Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 20.09.2022.
VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN , 2022
Kartoniert/Broschiert
Matthias Drilling
Verwirklichungschancen im Zentrum des Sozialstaates

Über Armut in der Stadt

This book teaches psychologists with a neuropsychology background about cognitive remediation. It identifies the most commonly used neuropsychological test instruments for evaluating cognitive deficits, with emphasis on their input and output characteristics.
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Januar 2021.
TRANSCRIPT , 2021
Kartoniert/Broschiert
Gesellschaft der Unterschiede 27
Armutsbekämpfung jenseits des Wohlfahrtsstaats?

Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts lässt sich ein neues Verteilungs- und Versorgungssystem beobachten, in dessen Rahmen gebrauchte oder überschüssige Waren in Sozialkaufhäusern, Lebensmittelausgaben und Tafeln jeden Tag an Hunderttausende von 'armen' und 'bedürftigen' Personen weitergegeben werden....
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.10.2020.
HARPER PAPERBACKS,HarperCollins US , 2020
Kartoniert/Broschiert
J. D. Vance
A Memoir of a Family and Culture in Crisis. With a new afterword
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.08.2020.
RANDOM HOUSE UK,VINTAGE , 2020
Kartoniert/Broschiert
Kerry Hudson
Growing Up, Getting Away and Returning to Britain's Poorest Towns. Nominiert: Gordon Burn Prize 2019
  • Sofort lieferbar
J.B. METZLER , 2020
Kartoniert/Broschiert
Jasmin Humburg
Naturalist Narratives of Poor America
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Mai 2020.
DUNCKER & HUMBLOT , 2020
Gebunden
Quellen und Forschungen zur Brandenburgischen und Preußischen Geschichte 52
Chelion Begass
Dissertationsschrift

Ruinierte Grundbesitzer, hungernde Steuerbeamte, arbeitende Frauen und kriminelle Tagelöhner am Existenzminimum. Wie diese Untersuchung nachweist, war Armut im Adel Preußens um 1800 weit verbreitet und strukturell bedingt. Sie nahm seit dem 18. Jahrhundert deutlich zu und veränderte ihre ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG BARBARA BUDRICH
Kartoniert/Broschiert
Geschlechterforschung für die Praxis 5

Warum kann davon gesprochen werden, dass Frauen von Armut überdurchschnittlich betroffen sind? Welche gesellschaftlichen Tiefenstrukturen tragen hierzu bei, obwohl feststeht, dass Frauen aus einer historischen Perspektive betrachtet noch nie über so viele Handlungsspielräume verfügten wie ...
  • Sofort lieferbar
BLESSING
Kartoniert/Broschiert
Vincent Jarousseau
Aus dem Alltag von Menschen, die in unserer Gesellschaft nicht mehr zählen

Woher kommt der Zorn auf die "Eliten" in so vielen europäischen Ländern? Der preisgekrönte Fotograf Vincent Jarousseau hat in einer französischen Kleinstadt den Alltag von acht Paaren und Familien begleitet, die am unteren Rand der Gesellschaft zu überleben versuchen.

Er hat ...
  • Sofort lieferbar
Picus Verlag
Gebunden
Cornelia Travnicek
Roman

In einer Schicksalsgemeinschaft sind Petru, Cheta und Magare verbunden, gezwungen in ewiges Kindsein: Sie leben am Rande einer gesichtslosen Großstadt. Täglich müssen sie dafür sorgen, dass die Schatzkiste des Krakadzil voller wird. Der wird schnell ungehalten, wenn die Kasse nicht stimmt, ...
  • Sofort lieferbar
MATTHES & SEITZ BERLIN
Gebunden
Éric Vuillard

Dürfen die Armen wütend sein, dürfen die an den Rand Gedrängten sich ihre Rechte erkämpfen, notfalls mit Gewalt? Luther sprach ihnen im Zuge der Bauernkriege dieses Recht ab, ein anderer Reformator jedoch schlug sich auf ihre Seite und prägte die beiden Jahre des Aufstands entscheidend. Der ...
  • Sofort lieferbar
Edition Nautilus
Gebunden
JJ Amaworo Wilson
Roman

Sie sind über sechshundert. Ohne Obdach, ohne Land, ohne Bestimmung. Sie sind Damnificados. Nacho Morales ist ihr Hoffnungsträger, Nacho, dieser polyglotte Krüppel, dieser atheistische Prophet, dieser Schachspieler, Lehrer und Geschichtenerzähler ist entschlossen, sie ins Gelobte Land zu führen....
  • Sofort lieferbar
EDITION ATELIER
Buchleinen
Fritz Rosenfeld
Roman

Ein eindringlicher und realitätsnaher Roman über die ärmste und schwächste soziale Schicht der Zwanzigerjahre und ein Frauenschicksal.
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\