Hinter Mauern

Eine Jugend in der DDR

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.

Jugendliche in der DDR stießen immer wieder an Mauern: wenn es um die Zulassung zum Abitur und zum Studium ging, wenn sie abweichende Meinungen hatten, wenn sie reisen oder gar ausreisen wollten. Schnell konnte man hinter Mauern landen, etwa im Gefängnis in Cottbus. So erging es auch dem Leipziger Studenten Konni, der mit den Reformern des "Prager Frühlings" sympathisierte und nach dem Verweis von der Universität in den Westen fliehen wollte. Doch ein Spitzel sorgte für seine Verhaftung und Verurteilung. Was Konni nicht wusste: Der Verräter war einer seiner Freunde.
Eine Graphic Novel auf der Grundlage authentischer Schicksale.

Die Zeitreisenden
Unter dem Namen »Die Zeitreisenden« haben sich 2015 Martha Friedrich (Grafik /Illustration), Hana Hlásková (Recherche/pädagogische Materialien), Christine Schoenmakers (Recherche /Drehbuch) und Simone Veenstra (Dramaturgie/Drehbuch) zusammengeschlossen. Die Graphic Novel »Hinter Mauern« ist für sie das erste Buchprojekt in dieser Team-Konstellation.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\