Firmung vernetzt, Jugendbuch

Die Welt ist nicht genug

  • Sofort lieferbar
12,99 €
inkl. MwSt.

Der Firmkurs setzt bei der Lebenswelt junger Menschen an, die durch eine enge Verzahnung von Offline- und Online-Aktivitäten geprägt ist. Das "Leben" junger Menschen in Sozialen Netzwerken prägt den Firmkurs. Er lädt dazu ein, auf der Ebene der einzelnen Firmgruppe, auf der Ebene der Firmlinge einer Gemeinde oder auf der Ebene der Firmlinge eines Pfarrverbandes eine Gruppe in einem sozialen Netzwerk zu bilden.

Die Bausteine des Firmkurses zeichnen sich durch eine moderne Methodenvielfalt aus. Sie umfassen die Hospitanz in Sozialprojekten, Songwriting, Teilnahme an Blogs, Erstellen und posten von Videos, Geo-Caching, Erstellung und Posten von Digitalcollagen, Erstellung von Podcasts, Sportkatechesen, Entdeckung heiliger Orte, Entwicklung von Videokampagne "Meine Kirche ist...", Entwicklung eigener Verkündigungsformate wie Preacher Slam. Sie laden Jugendliche dazu ein, eigene Lebensformate zu entdecken (Wochenende am Meer, Klosterwochenende).

Arnold, ThomasThomas Arnold, geb. 1988 in Zwickau, Studium der Theologie in Vallendar und Bonn, seit September 2012 Referent des Fachbereichs Weltkirchliche Pastoral in der Abteilung Theologische Grundlagen bei missio in Aachen. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen einer Kirche in der Diaspora beschäftigt er sich mit der Theologie und Ausgestaltung missionarischer Pastoral.
Dolzer, BenediktBenedikt Dolzer, geb. 1986, studiertert Germanistik und Wirtschaftsgeografie, schreibt als Autor bereits seit mehr als zehn Jahren für verschiedene Onlinepublikationen. Er hat sich im Rahmen seines Studiums an der RWTH Aachen intensiv mit der Akzeptanz und den Möglichkeiten von Social Media auseinandergesetzt.
Lurweg, JudithJudith Lurweg, geb. 1992, langjährige Mitwirkung in kirchlicher Jugendarbeit, zahlreiche Aufenthalte in Taizé und das vielfältige Engagement in der Katholischen Hochschulgemeinde Tübingen haben die Theologiestudentin und C-Musikerin prägende Glaubenserfahrungen sammeln lassen, die sie gerne in Gespräch und Austausch mit ihren Mitmenschen diskutiert und vertieft.
Schröder, ChristianChristian Schröder, geb. 1983, Dr. theol., ist Pastoralassistent und geistlicher Leiter der Hauskirche kafarna:um für Jugendliche und junge Erwachsene in Aachen. Als Gründer des Blogmagazins Manna (www.manna-magazin.de) und Autor bei "Kirche in 1LIVE" sucht er ständig nach einer zeitgemäßen Artikulation von Glaubensfragen. Seit vielen Jahren begleitet er Firmkurse katechetisch und konzeptionell.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\