Echte KinderRechte

Das Lieder- und Projektbuch zu Kinderrechten

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im September 2019.
17,80 €
inkl. MwSt.

Bethanien Kinderdörfer - Brot für die Welt - KONTAKTE Musikverlag
Jörg Pilawa hat uns folgendes mit auf den Weg gegeben: "Dieses Buch und diese CD gehören in jede Familie, in jeden Kindergarten und in jede Schule!"Übersichtlich in 11 Kapiteln zusammengestellt orientieren sich die Themen an der UN-Kinderrechtskonvention:
- Das Recht auf Bildung,
- Das Recht auf ein Zuhause
- Das Recht auf Ernährung ... Im Buch finden Sie zu den 14 Liedern ganz besondere Geschichten, Anregungen und Impulse für Ihre pädagogische Arbeit! Die Lieder sind aus der Erfahrungswelt der Kinder entstanden - sie sind authentisch und stark! Viele Prominente haben Liedpatenschaften übernommen. Lesen Sie nach, was z. B. Henry Maske oder Horst Lichter zum Thema sagen.
Dieses Buch und die CD werden Sie nicht mehr aus der Hand geben!
Jörg Pilawa hat die Schirmherrschaft des Projekts übernommen.
Initiiert wurde es von Reinhard und Ute Horn, Sr. Jordana und Markus Ehrhardt.
Ausgezeichnet von der UNESCO als UN-Dekadepr
ojekt und von der ESEC mit dem Erasmus Euromedia Seal of Approval 2008.

Reinhard Horn ist der "tollste Kinderversteher". Im Herzen ist Reinhard Horn stets ein Kind geblieben. Er versteht es auf unnachahmlich eingängige wie beeindruckende Weise, die Welt der Kinder mit Kinderaugen zu sehen und ist dabei stets auf Augenhöhe der Kinder und Ihrer Welt. Seit mehr als 30 Jahren steht Reinhard Horn mit rund 150 Konzerten pro Jahr auf Bühnen im In- und Ausland und zählt mit über 1 Million verkauften Tonträgern und diverser medialer Präsenz (u.a. KI.KA, ZDF) zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kinderliedermachern Deutschlands. Neben seiner Konzerttätigkeit ist er einer der gefragtesten Referenten im frühkindlichen pädagogischen Bereich. www.reinhardhorn.de
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\