Mein Vater, das Kondom und andere nicht ganz dichte Sachen

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.

Anton ist klein, bebrillt, hat zwei zu große Ohren und nur ein Haar an einer ganz bestimmten Stelle. Jetzt erfährt er auch noch, dass er das Ergebnis eines Kondomunfalls ist. Das hebt seine Laune kein bisschen. Um seinem Leben doch noch Sinn zu geben, beschließt Anton, eine neue Frau für seinen Vater zu finden. Zusammen mit Ine, der besten Freundin der Welt. Doch wo sollen die zwei jemanden auftun, der sich für einen Klohäuschenvertreter interessiert? Na klar, im örtlichen Strickverein ...

Skretting, Gudrun
Gudrun Skretting, geboren 1971, ist eigentlich ausgebildete Konzertpianistin. Nach einem Studium am Norwegischen Kinderbuchinstitut legt sie nun mit "Mein Vater, das Kondom und andere nicht ganz dichte Sachen" ihr erstes Jugendbuch vor.

Haefs, Gabriele
Gabriele Haefs wurde in Wachtendonk am Niederrhein geboren. Sie studierte Skandinavistik, promovierte im Fach Volkskunde und übersetzt unter anderem aus dem Englischen, dem Norwegischen, dem Dänischen und Schwedischen. Für ihre Übersetzungen hat sie zahlreiche Preise erhalten, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Willy-Brandt-Preis und den Hamburger Literaturförderpreis. 2008 erhielt sie den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für das Gesamtwerk. Gabriele Haefs lebt in Hamburg.

"Die trockene Erzählweise [...] die liebenswerten, weil so authentischen Charaktere. Bitte mehr davon, Frau Skretting!", Buch & Maus - Die Zeitschrift des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien, Andrea Duphorn, 03.07.2017
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\