Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im Juni 2021.
MARIXVERLAG , 2021
Gebunden
Scholem Alejchem
Weitere Geschichten aus Kasrilewke

Neben Perez und Mendele gilt Scholem Alejchem als einer der drei klassischen Literaten der jiddischen Literatur. Mit seinen Erzählungen über die osteuropäischen Dorf-Juden leistet er einen bedeutenden Beitrag zur Bewahrung der jiddischen Kultur. Im Fokus stehen bei Alejchem immer die ...
  • Sofort lieferbar
DTV
Kartoniert/Broschiert
dtv Taschenbücher 13430
Joseph Roth

Der österreichische Dichter und Publizist Joseph Roth ist einer der wunderbarsten und bedeutendsten deutschsprachigen Erzähler des 20. Jahrhunderts. In seinem berühmtesten Essay "Juden auf Wanderschaft" von 1927 schildert er das Leben der Juden in Europa - ein Meisterwerk des literarischen ...
  • Sofort lieferbar
DIOGENES
Kartoniert/Broschiert
detebe Diogenes Taschenbücher 23972
Joseph Roth
Roman eines einfachen Mannes

Mendel Singer ist "fromm, gottesfürchtig und gewöhnlich, ein ganz alltäglicher Jude". Doch wie einst den biblischen Hiob gefällt es Gott, ihn zu versuchen. Ein Sohn wird zum Militär eingezogen, der zweite flieht nach Amerika. Die Tochter lässt sich mit Kosaken ein, und der jüngste Sohn ist ...
  • Sofort lieferbar
HANSER
Gebunden
Isaac Bashevis Singer
Geschichten

Neues vom Nobelpreisträger Isaac Bashevis Singer: 27 Geschichten des großen Erzählers liegen hier erstmals auf Deutsch vor. So erzählt er von einem Handwerker, der eine Prostituierte heiraten will, oder von einem armen Klempner, der alles dafür gibt, um aus seinem Sohn einen Rabbi zu machen....
  • Sofort lieferbar
HAAG + HERCHEN
Buch
Evelyn Keidel
Osteuropäische Juden in der Altstadt Hannovers in den ersten Jahrzehnten des 20.Jahrhunderts

In den dunklen Abend-, Nacht- und Morgenstunden der letzten Oktobertage des Jahres 1938 wurden die in Hannover seit Jahrzehnten ansässigen osteuropäischen jüdischen Familien mit ihren Kindern "ganz plötzlich, ohne jede Vorbereitung" aus ihren Wohnungen gejagt. Ordnungskräfte von Polizei und ...
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP
Gebunden
suhrkamp taschenbuch 4726
Band 85
Amos Oz
Roman. Ausgezeichnet mit dem WELT-Literaturpreis 2004. Geschenkausgabe


»Ein erhellenderes, klügeres, vielschichtigeres Buch über Israel, über Familien und das, was Menschen zusammenhält und was sie trennt, kann man niemandem empfehlen.« Felicitas von Lovenberg, Frankfurter Allgemeine Zeitung
In seinem Bestseller erzählt Amos Oz die Geschichte seiner ...
  • Fehlt kurzfristig am Lager.
KRÖNER
Buchleinen
Erlesenes Lesen
Joseph Roth

Einer der begnadetsten Erzähler seiner Zeit und ein Menschheitsthema: Natürlich ist daraus große Literatur geworden. Der Lebensweg des Toralehrers Mendel Singer steht für das Schicksal unzähliger Auswanderer, die ihr gesamtes Leben hinter sich lassen und in der Fremde ganz neu anfangen mussten....
  • Sofort lieferbar
PIPER,PIPER EDITION
Kartoniert/Broschiert
Piper Taschenbuch 55008
Scholem Jankew Abramowitsch
Mit einem Vorwort von Martin Walser

"Die Romane von Abramowitsh sind eine einzige Zärtlichkeitsfülle. Seine Menschen, eine gewaltige Schar der Bedürftigkeit und Liebe. Ich kenne keine Literatur, in der die Menschen in jedem Augenblick durchströmt und bewegt werden von einer solchen Gott-Seligkeit." Martin Walser
  • Sofort lieferbar
AMALTHEA
Gebunden
Erwin Javor
Eine jüdische Odyssee

Vom Schtetl nach Budapest, von Budapest nach Wien und nach Israel
führt Erwin Javors Zeitreise. Sie ist eine Liebeserklärung an seine Eltern,
durch die er Zeuge einer heute verlorenen Welt wurde. Denn das Schtetl
ist, mit Sehnsucht verklärt, im kollektiven jüdischen Gedächtnis ...
  • Sofort lieferbar
MARIXVERLAG
Gebunden
Scholem Alejchem
Weitere Geschichten aus dem Schtetl

Scholem Alejchem ist ein Klassiker der jiddischen Literatur, ein Mittler zwischen den Kulturen. Mit seinen augenzwinkernden Erzählungen über die osteuropäischen Dorf-Juden hat er einen bedeutenden Beitrag zur Bewahrung der jiddischen Kultur geleistet.

Es ist die Zeit des von ...
  • Sofort lieferbar
VINTAGE, LONDON
Kartoniert/Broschiert
Amos Oz
Winner of the WELT-Literaturpreis 2004

Die außergewöhnliche, tragische und komische Geschichte der Kindheit und Jugend des Autors im kriegsgeschüttelten Jerusalem der 40er und 50er Jahre - gleichzeitig eine Familiensaga, die sich über 120 Jahre von ihren Wurzeln in Osteuropa bis zur Gründung Israels entfaltet.
  • Sofort lieferbar
SEVERUS
Gebunden
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\