan mit Engführung Zeugnis des ewig Inkommensurablen ab. Die doppelte Referenz korrespondiert daher im Gedicht mit einem komplexen intertextuellen Verfahren, ...
  • Sofort lieferbar
AISTHESIS
Kartoniert/Broschiert
Komparatistik 2020/2021
2020/2021

InhaltsverzeichnisVorwort Nachruf Zum Tod von Hugo Dyserinck (1927-2020) Themenschwerpunkt Aspekte des Globalen im Werk Paul Celans Hg. von Peter BrandesPeter Brandes (Hamburg) Paul Celan - Dichtung als globale Sprache. Einleitung Pawel Piszczatowski (Warschau) "Lieder [...] jenseits des Menschen"....
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Februar 2022.
SUHRKAMP , 2022
Kartoniert/Broschiert
edition suhrkamp 2357
Hans-Georg Gadamer,Jacques Derrida

Jacques Derrida und Hans-Georg Gadamer lernten sich in den frühen 80er Jahren kennen, und seit dieser Zeit entspann sich eine kontroverse Auseinandersetzung über die Hermeneutik, die Kunst der Interpretation, insbesondere über die Endlichkeit unseres Verstehens. Als Gadamer starb, hielt ...
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Februar 2022.
SUHRKAMP , 2022
Kartoniert/Broschiert
edition suhrkamp 2253
3
Ulrich Baer
Die Erfahrung der Moderne bei Charles Baudelaire und Paul Celan


Traumadeutung handelt vom ersten und letzten Dichter der Moderne: von Charles Baudelaire, der als erster den traumatischen Schock als Signatur der Moderne identifizierte, und von Paul Celan, dessen Werk Zeugnis von der Katastrophe ablegt, die das Ende der modernen Traditionen markiert....
  • Sofort lieferbar
BRILL DEUTSCHLAND GMBH,V&R UNIPRESS
Gebunden
Deutschland und Frankreich im wissenschaftlichen Dialog / Le dialogue scientifique franco-allemand Band
Françoise Rétif
Ce qui est vrai

Comment et par quels moyens littéraires mettre en forme une vérité indicible ? Les lettres à son mentor juif autrichien Hans Weigel, inédites et très peu commentées, révèlent une réalité insoupçonnée et jettent un éclairage nouveau sur sa relation à Paul Celan. D'une correspondance à l'autre ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
FROMMANN-HOLZBOOG VERLAG E.K.
Kartoniert/Broschiert
Mystik in Geschichte und Gegenwart Abteilung I: Christliche Mystik. - MyGG I,21
Günther Bonheim
Jacob Böhmes Lehre vom Ungrund und Paul Celans Ungrund-Gedicht

Der Begriff des Ungrunds, von Böhme nicht neu geprägt, aber mit einer völlig neuen Bedeutung unterlegt, zählt zu jenen, die sich mit seiner Lehre vom Werden und Aufbau der Welt unmittelbar verbinden. In einer das Vorstellungsvermögen übersteigenden Paradoxie steht er für das unveränderlich ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Poetikdozentur Literatur und Religion 5
Jan-Heiner Tück
Paul Celans Dichtung - eine theologische Provokation

Paul Celans Gedichte gehen an die Grenzen der Sprache, um den Opfern der Shoah zu gedenken. Anlässlich des 100. Geburtstags des Dichters legt Jan-Heiner Tück eine erweiterte Neuausgabe seiner Celan-Studie vor. Behutsam geht er den religiösen Spuren in den Gedichten nach und liest Celans ...
  • Sofort lieferbar
BRILL DEUTSCHLAND GMBH,V&R UNIPRESS
Gebunden
Deutschsprachige Gegenwartsliteratur und Medien Band 025
4
Vom Grenzland im Osten über Johannes Bobrowskis Utopie zur Ästhetik des Grenzraums. From the Borderland in the East and Johannes Bobrowski's Utopia to a Border Aesthetics

Nach dem Zweiten Weltkrieg entwarf Johannes Bobrowski mit seinem 'Sarmatien' einen literarischen Raum, der einen überraschend zeitgemäßen Orientierungspunkt für die Diskussion 'östlicher' europäischer Grenzräume im 20. und 21. Jahrhundert bietet. In der aktuellen Forschung ist eine ...
  • Sofort lieferbar
DIAPHANES
Kartoniert/Broschiert
DENKT KUNST
Sandro Zanetti
Entwürfe, Spitzen, Wortkörper


1948 veröffentlicht der damals noch unbekannte Dichter Paul Celan zusammen mit dem surrealistischen Maler Edgar Jené eine kurze programmatische Schrift mit dem Titel »EINE LANZE«. Der Titel besteht aus einer anagrammatischen Verwandlung der beiden Autorennamen: EJNÉ LANCE - JENÉ CELAN....
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\